Sport- und Gesundheitszentrum Dahme GmbH
Bilder
An der Strandpromenade 38
23747 Dahme
Deutschland

04364-47099-0
info@strandspa-dahme.de
Www.strandspa-dahme.de
Facebook
Öffnungszeiten: Schwimmbad:
Vom 09.01.17 - Ostern 2017 geschl.
Bewegungsbad:
Mo. 13 - 15:30 Uhr
Di. 13 - 18 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 13 - 15:30 Uhr
Fr. 13 - 16 Uhr
Sa./So. 10 - 18 Uhr
Sauna:
Mo. - Fr. 14 - 21 Uhr
Sa./So. 10 - 18 Uhr
Physiotherapie:
Mo. - Fr.
Michael Scheil

StrandSpa Dahme mit einigen Neuheiten in 2023

Bilder
Das neue, motivierte Team des StrandSpa in Dahme.

Das neue, motivierte Team des StrandSpa in Dahme.

Dahme. „Hier beginnt echte Meerholung“. Mit diesem Slogan wirbt das StrandSpa, An der Strandpromenade 38 im Ostseebad Dahme. Und das aus gutem Grund, denn mit den vielen attraktiven Angeboten sorgt ein Aufenthalt in dem Sport- und Gesundheitszentrum für pure Entspannung und Wohlfühl-Atmosphäre. In den verschiedenen Saunen, der einzigartigen Meersalzgrotte oder bei einer wohltuenden Massage oder Kosmetikbehandlung legt der Alltag eine Pause ein.

 

Geschäftsführer Dieter Knoll, Teamleitung Yvonne Eckert sowie alle Mitarbeitenden vom StrandSpa starten motiviert ins neue Jahr und heißen den fitness- und gesundheitsorientierten Gast mit einigen Neuheiten willkommen. So ist der Softpackraum mit dem Schwebebad in Gänze umgezogen. In diesem Zusammenhang wurden gleichzeitig im Wellnessbereich zwei Räume komplett neu gestaltet. Ferner gibt es unter anderen neue Kurse mit ausgebildeten Zumba- und Spinning-Trainerinnen und ab März einige neue Angebote wie zum Beispiel die kosmetische Lymphdrainage, den Softpack-Rosentraum oder das Angebote für einen atemberaubenden Augenaufschlag. (mg)


Ines Rosenow

Sauna, Sport und Wellness mit Ostseeblick

Bilder

Dahme. Nachdem am vergangenen Wochenende das StrandSpa mit einem „Open Weekend“ für alle Interessierten seine Türen geöffnet hatte, ist das motivierte Team jetzt gut gerüstet für einen dynamischen Neustart. Kosmetik, Fußpflege, Wellnessmassagen, Physiotherapie, Fitnessstudio, Salzgrotte und Bewegungsbad stehen nach wie vor zur Verfügung. Zusätzlich kann die Sauna wieder in Betrieb genommen werden. Nachdem diese zuerst aufgrund von Corona und später wegen Reparaturarbeiten fast zwei Jahre lang geschlossen bleiben musste, sind die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen besonders froh, die Leistungen nun wieder in voller Gänze anbieten zu können. „Es ist alles wieder in Schuss, wir sind bereit“, freute sich auch Spa-Leiterin Ramona Reinhardt, die bereits am Freitag zahlreiche Dahmer und Urlauberinnen zu den Schnuppertagen begrüßen konnte.
 
„Wir haben an unserem Open Weekend neben vielen Kursen und Schnupperangeboten auch eine Tombola veranstaltet bei der 280 Euro für die Aktion ‚Deutschland Hilft - Uktraine‘ zusammengekommen sind“, so Ramona Reinhardt, die das Gespräch mit dem reporter nutzte, um einmal alle Bereiche des StrandSpas vorzustellen:
 
Die Salzgrotte
In der Salzgrotte heißt es für 45 Minuten abschalten und die Seele baumeln lassen. Hier braucht man wirklich gar nichts machen, allein durch das Ausharren in der heilenden Umgebung tut man seinem Körper etwas Gutes. Durch die saubere und klare Luft profitieren Lungen und Haut ganz besonders. Zu jeder vollen Stunde kann die Salzgrotte zum Preis von 11 Euro besucht werden.
 
Das Fitness-Studio mit Kursangebot und Bewegungsbad
Im Gym-Bereich des StrandSpa stehen allen Sportskanonen und solchen, die es werden wollen zahlreiche Geräte aus den unterschiedlichsten Bereichen zur Verfügung. Wer Kondition oder Muskeln aufbauen möchte, findet genauso die richtigen Geräte wie jemand, der beispielsweise seine Haltung verbessern oder einfach beweglicher werden möchte. Für alle, die lieber in der Gruppe Sport treiben, gibt es ein abwechselungsreiches Kursprogramm von Aqua Fitness über Yoga bis hin zu Spinning oder „Hot Iron“.
 
Im April gibt es übrigens noch ein besonderes Angebot. Wer bis zum Monatsende einen Vertrag abschließt spart die Aufnahmegebühr und den ersten Monatsbeitrag. Das Bewegungsbecken und die Sauna können im Rahmen der Mitgliedschaft je nach Verfügbarkeit ebenfalls genutzt werden. Wer Dahme für einen Urlaub besucht, kann im Strandspa eine 11er Karte oder eine Wochen- beziehungsweise Monatsmitgliedschaft abschließen.
 
Der Saunabereich
Insgesamt drei Saunen stehen den Besuchern und Besucherinnen zur Verfügung. In der Bio-Sauna herrschen angenehme 65 Grad, was gerade von Sauna-Neulingen oder Menschen mit empfindlichem Kreislauf gern genutzt wird. Die Finnische Sauna mit 90 Grad steht mit stündlichen Aufgüssen mit Fichte, Wassermelone oder Eisminze zur Verfügung. Für die Abkühlung hinterher kann das Tauchbecken im Saunabereich oder die Ostsee direkt vor der Tür genutzt werden. Im Dampfbad herrschen 45 Grad. Dort sorgen die hohe Luftfeuchtigkeit und der Dampf, der einen umgibt für milde Wohlfühlatmosphäre. Die Nutzung der Sauna ist im Studiobeitrag inbegriffen oder kann als Einzelleistung gebucht werden. (ko)


Michael Scheil

StrandSpa Dahme: „Atmosphäre und Entspannung“

Bilder

Dahme. Nicht erst der Mai, sondern schon der April macht alles neu - zumindest im StrandSpa in Dahme. Dort, direkt an der Strandpromenade, wo echte „Meerholung“ beginnt und der Alltag Pause hat, bieten sich vielfältige Möglichkeiten für körper- und gesundheitsbewusstes Wohlbefinden.
 
Das StrandSpa im Ostseebad Dahme ist nicht nur aufgrund seiner besonderen Lage und seines einzigartigen Angebotes eine Perle der Region. Sauna, Bewegungsbecken, Physiotherapie, Fitnesstudio, Wellness und Massagen sowie Kosmetik und Fußpflege sind unter einem Dach vereint und versprechen pure Entspannung.
 
Nachdem das StrandSpa seit März 2020 geschlossen war, nimmt der Betrieb jetzt wieder Fahrt auf. War die Schließung zunächst der Corona-Pandemie geschuldet, sollte der Re-Start im Juli 2021 erfolgen. Dies wurde jedoch durch erhebliche technische Probleme verhindert. „Ich hatte bezüglich der Elektronik kein gutes Gefühl für eine sofortige Wiedereröffnung und tatsächlich waren einige Arbeiten notwendig“, sagt Bürgermeister und Geschäftsführer Dieter Knoll. Nachdem verschiedene Revisionsarbeiten, darunter die Brandmeldeanlage und Lichttechnik, durchgeführt wurden, ist die gesamte Elektronik wieder auf einem modernen Stand und am 28. Februar konnte grünes Licht zur Wiedereröffnung gegeben werden.
 
Daher fällt der Startschuss für den Saunabereich am Freitag, dem 1. April ab 14 Uhr (bis 20 Uhr) und wird mit einem „Open Weekend“ bis zum 3. April fortgesetzt (lesen Sie dazu auch die reporter-Titelseite am Mittwoch, dem 30. März).
 
Die Saunalandschaft gehört zu den Schmuckstücken des Hauses. Sauna-Liebhaber finden dort eine finnische Sauna mit 90 Grad und stündlichen Aufgüssen, eine Bio-Sauna mit 60 bis 65 Grad sowie ein Dampfbad mit 45 Grad. Der Saunagang kann mit dem Eintauchen in das Tauchbecken Tauchbecken oder einem Sprung in die gegenüberliegende Ostsee abgeschlossen werden. Zum anschließenden Relaxen stehen 30 Sitz- und Liegemöglichkeiten, auch im angrenzenden Sauna-Garten und im Ruheraum mit Meerblick, zur Verfügung. „Klassische Sauna-Utensilien wie Handtücher und Badelatschen sind bitte mitzubringen“, empfiehlt Ramona Reinhardt, Leiterin des SprandSpa.
 
„Wir wollen eine schöne Atmosphäre mit Musik, Beleuchtung und guter Laune kreieren“, erklärt Saunameister Dino Di Iorio. Auch Tourismusleiter Jan Schöttke ist froh über die Eröffnung. Er sagt: „Das StrandSpa hat eine große touristische Bedeutung für Dahme.“
 
Bewegungsbecken seit 14. März wieder geöffnet
 
Schon seit einigen Tagen ist das Bewegungsbecken wieder im Einsatz, welches hauptsächlich als Therapiebecken für Physiotherapie genutzt wird. Außerdem werden dort Aqua-Fitness-Kurse mit Fitnesstrainerin Yvonne Eckert durchgeführt. Für Saunagäste steht das Bewegungsbecken ebenfalls zur Verfügung, wenn parallel keine Kurse stattfinden. Zusätzlich bieten die DLRG Ortsvereine aus Dahme und Lensahn dort Baby- und Kinderschwimmen an. (mg)


An der Strandpromenade 38
23747 Dahme
Deutschland

04364-47099-0
info@strandspa-dahme.de
Www.strandspa-dahme.de
Facebook
Öffnungszeiten: Schwimmbad:
Vom 09.01.17 - Ostern 2017 geschl.
Bewegungsbad:
Mo. 13 - 15:30 Uhr
Di. 13 - 18 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 13 - 15:30 Uhr
Fr. 13 - 16 Uhr
Sa./So. 10 - 18 Uhr
Sauna:
Mo. - Fr. 14 - 21 Uhr
Sa./So. 10 - 18 Uhr
Physiotherapie:
Mo. - Fr.
Suchbegriff(e):Kurbetrieb Dahme, Strandspa Dahme, Strandspa, Strand Spa, Wellness, Floating, Sauna, Kosmetik, Meersalz, Meersalzgrotte, Wellness, Massage, Massagen, Dahme, Damensauna, Rhassul, entspannen, erholen, Dahme, Wellness Dahme,