der reporter - Das Familienwochenblatt
Bilder
Hochtorstraße 19
23730 Neustadt
Deutschland

04561 / 51700
04561/517090
info@der-reporter.de
www.der-reporter.de
Facebook
Twitter
Öffnungszeiten: Mo. - Do.: 8.30 - 18 Uhr
Fr.: 8.30 - 16 Uhr
App mit Push
Kleinanzeigenformular
Beilagenhinweis
Impressum
Inhaltsverz. Samstag
Ärztlicher Notdienst
Stellenportal - Florist SA.
Rätsel
Notrufnummern
Impressum
Kristina Kolbe

Mit Video: reporter-Verteiler gesucht!

Bilder
Video
Die reporter Redakteurinnen Kristina Kolbe und Gesche Muchow (v. lks.) haben in Altratjensdorf reporter verteilt.

Die reporter Redakteurinnen Kristina Kolbe und Gesche Muchow (v. lks.) haben in Altratjensdorf reporter verteilt.

Altratjensdorf. Jede Woche arbeiten knapp 30 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen daran, einen lesenswerten reporter zu produzieren. Es werden Anzeigen verkauft, Texte geschrieben, Anzeigen gestaltet und die Verteilung organisiert. In jeder Ausgabe stecken alle wichtigen Informationen, Neuigkeiten und Angebote aus unserer Region. Damit diese Informationen auch bei Ihnen, unseren Lesern ankommen, sind jede Woche mittwochs und samstags knapp 250 reporter-Verteilende zwischen Dahme, Lensahn, Schönwalde und Scharbeutz unterwegs.
 
Die reporter-Redakteurinnen Gesche Muchow und Kristina Kolbe wollten unbedingt einmal selbst testen, wie so eine Verteiler-Runde abläuft und sind kurzerhand als Urlaubsvertretung eingesprungen. Mit dabei hatten Sie Hundeleckerli (nur für den Notfall) und eine Kamera. Das Video von der Verteilung gibt es ab sofort auf www.der-reporter.de.
 
100 reporter wurden von ihnen in Altratjensdorf in die Haushalte gebracht. „6.000 Schritte hatten wir am Ende der Runde auf der Uhr. Man kommt also definitiv einmal so richtig in Schwung“, erzählt Gesche Muchow. „Wir haben einige Menschen in ihren Gärten angetroffen und den ein oder anderen Klönschnack gehalten“, ergänzt Kristina Kolbe. Das Fazit der beiden Reporterinnen fällt jedenfalls durchweg positiv aus: „Es ist wirklich eine schöne Möglichkeit, gerade für junge Leute ab 13 Jahren, ihr Taschengeld aufzubessern. Außerdem hat es richtig großen Spaß gemacht. Wir werden bestimmt mal wieder einspringen.“ (ko)
 
Wichtige Daten zur Verteilung:
- Das Mindestalter ist ab 13 Jahren, nach oben gibt es keine Altersgrenze
- Verteilt wird bei Wind und Wetter, bei Urlaub oder Krankheit finden wir natürlich eine Vertretung
- Man kann bei der Auswahl des Verteilungsgebietes mitreden
- Entlohnung nach Tarif
- Jetzt bewerben über WhatsApp: 0160-90608309 oder telefonisch unter 04561/517029


Marco Gruemmer

Flutkatastrophe: Wer plant eine Hilfsaktion?

Bilder
Erst wenn die Wassermassen abklingen und die Pegelstände sinken, wird das ganze Ausmaß der Katastrophe zu sehen sein.

Erst wenn die Wassermassen abklingen und die Pegelstände sinken, wird das ganze Ausmaß der Katastrophe zu sehen sein.

Neustadt. Während sich die Wetterlage bei uns im Norden sonnig und trocken zeigt, hat die verheerende Flutkatastrophe in Teilen von Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Bayern unfassbares Leid angerichtet. Ganze Landstriche und Dörfer wurden von den Wassermassen zerstört, über 160 Menschen haben ihr Leben verloren. Hilfsorganisationen wie Feuerwehr, THW und DRK sind im Dauereinsatz. Viele Mitbürger*innen stehen vor dem Nichts, vielfach sind Existenzen bedroht. Auch wenn die Politik schnelle finanzielle Hilfen angekündigt hat (Bund und Länder planen 400 Millionen Euro Soforthilfe), braucht es nun eine Welle der Solidarität. Dabei ist jede Art von Hilfe gefragt: Hilfsmittel, Lebensmittel oder einfach Geld. (mg)
 
Sie planen eine Hilfsaktion vor Ort? Lassen Sie es uns wissen!
 
Die Hilfs- und Spendenbereitschaft ist auch im reporter-Leserkreis erfreulich hoch. Egal, ob ein aufgestelltes Sparschwein in der Firma oder das private Sammeln von Sachgütern, bitte teilen Sie uns Ihre Idee zur seriösen Hilfe mit und senden Sie eine Mail an redaktion@der-reporter.de. Der reporter sammelt die Ideen und wird diese dann für alle Leserinnen und Leser kostenlos veröffentlichen.
 
So hilft der Norden:
 
Jugendfeuerwehr Riepsdorf: Die Jugendfeuerwehr der Gemeinde Riepsdorf ist in den nächsten Tagen in der Gemeinde Riepsdorf mit einer Sammelaktion für die Flutopfer unterwegs. „Wir wollen helfen, da es auch viele Kameradinnen und Kameraden der Jugendfeuerwehr getroffen hat. Gemeinsam sind wir stark“, erklärte Jugendfeuerwehrwart Matthias Gradert.
 
Kreis Ostholstein: Landrat Reinhard Sager verabschiedete gemeinsam mit der Kreiswehrführung in Lensahn die ersten Feuerwehrkräfte im Rahmen des Hilfeleistungsangebotes des Landes Schleswig-Holstein. Als erste Einheit wurden Mitglieder der technischen Einsatzleitung des Kreises Ostholstein zur Unterstützung der Einsatzkräfte für die Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz in Marsch gesetzt. Die Kameraden bilden zusammen mit Einsatzkräften der Berufsfeuerwehren Lübeck und Kiel den mobilen Führungsstab des Landes Schleswig-Holstein. „Weitere Feuerwehreinheiten des Kreises Ostholstein stehen im Rahmen des Hilfeangebotes bereits in Bereitschaft. Hierzu gehören unzer anderem die Feuerwehren der 8. Feuerwehrbereitschaft mit dem 3. Zug der 4. Feuerwehrbereitschaft des Kreisfeuerwehrverbandes“, so Sager. Unklar sei allerdings zurzeit noch, ob und wann diese Einsatzkräfte benötigt würden. Dies werde derzeit durch die Einsatzstäbe bei Land und Bund zusammen mit dem Land Rheinland-Pfalz abgestimmt.
 
Gosch-Hotel Grömitz: Familie Fritz Gosch und das Hotelteam laden zu gegebener Zeit (zum Beispiel ab Spätsommer, Herbst, Winter) sehr gerne 30 bis 40 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz zu einem Erholungsurlaub nach Grömitz ein.
 
Friseurin Moni Palkowski: Moni Palkowski besorgt und verteilt Spardosen in den Geschäften in der Innenstadt, um auf schnellem Wege Spenden zu sammeln. Ende August sammelt sie die Spardosen wieder ein und lässt das gesammelte Geld dem DRK (Deutschen Roten Kreuz) für die Hochwasserhilfe zukommen. Geschäftsinhaber können sich gerne bei Moni Palkowski bis zum 30. Juli unter info@moni-palkowski.de, Betreff: Spardosen Hilfsaktion, melden.
 
Haase: Am 25. Juli findet im LUV Shopping-Center ein verkaufsoffener Sonntag statt. Die Firma Haase, die dort mit einer Filiale ansässig ist, grillt 1.000 Würstchen, die für jeweils einen Euro verkauft werden. Die Würstchen wurden von Edeka und Ikea gespendet. Der Erlös von bis zu 1.000 Euro soll komplett für die Unterstützung der Hochwasserhilfe gespendet werden.
 
eska Kaufhaus: Im eska-Kaufhaus stehen Spardosen an den Kassen. Das gesammelte Geld wird an die Stiftung THW (Technisches Hilfs Werk) mit dem Stichwort „Hochwasser“ überwiesen.
 
„Neustadt tritt in die Pedale“: Am Donnerstag, dem 29. Juli findet eine Fahrradtour zur Unterstützung der Betroffenen der Flutkatastrophe in der Eifel statt. Beginn ist um 18 Uhr und der Treffpunkt ist der Neustädter Marktplatz. Die Startgebühr von 10 Euro wird komplett gespendet. Die Radroute geht circa 20 Kilometer unter der Leitung zertifizierter Radguides, Jeder mit verkehrssicherem Rad kann teilnehmen.
 
Tierheilpraxis Glauflügel: Alle, die eine Beratung für traumatisierte Tiere in dieser Situation / aus diesem Gebiet benötigen, können diese kostenfrei per Mail unter tierheilpraxis.glaufluegel@gmail.com, unter Tel. 0172/4336650 (Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr) oder per online-Konferenz in Anspruch nehmen. (mg/ko)


Marco Gruemmer

reporter-Webcam: Neuer Blickwinkel

Bilder

Neustadt in Holstein. Riesige Einzelteile einer Windenergieanlage werden per Pontonboot ab dem 14. Juni im Neustädter Hafen angeliefert, von dort aus verladen und über die B 501 nach Koselau transportiert. Ein Transport über die Autobahn ist aufgrund der Übermaße nicht möglich.
 
Um die spektakuläre Anlieferung und den Verladevorgang live miterleben zu können, ist eine der beiden reporter-Webcams auf dem Petersen-Speicher neuerdings so ausgerichtet, dass das gesamte Prozedere exklusiv im Livestream übertragen wird und das gesamte Hafengeschehen verfolgt werden kann. Die Anlieferung ist für vier aufeinanderfolgende Tage geplant. Die Perspektive der Webcam bleibt auch anschließend so bestehen. Die Baufortschritte an der Hafenwestseite werden künftig noch intensiver gezeigt und von insgesamt drei Webcams begleitet. Die Adresse lautet www.der-reporter.de/umgestaltung-hafenwestseite. (mg)


Mit rund 50 Metern Höhe ist der Turm des HaGe-Speichers ein imposanter Aussichtsturm.

reporter-Gewinnspiel: Hoch auf den HaGe-Speicher!

09.06.2021
Neustadt. Der Turm des HaGe-Speichers wird im Rahmen der Umgestaltung der Hafenwestseite in Neustadt in wenigen Tagen abgerissen (der reporter berichtete). An sieben Tagen die Woche senden zwei reporter-Webcams vom Petersen-Speicher aus…
Nadine Zeitz (Beisitzerin) und Prof. Thorsten Langer (2. Vorsitzender) von der „Lübeck Hilfe für krebskranke Kinder“ freuten sich, die Spende in Höhe von 720 Euro von Sven Muchow (der reporter), Jürgen Mohr (eska), Simon Köster und Sascha Luckow (Roundnet-Team; v. lks.) entgegenzunehmen.

720 Euro - Hilfe für krebskranke Kinder

17.05.2021
Neustadt. Vor Weihnachten startete der reporter über seinen Instagram-Kanal eine Aktion, bei der die „Lübeck Hilfe für krebskranke Kinder“ mit einer Spende bedacht werden sollte. Die Instagram-Community war dazu aufgerufen, eine…
Wie komme ich wohin und wo ist eigentlich was? Mit der neuen Ortskarte hat man alles auf einen Blick.

Immer auf Kurs!

29.04.2021
Lübecker Bucht/Ostseeferienland. Klein, handlich und zum Mitnehmen sind die neuen kostenfreien Ortspläne der Lübecker Bucht und des Ostseeferienlands. Einheimische, Gäste und Urlauber können nun gleichermaßen die Urlaubsregionen direkt an…
Bürgermeister Mirko Spieckermann, reporter-Geschäftsführer Sven Muchow, Stadtmarketing-Koordinatorin Andrea Brunhöber und Bürgervorsteher Sönke Sela (v. lks.).

der reporter überträgt Türchenöffnungen vom Riesen-Adventskalender live

04.12.2020
Öffnung per Video miterleben
Gutscheine und Preise im Gesamtwert von über 5.300 Euro sind in den vergangenen vier Wochen an die Teilnehmer des Nikolaus-Gewinnspiels gegangen.

Gewinnspiel der Superlative - Nikolaus-Gewinnspiel: Jackpot ist ausgelost

04.12.2020
Gutscheine und Preise im Gesamtwert von über 5.300 Euro sind in den vergangenen vier Wochen an die Teilnehmer des Nikolaus-Gewinnspiels gegangen.
Patricia Wülfing und Kristina Kolbe (v. lks.) vom reporter haben am Freitag die Gewinner gezogen.

Mit Video: Noch acht weitere Chancen

06.11.2020
Neustadt. Das Nikolaus-Gewinnspiel startete am vergangenen Mittwoch. Aus allen Teilnehmern haben wir die ersten 18 Gutschein-Preise ausgelost. Für alle, die nicht gewonnen haben - und auch für die Gutschein-Gewinner - bieten sich noch…
Der reporter-Cup kann im Janaur 2021 nicht durchgeführt werden. Bitter für Veranstalter und Fans, aber die Gesundheit geht nun einmal vor.

Kein reporter-Cup im Januar

04.11.2020
Neustadt in Holstein. Im Januar 2021 sollten in Kooperation mit dem SV Schashagen-Pelzerhaken der reporter-Cup und der K&K-Cup in der Neustädter Gogenkrog-Halle stattfinden. Die aktuell unsichere Situation hinsichtlich Covid-19 zwingt die…
Ab jetzt können Sie nichts mehr verpassen!

Informiert mit der reporter App

28.10.2020
Neustadt. Mit Hilfe der reporter Smartphone-App Push-Notification erfahren Sie ab sofort alle Neuigkeiten immer zuerst. Sobald ein interessanter Artikel auf der Webseite veröffentlicht wird, bekommen Sie eine automatische Benachrichtigung…
Galerie
Foto: Tina Muus.

Leserfotos: So schön ist der Norden

24.06.2020
Neustadt. Zahlreiche Leserfotos sind in der vergangenen Woche bei uns eingegangen. Vielen Dank für diese tollen Eindrücke.  Sie haben auch ein besonderes Motiv oder einen speziellen Augenblick in unserer Region eingefangen? Schicken Sie…
In dieser Woche kann man mit dem reporter sparen.

Tolle Gutschein-Aktion im aktuellen reporter

12.06.2020
Neustadt in Holstein. Hausrat, Kuchen, Trauringe, Kosmetikbehandlungen und vieles mehr.  Im aktuellen reporter vom 10. Juni sind auf Seite 9 insgesamt 17 tolle Rabatte, Geschenke und Sparmöglichkeiten platziert von 16 ganz…
Wir möchten Ihre Stimme hören!

Video-Serie: Die Ostsee spricht zur Corona Pandemie

08.06.2020
Ostholstein. Die wirtschaftliche, private, gesundheitliche und gesellschaftliche Situation während der Corona-Pandemie stellt uns vor große Herausforderungen.  Es sind ungewisse Zeiten, jedoch befinden wir uns in einen fortlaufenden…
„Wie war das eigentlich nochmal, während der Corona-Pandemie?“

Mein der reporter Corona-Tagebuch

22.05.2020
Ostholstein. Zum jetzigen Zeitpunkt zwar schwer vorstellbar, aber irgendwann werden sich unsere Kinder fragen „wie war das eigentlich nochmal, während der Corona-Pandemie?“. Womit haben sie sich beschäftigt, was haben sie aus dieser Zeit…
Immer bestens informiert.

Exklusiv und immer aktuell informiert - Jetzt den reporter-Newsletter abonnieren

13.05.2020
Neustadt. „Wir haben Ostholstein im Blick!“ Wenn auch Sie immer alle wichtigen Neuigkeiten zuerst erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, unseren reporter-Newsletter zu abonnieren. Grundsätzlich wird er immer montags verschickt und gibt…
Was sonnig und warm aussieht, sind in Wahrheit 10 Grad Wasser- und Lufttemperatur. Der „harte“ reporter-Kern traute sich trotzdem in die Fluten.

Mit Video: #anbadenfürhelden der reporter hat gleich zwei mal angebadet

08.05.2020
Neustadt/Grömitz. Unter dem Hashtag #anbadenfürhelden starteten der Ostsee Holstein Tourismus (OHT) und die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht (TALB) das Online-Anbaden in den sozialen Medien (der reporter berichtete). Der reporter wurde…
Anleitung zum Veröffentlichen eines Artikels per App.

Jetzt herunterladen: Die kostenlose reporter-App für Smartphone und Tablet

06.05.2020
Neustadt. Alle Artikel aller reporter rund um die Uhr kostenfrei auf Handy oder Tablet - das bietet unsere reporter-App. Alle lokalen Informationen aus Ostholstein, Plön oder der Probstei sind immer kostenlos und somit selbstverständlich…
Die Auslosung wurde live auf der facebook-Seite des reporters übertragen.

reporter-Tombola mit über 100 Gewinnern: Preise im Wert von über 1.500 Euro verlost

27.04.2020
Neustadt. Über 100 Gutscheine von 20 Unternehmen in der Region mit einem Gesamtwert von über 1.500 Euro sind am vergangenen Montag im Verlagshaus des reporters während einer Live-Übertragung bei facebook verlost worden. Den…
Die Geschäftsführerin der Firma Möller Reisen, Heike Körkemeyer, überraschte den reporter mit kleinen Osterpräsenten. reporter-Geschäftsführer Sven Muchow (lks.) und Mitarbeiter Christian Oesler freuten sich.

Gemeinsam sind wir stark! - Möller Reisen beschenkt die reporter-Verteiler

10.04.2020
Neustadt. In Krisenzeiten muss man zusammenhalten. Das dachte sich in der vergangenen Woche auch das Team des Busreiseunternehmens und Reisebüros Möller Reisen. Mit 250 kleinen Osterpräsenten im Gepäck, besuchte die Firmenchefin die…
Immer bestens informiert.

Exklusiv und immer aktuell informiert - Jetzt den reporter-Newsletter abonnieren

08.04.2020
Neustadt. „Wir haben Ostholstein im Blick!“ Wenn auch Sie immer alle wichtigen Neuigkeiten zuerst erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, unseren reporter-Newsletter zu abonnieren. Grundsätzlich wird er immer montags verschickt und gibt…
Was können wir für Sie tun?

„der reporter“ online

31.03.2020
Herzlich willkommen auf der-reporter.de. Schön, dass Sie da sind. Damit Sie den Überblick behalten, nachfolgend eine Übersicht über unsere Angebote:    „der reporter“ hilft Coronahilfe Corona-Krise-Liveticker Corona-Sonderseiten „Wir sind…
Galerie

Viele Grüße aus dem „Off“ - der reporter ist im Homeoffice

25.03.2020
Neustadt. Unser Verlagshaus in der Hochtorstraße bleibt geschlossen. Die Menschen, die sich hier begegnen sind auf ein Minimum reduziert. Die meisten arbeiten im Homeoffice. Die Laune ist und bleibt in gewohnter reporter-Manier fröhlich.…
Aus aktuellem Anlass kommt unser Newsletter nicht mehr nur montags, sondern täglich.

Täglich alle wichtigen Informationen - Jetzt den reporter-Newsletter abonnieren

25.03.2020
Neustadt. „Wir haben Ostholstein im Blick!“ Wenn auch Sie immer alle wichtigen Neuigkeiten zuerst erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen unseren reporter-Newsletter zu abonnieren. Grundsätzlich wird er immer montags verschickt. Wegen der…
Die Siegermannschaft des TSV Schönwalde.

Triumph für den TSV Schönwalde - Bungsberg-Kicker haben den 30. reporter-Cup gewonnen

06.01.2020
Neustadt. Mit einer beeindruckenden Demonstration ihrer Fußballmacht hat der TSV Schönwalde hochverdient den 30. reporter-Cup gewonnen. Nach einer souveränen Vorrunde mit drei Siegen ließ der Kreisklassenprimus im Halbfinale dem Gastgeber…
Die Vertreter der Vereine nahmen die Spendensumme von den Verantwortlichen des SV Schashagen-Pelzerhaken und des reporters entgegen. Dazu gratulierte auch Bürgermeister Mirko Spieckermann (2. v. lks.).

1.200 Euro für soziale Zwecke Tombola-Erlös vom reporter-Cup an drei Institutionen übergeben

06.01.2020
Neustadt. Neben hochklassigem Hallenfußball lockte der 30. reporter-Cup am vergangenen Samstag die Fußballfans auch mit einer attraktiven Tombola in die Gogenkrog-Halle. Der Besucheransturm und die vielen Preise, die von Neustädter…
Der Strart des reporter Lauf auf dem Gogenkrog Sportplatz.

Jetzt anmelden: 10, 5, 2 oder 0,8 Kilometer beim 3. reporter Lauf am 05.01.2020

27.12.2019
Neustadt. Über 200 Sportler waren beim reporter-Lauf im Januar 2019 dabei und stellten sich der Herausforderung. So soll auch das Sportjahr 2020 mit einem Kracher für alle Läufer beginnen. Zum dritten Mal wird am Sonntag, dem 5. Januar…
Die reporter-Chefs: Sven, Till und Uwe Muchow (v. lks.).

Mit Video: der reporter wünscht „Frohe Weihnachten“

20.12.2019
Neustadt. Wie Sie sehen, haben wir keine Kosten und Mühen gescheut und für alle unsere Kunden und Leser noch ein kleines Video zusammengeschnipselt. Auch wir rotieren hier im Verlag, um alle Weihnachts- und Silvesterausgaben rechtzeitig…
Neustadt. Seit 2009 sind Erwin Grieb und Eckhard Makoben (re.) auf vier Rädern für den reporter unterwegs. Jeden Mittwoch beliefern die beiden Fahrer Geschäfte im Verteilungsgebiet mit der druckfrischen reporter-Ausgabe. Geschäftsführer Sven Muchow (Mi.) bedankte sich im Verlagshaus mit Präsentkörben für die zwei. Das ganze Team vom reporter gratuliert und bedankt sich für die treue Mitarbeit. (ab)

Seit 10 Jahren im Dienst des reporters

25.11.2019
Neustadt. Seit 2009 sind Erwin Grieb und Eckhard Makoben (re.) auf vier Rädern für den reporter unterwegs. Jeden Mittwoch beliefern die beiden Fahrer Geschäfte im Verteilungsgebiet mit der druckfrischen reporter-Ausgabe. Geschäftsführer…
Mit Stimmen, die unter die Haut gehen und farbenprächtigen Kostümen präsentieren internationale Stars ein aufregendes Programm.

Anzeige: Musical Night in Concert

13.11.2019
Neustadt. Das internationale Starensemble ist wieder mit einer rasanten Musical Show auf Tournee und gastiert am Samstag, dem 22. Februar 2020 um 20 Uhr im Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule.Das Ensemble konnte in den letzten Jahren…
Jeden Mittwoch und jeden Samstag kommt der reporter als kostenloses Printmedium in die Briefkästen unserer Region.

„Anzeigenblätter stärken den gesellschaftlichen Zusammenhalt“ – BVDA will Verbreitung lokaler Informationen sichern

12.11.2019
Neustadt/Berlin. der reporter hat sich für Handwerk, Handel und Gewerbe in puncto Werbung zu einer festen Größe in der Region entwickelt. Auch private Inserenten wissen die hohe Verbreitung zu…
Liebe Leser, mit dieser reporter-Ausgabe erhalten Sie „Profil“, das Extrablatt für das Handwerk in unserer Region. Gemeinsam mit der Kreishandwerkerschaft Ostholstein-Plön haben wir wieder viele aktuelle Themen und Tipps zum Handwerk und Informationen zu mehr als 130 Unternehmen zusammengestellt. Viel Spaß beim Lesen! (he)

„Profil“ ist da!

22.10.2019
Neustadt. Nächsten Mittwoch, am 21. Oktober, erscheint mit der reporter-Ausgabe auch„Profil“, unser Extrabatt für das Handwerk in unserer Region. Gemeinsam mit der Kreishandwerkerschaft Ostholstein-Plön haben wir wieder viele aktuelle…
Dieses Leserfoto möchten wir Ihnen nicht vorenthalten.

Ganz und gar nicht für die Tonne

15.08.2019
Neustadt. Dieses Leserfoto möchten wir Ihnen nicht vorenthalten. Brigitte Erler schreibt uns "Grüne Tonne mal anders" - gefunden am Marienhof.
Hier die Auflösung des Bilderrätsels von letzter Woche.

Beruf der Woche: Managerin

12.07.2019
Auch in dieser Woche zeichnete Illustratorin Nele Maack aus Hamburg für den reporter exklusiv eines ihrer beliebten Bilderrätsel. Sie befassen sich derzeit mit interessanten Berufsbildern, Jobs und Beschäftigungen, die es auch (oder…
Unser Beruf der Woche: Stuntman.

Beruf der Woche: Stuntman

10.05.2019
Auch in dieser Woche zeichnete Illustratorin Nele Maack aus Hamburg für den reporter exklusiv eines ihrer beliebten Bilderrätsel. Sie befassen sich derzeit mit interessanten Berufsbildern, Jobs und Beschäftigungen. Wir haben einmal die…
Hochtorstraße 19
23730 Neustadt
Deutschland

04561 / 51700
04561/517090
info@der-reporter.de
www.der-reporter.de
Facebook
Twitter
Öffnungszeiten: Mo. - Do.: 8.30 - 18 Uhr
Fr.: 8.30 - 16 Uhr
App mit Push
Kleinanzeigenformular
Beilagenhinweis
Impressum
Inhaltsverz. Samstag
Ärztlicher Notdienst
Stellenportal - Florist SA.
Rätsel
Notrufnummern
Impressum
Ärztlicher Notdienst
Verteilergeburtstag
Stellenportal - Koch
130 Jahre Neustädter Wochenmarkt
Defis Übersicht
Beilagenhinweis
Beilagenhinweis
Verteilergeburtstag
Beilagenhinweis
Zustellersuche Hund gelb 1spaltig
Zustellersuche Ferienjob 13 J
Zustellersuche Urlaubszeit Notizzettel
Beilagenhinweis
Zustellersuche Hund gelb 1spaltig
Suchbegriff(e):Verlag, Medien, Lokal, Grömitz, Neustadt in Holstein, Lübecker Bucht, Drucksachen