Eventfabrik Neustadt - Alexander Burghard

Bilder
Sonnenweg 4a
23611 Bad Schwartau
Deutschland

0176/20808741
sayhello@vab-events.com
www.eventfabrik-neustadt.de
Facebook
Admin xxx

Miss Schleswig-Holstein Wahl & Afterparty in der Eventfabrik

Am 3. November lädt die Eventfabrik die Ostseeküste wieder zum ausgiebigen Feiern ein. Die Eventfabrik öffnet an diesem Samstag schon um 20 Uhr seine Pforten und lädt seine Gäste zur Miss Schleswig Holstein 2018 Wahl ein. Interessenten können sich auf www.missgermany.de dazu bewerben. Ab 22 Uhr geht es los mit unserer Eventreihe " I LOVE DISCO"! Neben unserem Live Act "Christian Gastl-Sax" können Sie sich auf 2 Dancefloors zu Dance Classics/Charts/Techno Revival Sounds/House & Black Music amüsieren und abfeiern! In der Main sind Dj KevStar und Alex B. mit Dance Classics/Charts/House & Black Music und im Anbau ist Dj Stonie mit Techno Revival Sounds. Die Jungs freuen sich auf eine bunte Sause mit Ihnen Es erwarten Sie diverse Getränke Specials, sodass jeder auf seine Kosten kommt.
Veranstaltung unter: https://www.facebook.com/events/486233545193732/
 


Till Muchow

Anzeige Konzert der „Toten Ärzte“ in der Eventfabrik

Bilder
Neustadt. Am Freitag, dem 2. November startet die Eventfabrik Neustadt mit einem Livekonzert der „Toten Ärzte“ in die Herbstsaison.
 
Die preisgekrönte Coverband bietet ein Powerpaket der besten Songs von den „Toten Hosen“ und den „Ärzten“. Das Blitzgewittergemisch aus Pyroshow, Feuerspucker und Nummer 1 Hits des Dauerbrenner- Doppelpacks konnte in den zurückliegenden 20 Jahren bei über 1.000 Konzerten weit mehr als 5 Millionen Zuschauer in ihre wundervolle Welt der „Toten Ärzte“ entführen.
 
Nach dem Auftritt gibt es standardgemäß eine Deutsch-Pop-Rock Aftershowparty mit DJ Armin Strubelt.
 
Die Karten zu diesem besonderen Konzert gibt es bei der Konzertagentur Haase in Neustadt und online.
 
Die „Eventfabrik“ als angesagte Eventlocation im ehemaligen Lokschuppen steht für Hochzeiten, Firmenevents, Geburtstage, Bälle, Konzerte, Tagungen, Messen und weitere Veranstaltungen zur Verfügung. Neben dem großen Saal mit rund 500 Quadratmetern Nutzfläche steht ein historischer Lokwagen und Anbau für auch kleinere Events zur Verfügung. Im hinteren Bereich erstreckt sich ein Beachclub der bei gutem Wetter zum Entspannen einlädt. Alle Bereiche sind mit modernster Ton-, Licht- und Medientechnik ausgestattet. (gm)
 
Für weitere Infos und Karten www.eventfabrik-neustadt.de/

Kristina Kolbe

Ostersamstag - Tag der offenen Eventfabrik

Bilder
Tag der offenen Tür in der neuen Eventfabrik in Neustadt

Tag der offenen Tür in der neuen Eventfabrik in Neustadt

Der ursprüngliche Lokschuppen ist ein Relikt aus der Zeit als Neustadt als Hafen und Handelsstandort auf die Bahnanbindung angewiesen war. Im Jahr 1928 wurde der damalige Lokschuppen erstmals in Dienst gestellt. Die Aufgabe des neuen Eigentümers ist es nun das historische Baurelikt wieder für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen und zeitgemäß herzurichten.
 
Die Location soll Neustadts neuer Anziehungspunkt für Veranstaltungen jeglicher Art werden. So sollen künftig Firmenevents, Bälle, Hochzeiten, Konzerte, Messen, Parties und vieles mehr ihren Platz finden. Zur Eröffnung und Tag der offenen Tür am Ostersamstag, den 31. März 2018 lädt das Team der Eventfabrik Sie herzlich ein. Entdecken Sie die neuen Räumlichkeiten und lassen Sie sich von der individuellen Nutzung der Eventfabrik inspirieren.
 


Simon Krüger

Anzeige: Eventfabrik Neustadt

Neustadt. Seit Anfang des Jahres stehen die historischen Mauern des alten Lokhaus nun leer. Schnell hat sich allerdings ein neuer Eigentümer gefunden, der für das Gebäude multifunktionale Pläne hat.
Das Lokhaus ist ein erhaltenswertes Relikt aus der Zeit als Neustadt als Hafen und Handelsstandort auf die Bahnbindung angewiesen war. Im Jahre 1928 wurde der damalige Lokschuppen erstmals in Dienst gestellt. Ziel des jetzigen Inhabers ist es, das historische Baurelikt für die Öffentlichkeit wieder zugänglich zu machen und zeitgemäß herzurichten. Die Location, mit traumhaftem Ambiente und industriellem Charme, soll neuer Anziehungspunkt für Veranstaltungen jeglicher Art werden. So sollen hier künftig Firmenevents, Bälle, Hochzeiten, Konzerte und Partys ihren Platz finden.
Die Eröffnung soll am Ostersamstag, dem 31. März von 12 bis 16 Uhr stattfinden. Dazu ist jeder eingeladen, der sich für das neue Konzept interessiert oder einfach nur neugierig ist. (red)


Petra Remshardt

Anzeige: „Neustadt tanzt“ wieder in den Herbst

Bilder
Neustadt. Am Samstag, dem 14. Oktober startet die Party-Herbstsaison der Club-Reihe „Neustadt tanzt“ in dem nach einem Besitzerwechsel neu gestalteten „Neustädter Hof“, Am Gogenkrog 20. Musikalisch geht es wieder flächendeckend zur Sache, sodass jeder auf seine Kosten kommt. Für die Damen gibt es ein besonderes Willkommensangebot: Sie werden mit Freisekt bis 23.30 Uhr begrüßt. Der Einlass startet um 22 Uhr. (red)

Neustadt. Am Samstag, dem 14. Oktober startet die Party-Herbstsaison der Club-Reihe „Neustadt tanzt“ in dem nach einem Besitzerwechsel neu gestalteten „Neustädter Hof“, Am Gogenkrog 20. Musikalisch geht es wieder flächendeckend zur Sache, sodass jeder auf seine Kosten kommt. Für die Damen gibt es ein besonderes Willkommensangebot: Sie werden mit Freisekt bis 23.30 Uhr begrüßt. Der Einlass startet um 22 Uhr. (red)

„Neustadt tanzt“ wieder in den Herbst
Anzeige
Neustadt. Am Samstag, dem 14. Oktober startet die Party-Herbstsaison der Club-Reihe „Neustadt tanzt“ in dem nach einem Besitzerwechsel neu gestalteten „Neustädter Hof“, Am Gogenkrog 20. Musikalisch geht es wieder flächendeckend zur Sache, sodass jeder auf seine Kosten kommt. Für die Damen gibt es ein besonderes Willkommensangebot: Sie werden mit Freisekt bis 23.30 Uhr begrüßt. Der Einlass startet um 22 Uhr. (red)


Sonnenweg 4a
23611 Bad Schwartau
Deutschland

0176/20808741
sayhello@vab-events.com
www.eventfabrik-neustadt.de
Facebook
Die toten ärzte
Miss Germany Wahl 2018
Kollektiv Weihnachtsfeier
Oktoberfest
Passion Club
Küstenfummel
Gute Zeiten Revival
Tanz in den Mai
Neueröffnung Eventfabrik Neustadt
Suchbegriff(e): Eventfabrik, LOK, Lokhaus, Party, Veranstaltungen, weg gehen, trinken, Discothek, Club, Feiern gehen, Ü30 Party, Hochzeiten, Firmenfeiern, Catering, Weihnachtsfeiern, Messen, Events,