Reporter Fehmarn

SV Fehmarn und Strandcamping Wallnau vertiefen Kooperation

Bilder
Ralf Schwennen li. (SV Fehmarn) und Gunnar Mehnert präsentieren das Werbeplakat

Ralf Schwennen li. (SV Fehmarn) und Gunnar Mehnert präsentieren das Werbeplakat

Der Fehmarn-Marathon, der am 28. Mai diesen Jahres bereits zum 6. Mal stattfindet, wird in Zusammenarbeit mit dem SV Fehmarn und dem Strandcamping Wallnau durchgeführt. Die schon vor einigen Jahren geschlossene Kooperation beider Seiten konzentriert sich dieses Jahr auf den Fehmarn Marathon, da der beliebte Fehmarn-Lauf aus terminlichen Gründen nicht stattfinden kann. Zum angedachten Zeitpunkt findet der „Pringles Kitsurf World Cup“ in Burgtiefe statt und auch ein mögliches Ausweichen nach vorn oder hinten schien den Verantwortlichen aufgrund des prall gefüllten Veranstaltungskalenders der Insel Fehmarn nicht möglich. Hingegen scheint sich der Fehmarn-Marathon zu einen im wahrsten Sinne des Wortes „Selbstgänger“ zu entwickeln. Da in den südlichen Bundesländern am 26.Mai der Feiertag Fronleichnam gefeiert wird, haben sich schon jetzt viele Teilnehmer aus dem Bereich angemeldet und verbringen zumeist gleich ein verlängertes Wochenende auf der Insel. 149 feste Zusagen konnte Gunnar Mehnert im Rahmen einer Presseinformation am 13. April bereits jetzt vermelden, obwohl die Werbetrommel bis dato nicht großartig gerührt wurde. „Wir rechnen mit über 400 Teilnehmern, die eine der schönsten Laufstrecken des Landes, entlang des Fastensees und auf dem Deich zwischen Wallnau und der äußersten nordwestlichen Inselspitze, mit Genuss und der sportlichen Herausforderung geniessen werden“, freut sich Mehnert auf das Event. Informationen rund um das Event hält das Internet bereit: www.fehmarn-marathon.eu oder www.svfehmarn.de. Kontaktaufnahmemöglichkeit: service@fehmarn-marathon.eu oder wallnau@strandcamping.de.


UNTERNEHMEN DER REGION