Bi-Wa Altenkrempe - 1. Vorsitzender Hartmut Wieske
Bilder
Kirchblick 22
23730 Altenkrempe
Deutschland

04561/6682
www.karnevalverein-biwa-altenkrempe.de
Facebook
Marlies Henke

Hartmut Wieske ist neuer Bürgerkönig Spannendes Vogelschießen und gesellige Stunden beim Karnevalverein Bi-Wa Altenkrempe

Bilder

Altenkrempe. Wenn die Bewohner der Milchstraße ihre Häuser schmücken, ihre Küchenstühle an die Straße stellen und voller Erwartung in Richtung Basilika blicken, dann ist eins gewiss: Es ist Pfingstsonntag und der Festumzug zum Bürgervogelschießen startet gleich.
 
Dieses Jahr ging es bei der beliebten Veranstaltung des Karnevalverein Bi-Wa Altenkrempe jedoch erst einmal ohne Marschmusik los. Erst nach einer Schweigeminute für den verstorbenen Gemeindepastor Torsten Marienhagen verließ der Zug still den Kirchplatz.
 
Begleitet wurde der traditionsreiche Verein um Bi-Wa-Vorsitzenden Hartmut Wieske von Bürgermeister Hans-Peter Zink, dem Prinzenpaar 2018/19 Martina I und Hilmar I aus Herne sowie von 20 Fahnenabordnungen befreundeter Vereine, Verbände und Feuerwehren aus der Region. An der Spitze gab der Musikzug der Feuerwehr der Gemeinde Grömitz den Ton an. Nach der ersten Stärkungspause, die das Vereinskönigspaar Ute Scheunemann und Paul Wieske ausgerichtet hatte, marschierte man durch die Straßen der Ortschaft und der Bürgerkönig 2018 Karl Friedrich Rutig wurde abgeholt. Im Anschluss ging es weiter bis zum Sportplatz, wo Petrus der Gesellschaft einen sonnigen Tag für ein geselliges Fest bescherte.
 
Besonders spannend wurde es dann nochmal beim Vogelschießen. Der hölzerne Vogel erwies sich als extrem hartnäckig. Erst um 19.25 Uhr fiel der Königsschuss – und auch da dauerte es, bis der Rumpf sich von der Stange löste. Schütze Hartmut Wieske hatte sich schon abgewendet, als der Vogel zu Boden ging. Umso größer war der Jubel für den Vereinsvorsitzenden, der das Königsjahr 2019/2010 somit zur „Chefsache“ macht. Es folgte die Krönung mit der traditionellen Blumenkrone sowie eine Party, bei der mit „Musik Royal“ bis spät in die Nacht gefeiert und getanzt wurde. (he)


Marlies Henke

Tradition, Spannung, Spaß und Party – Bi-Wa sucht einen neuen Bürgerkönig

Bilder
Freuen sich auf das Pfingstwochenende: die Mitglieder des Karnevalvereins Bi-Wa Altenkrempe.

Freuen sich auf das Pfingstwochenende: die Mitglieder des Karnevalvereins Bi-Wa Altenkrempe.

Altenkrempe. Am Pfingstsonntag, dem 9. Juni lädt der Karnevalverein Bi-Wa Altenkrempe alle Einheimischen und Gäste zum Bürgervogelschießen auf dem Sportplatz des BCG Altenkrempe in Hasselburg ein.
Start des Festumzugs ist um 10 Uhr auf dem Kirchplatz Altenkrempe mit dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Grömitz. Unterwegs wird der Bürgerkönig 2018 Karl Friedrich Rutig abgeholt. Ebenfalls am Umzug teilnehmen wird das Vereinskönigspaar, das beim Aufbau am Samstag in einem internen Wettkampf ermittelt wird.
 
Zu dem farbenfrohen Umzug kommen zahlreiche Gäste und Fahnenabordnungen befreundeter Vereine, Feuerwehren und Verbände. Ebenfalls dabei: das Prinzenpaar 2019 Hilmar I. und Martina I. aus Herne. Das ehemalige Stadtprinzenpaar der 1. Herner Karnevalsgesellschaft Grün-Weiß-Rot von 1953 ist nach einem Besuch zum Vogelschießen im letzten Jahr mitsamt Familie auch dem Karnevalverein Bi-Wa beigetreten.
Bevor ab 14 Uhr die Armbrust angelegt und auf den Holzvogel gezielt wird, schenkt der Bi-Wa Altenkrempe Erbsensuppe aus. Im Anschluss daran gibt es ein Platzkonzert des Musikzuges.
 
Eine große Tombola, gestiftet von Geschäftsleuten aus Neustadt, Altenkrempe und Grömitz, steht bereit. Spiele wie Knobeln, Kegeln, Torwandschießen, Würfelkegeln, Kinderschminken und andere Spiele für die Kleinen, Pfeilwerfen, Luftgewehrschießen sowie fürs leibliche Wohl ein üppiges Kuchenbüffet, Pommes, Wurst und Fleischspezialitäten vom Grill machen das Bürgervogelschießen zu einem runden Vergnügen. Zelte sorgen bei Regen oder Sonne für ein schützendes Dach überm Kopf.
 
Ab 18.30 Uhr wird der Königsschuss erwartet und ab 20 Uhr wird mit einer „Disco-Party“ im Zelt mit DJ Florian und Sascha von „Musik-Royal“ aus Schönwalde noch einmal richtig durchgestartet. Der Eintritt ist frei. (red/he)


Alexander Baltz

Altenkrempe: „Ein dreifaches Bi-Wa!“

Bilder
zur Bildergalerie

Altenkrempe. Das vergangene Wochenende stand zumindest in Altenkrempe dem Karneval in Köln, Düsseldorf oder Mainz in nichts nach. Bi-Wa-Vorsitzender Hartmut Wieske sorgte gemeinsam mit dem Ostholsteiner DJ-Team an zwei „tollen“ Tagen für hervorragende Party-Stimmung.
 
Am Samstag gab es im Kremper Krug Karneval für die „Großen“. Das Prinzenpaar Hilmar I. und Martina I. aus Herne gaben sich dabei die Ehre und feierten gemeinsam mit zwei Funkengarden, der Männergarde und unzähligen kostümierten Gästen bis 4 Uhr morgens.
 
Ausgeruht ging es am Sonntagnachmittag mit dem Karneval für die „Kleinen“ weiter. Die Kinder-Funkengarden zogen gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar Joshua Tydecks und Alena Casper in den Festsaal ein - umjubelt von den stolzen Eltern. Den ganzen Nachmittag wurde fröhlich mit Musik, Tanz und „Kamelle“ gefeiert. Mittlerweile Kult bei den Kleinen: Das Zünden der „Raketen“ - wenn alle kräftig mit ihren Füßen trampeln und nach Herzenslust aus voller Kehle kreischen können. So laut, dass man wieder die Vorfreude auf das kommende Jahr heraushören konnte. (ab/red)


Mit dem Prinzenpaar Martina I. und Hilmar I. wird hoher Besuch von der 1. Herner Karnevalsgesellschaft Grün-Weiß-Rot erwartet.

Große Karnevals-Disco und Kinderkarneval Samstag im Landhaus Kremper Krug

20.02.2019
Altenkrempe. Am Samstag, dem 23. Februar um 20 Uhr wird im Landhaus Kremper Krug bis in den frühen Morgen Karneval gefeiert mit dem Bi-Wa Karnevalverein sowie dem Ostholsteiner DJ Team und Disco-Musik für Jung und Alt. Einlass ist ab 19...
Anzeige

Anzeige: Bi-Wa on Tour – Karnevalverein reiste in den Harz

03.10.2018
Altenkrempe. Mit Möller Reisen ging der Karnevalverein Bi-Wa Altenkrempe dieses Jahr auf Tour in den Harz. Bei herrlichem Wetter, einem abwechslungsreichen Programm und fröhlicher Stimmung verbrachten die Jecken ein lustiges Wochenende....
Karl-Friedrich Rutig (Mi. mit Blumenkrone) ist neuer Bürgerkönig von Altenkrempe.

Karl-Friedrich Rutig ist Bürgerkönig in Altenkrempe – Sonne, Spaß und Spannung beim Bi-Wa-Bürgervogelschießen

22.05.2018
Karl-Friedrich Rutig ist Bürgerkönig in AltenkrempeSonne, Spaß und Spannung beim Bi-Wa-BürgervogelschießenSonne und strahlende Gesichter beim morgendlichen Festumzug durch Altenkrempe.Die Garden...
Der noch amtierende Bürgerkönig Peter Blume (mit Krone).

Tradition, Spannung, Spaß und Party – Bi-Wa sucht einen neuen Bürgerkönig

15.05.2018
Altenkrempe. Am Pfingstsonntag, dem 20. Mai lädt der Karnevalverein Bi-Wa Altenkrempe alle Einheimischen und Gäste zum Bürgervogelschießen auf dem Sportplatz des BCG Altenkrempe in Hasselburg ein. Start ist um 10 Uhr auf dem Kirchplatz...
Der noch amtierende Bürgerkönig Peter Blume (mit Krone).

Tradition, Spannung, Spaß und Party – Bi-Wa sucht einen neuen Bürgerkönig

15.05.2018
Altenkrempe. Am Pfingstsonntag, dem 20. Mai lädt der Karnevalverein Bi-Wa Altenkrempe alle Einheimischen und Gäste zum Bürgervogelschießen auf dem Sportplatz des BCG Altenkrempe in Hasselburg ein. Start ist um 10 Uhr auf dem Kirchplatz...
Haben Sie alle Fehler gefunden?

Auflösung des Bilderrätsels vom 21. Oktober, Verein der Woche: BI-WA

27.10.2017
Auch in der vergangenen Woche zeichnete Illustratorin Nele Maack aus Hamburg für den reporter exklusiv ein Bilderrätsel.  Es zeigt den Karnevalverein BI-WA, der am 20. Januar 1965 gegründet wurde. Er nannte sich zuerst „Schlipsverein“ und...
Auch der Abordnung der Düsseldorfer Narrenzunft konnte der Regen nichts anhaben.

Mit Video: Peter Blume ist neuer Bi-Wa-Bürgerkönig – Traditionelles Bürgervogelschießen mit vielen Gästen

07.06.2017
Altenkrempe. Sein Name macht seinem neuen Amt alle Ehre: Peter Blume ist Bürgerkönig von Altenkrempe und damit Träger der traditionellen Blumenkrone. Zunächst erwies sich der Holzvogel beim...

Der Karnevalsverein aus Altenkrempe

16.02.2017
Der  Karnevalverein BI-WA wurde am 20. Januar 1965 gegründet. Er nannte sich zuerst "SCHLIPSVEREIN". Nach der Gründungsversammlung wurde eine große Tanzgarde zusammengestellt. Es waren 6 Damen, die sich für ihre ersten Tänze Uniformen aus...
Kirchblick 22
23730 Altenkrempe
Deutschland

04561/6682
www.karnevalverein-biwa-altenkrempe.de
Facebook
Suchbegriff(e):Biwa, Bi-Wa, Karneval, Feiern, Karneval feiern, Veranstaltungen, Fasching,