Reporter Fehmarn

Wardermesse 2016

Mühe, Zeitaufwand und Liebe zum Detail dekoriert haben; weit über 10.000 Besucher, die sich am attraktiven, informativen und interessanten Rahmenprogramm, am kostenlosen Eintritt zur Kinderspielwelt, an den Leckereien von Italo Servadio und Bertram Weinigel, an der Vereinswelt im Pavillon und vielem mehr erfreuten; eine unermüdliche Zimmerei (Gerhard Schwarck Team), die der Halle und dem Zelt wieder mal „Großstadt-Messecharakter“ verlieh und ein ehrenamtliches Organisatorenteam, dass bis Sonntagnachmittag mehr als zufrieden sein durfte. Hochkarätige Preise, vom 58-Zoll Fernseher bis zur Mini-Kreuzfahrt, warteten bei der fast ausverkauften Tombola, dessen Reinerlös in die Jugendarbeit der Pfadfindergruppe fließt. Es war wieder einmal eine tolle Veranstaltung, die gegen 16.05 Uhr leider ein schnelles Ende fand. Nach einer Bombendrohung, die per SMS bei der Polizei einging, wurde das Aktiv-Hus ruhig und professionell evakuiert. Dutzende Einsatzkräfte sicherten das Gelände bis in die späten Abendstunden, ehe die angeforderten Spürhunde Entwarnung gaben. Die Gewinner der Tombola werden in der heutigen Ausgabe (09.11.) der Heiligenhafener Post veröffentlicht.


UNTERNEHMEN DER REGION