Reporter Timmendorf
| Allgemein

Kuschelatmosphäre direkt auf dem Strand: WinterStrandKino an der Maritim Seebrücke in Timmendorfer Strand

Bilder
Das „WinterStrandKino“ zeigt an den beiden kommenden Wochenenden wieder verschiedene Film-Highlights im beheizten Zelt direkt am Strand. (Foto: TSNT)

Das „WinterStrandKino“ zeigt an den beiden kommenden Wochenenden wieder verschiedene Film-Highlights im beheizten Zelt direkt am Strand. (Foto: TSNT)

Timmendorfer Strand. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt an zwei Wochenenden, 16. bis 18. und 23. bis 25. März, zum WinterStrandKino an die Maritim Seebrücke in Timmendorfer Strand ein. Die Besucher dürfen sich auf insgesamt zehn Kinofilme freuen, die direkt an der Wasserkante in einem großen, beheizten Zelt gezeigt werden. „Die Kinobesucher erwartet eine Auswahl an Blockbuster, Kinder- und Jugendfilme, mal zum Lachen, mal was für’s Herz und dies in kuscheliger Atmosphäre, begleitet vom Wellenrausch der Ostsee“, sagt Martina Block, Veranstaltungsassistentin der TSNT GmbH. Am Freitag, dem 16. März, zeigt die TSNT GmbH um 18 Uhr den ersten Film „Die Legende von Bagger Vance“ auf der großen LED-Leinwand, am Samstag und Sonntag werden jeweils zwei Kinofilme präsentiert. Das beheizte Zelt wird ausgestattet mit Loungemöbel, Sitzgelegenheiten, Teppichen und Sitzkissen, welche auch vor und nach dem Kino zum Verweilen einladen. Das Flämmchen versorgt die Kinoliebhaber mit Getränken und frisch zubereitetem Flammkuchen in verschiedenen Variationen. „Wir freuen uns auf viele Gäste und Strandspaziergänger, die wir zu unserem kostenfreien Angebot herzlichst einladen“, freut sich Martina Block. Das weitere Kinoprogramm Samstag, 17. März 15 Uhr Paddington 18 Uhr Der geilste Tag Sonntag, 18. März 15 Uhr Bibi & Tina 17 Uhr Lion – Der lange Weg nach Hause Freitag, 23. März 18 Uhr Frühstück bei Monsieur Henri Samstag, 24. März 15 Uhr Nachts im Museum 18 Uhr Anna und der König Sonntag, 25. März 15 Uhr Ratatouille 17 Uhr Mein Blind Date mit dem Leben



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Bürgermeisterin Hatice Kara hat gemeinsam mit innogy-Kommunalbetreuer Dietmar Schindowski (rechts), Dr. Silke Berger, Leiterin für Produkte Kommunen bei der innogy (2.v.li.), und Martin Scheel vom Hauptamt der Gemeinde Timmendorfer Strand die neuen Stromtankstellen in Niendorf/Ostsee offiziell in Betrieb genommen. (Foto: René Kleinschmidt)

Timmendorfer Strand stärkt Infrastruktur für Elektromobilität: 14 neue Ladesäulen für Elektro-Autos in der Gemeinde Timmendorfer Strand

25.04.2018
Niendorf/Ostsee. Mit der Aufstellung und dem Anschluss zweier E-Ladesäulen am neuen Edeka Markt auf dem Parkplatz P5 (Sydow-Parkplatz) in Niendorf/Ostsee am 13. April beginnt das elektromobile Zeitalter in Timmendorfer...
Marit Hansen übergibt die Plakette für das neue Zertifikat an Bad Schwartaus Bürgermeister Uwe Brinkmann. Im Hintergrund: Heiko Behrendt (2.v.r.), Auditor des ULD, sowie von der Stadtverwaltung Sascha Miotke (v.l.), Hans-Peter Toll und René Ratsamer.

Stadtverwaltung Bad Schwartau: 15 Jahre zertifizierter Datenschutz

25.04.2018
Bad Schwartau. Zum fünften Mal verleiht das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz (ULD) der Stadtverwaltung Bad Schwartau ein Datenschutzauditzeichen. Damit steht die Stadtverwaltung in Schleswig-Holstein für eine vorbildliche und ordnungsgemäße...
Bürgermeisterin Hatice Kara (von links), Gudrun Banaski (Fachdienst Bildung, Sport und Familienangelegenheiten), Lena Middendorf (Lebenshilfe Ostholstein), Edda Rahlf, (Vorsitzende Beirat für Menschen mit Behinderung des Kreises Ostholstein), Magret Apel (Warenhausleiterin Famila Timmendorfer Strand) und Elisabeth Lund (Beauftragte für Menschen mit Behinderung der Gemeinde Timmendorfer Strand) nach dem ersten Thementisch „Wohnen und Versorgung“. (Foto: Lebenshilfe)

Inklusive Gemeinde Timmendorfer Strand: Erfolgreicher erster Thementisch „Wohnen und Versorgung“

25.04.2018
Timmendorfer Strand. Nachdem in Groß Timmendorf und Oeverdiek, in Hemmelsdorf, in Niendorf/Ostsee sowie im Zentrum von Timmendorfer Strand Ortsbegehungen zum Aufspüren von Barrieren, aber auch um festzustellen wo die Gemeinde Timmendorfer Strand bereits gut...
Zu den vielen Gästen von Brigitte Rahlf-Behrmann zählten auch die Bürgermeister a.D. Michael Koch (v.l., Bad Malente), Gerd Schuberth (Bad Schwartau) und Klaus-Dieter Schultz (Eutin). (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Brigitte Rahlf-Behrmann ist jetzt „a.D.“: Lobreiche Verabschiedung einer außergewöhnlichen Bürgermeisterin

24.04.2018
Stockelsdorf. Das war nicht anders zu erwarten: Bis auf den letzten Platz war der Sitzungssaal des Stockelsdorfer Rathauses am vergangenen Freitagmittag ausgelastet. Anlass: die Verabschiedung von Brigitte Rahlf-Behrmann aus...
Das vorläufige Endergebnis der Bürgermeister-Wahl in der Gemeinde Timmendorfer Strand. (Foto: René Kleinschmidt)

Bürgermeister-Wahl in Timmendorfer Strand: Stichwahl zwischen Hatice Kara und Robert Wagner am 6. Mai

24.04.2018
Timmendorfer Strand. Es bleibt spannend bei der Wahl der Bürgermeisterin beziehungsweise des Bürgermeisters in der Gemeinde Timmendorfer Strand. Der Wahl-Sonntag wurde am Abend zum Wahl-Krimi im Sitzungsraum des Rathauses. 7.552 Wahlberechtigte waren am...

UNTERNEHMEN DER REGION