(red)

Zeugen gesucht: Raubüberfall auf 88-Jährigen

Bilder
Als der 88-Jährige das Läuten der Klingel hörte, ahnte er nicht, dass er die Tür lieber nicht geöffnet hätte. (Foto: Pixabay)

Als der 88-Jährige das Läuten der Klingel hörte, ahnte er nicht, dass er die Tür lieber nicht geöffnet hätte. (Foto: Pixabay)

Heiligenhafen. Es klingelte an der Haustür. Der 88-jährige Bewohner einer in Heiligenhafen befindlichen Seniorenresidenz in der Straße Am Lindenhof am vergangenen Sonntag öffnete. Die Täter brachten den Mann sofort zu Boden, fesselten ihn und durchsuchten die Wohnung nach Schmuck und Wertgegenständen.
 
Nachdem die Täter fündig geworden waren, ließen sie das gefesselte Opfer in der Wohnung zurück und flohen mit einer wertvollen Münzsammlung und anderen Wertgegenständen. Bei mindestens einem der Täter dürfte es sich um einen Mann gehandelt haben. Der Senior wurde bei dem Überfall leicht verletzt.
 
Die Ermittlungen zu diesem Raub werden bei der Kriminalpolizei in Oldenburg geführt. Die Beamten bitten die Nachbarn und etwaige Zeugen, der Polizei auffällige Beobachtungen vom Sonntagabend unter Tel. 04361/10550 mitzuteilen. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION