Reporter Timmendorf
| Allgemein

SPD Bad Schwartau: Genossen wählen Kandidaten und Liste zur Kommunalwahl

Bilder
Sehen sich gut aufgestellt für die Kommunalwahl: Die Kandidaten der SPD Bad Schwartau um den Ortsvereinsvorsitzenden Yannick Ashby (r.) und Spitzenkandidat Hans Tylinski (m.).

Sehen sich gut aufgestellt für die Kommunalwahl: Die Kandidaten der SPD Bad Schwartau um den Ortsvereinsvorsitzenden Yannick Ashby (r.) und Spitzenkandidat Hans Tylinski (m.).

Bad Schwartau. Zur nächsten Kommunalwahl läutet die SPD Bad Schwartau einen Generationenwechsel ein und schickt neben erfahrenen Stadtverordneten auch sieben neue Gesichter ins Rennen. An die Spitze wählten die Sozialdemokraten einstimmig den bisherigen Fraktionschef und ausgewiesenen Verwaltungsfachmann Hans Tylinski. „In den vergangenen drei Jahren konnten wir viele Mitglieder für die SPD gewinnen, von denen nun einige zur Kommunalwahl antreten werden. Alles in allem ist diese Liste eine ausgewogene Mischung bewährter und vielversprechender Kandidaten“, meint Ortsvereinsvorsitzender Yannick Ashby, der für seine Partei auch den Anspruch formuliert im Mai stärkste Kraft in der Stadtverordnetenversammlung zu werden. „Ich bin mir sicher, dass wir für die nächsten fünf Jahre gut gerüstet sind und wir uns mit diesem Team nicht verstecken brauchen, sondern selbstbewusst nach vorne schauen können.“ Auch die weiteren Ergebnisse fielen ähnlich positiv aus, womit die Mitglieder weitestgehend dem Vorschlag des Vorstandes folgten. Einzige Ausnahme war Listenplatzierung sechs, wo Björn Frohne sich mit 58% in einer Kampfkandidatur gegen Britta Petermann durchsetzen konnte. Auf Hans Tylinski Wahlkreis (WK) 7, Stadtteilzentrum Cleverbrück, folgen die Direktkandidaten Karen Schwerdtfeger (WK 1, Geertz), Hans-Peter Pahlke (WK 4, Hochkamp), Heide Plücker (WK 13, Lindenblick), Uwe Beckmann (WK 10, Grundschule Cleverbrück), Björn Frohne (WK 2, Arche), Daniel Böttcher (WK 9, St. Martin), Hansjörg Thelen (WK 5, Rathaus), Britta Petermann (WK 14, Wiesengrund/ Groß Parin), Kirsten Strmsek (WK 8, Fahrschule Erler), Thomas Kahns (WK 11, Grundschule Bad Schwartau), Heinz-Dieter Steigert (WK 12, Grundschule Bad Schwartau), Maik Wittenberg (WK 3, Arche) sowie Quintus Welsch (WK 6, Leibnizgymnasium). Komplettiert wird die Liste durch Peer Wollmer, Oliver Meiske, Yannick Ashby, Elisabeth Kremer, Rainer Bahrdt, Sandra Redmann, Lothar Petermann, Manfred Mohr und Axel Gieseler. Für den Kreistag nominierten die Mitglieder wie schon 2013 Britta Petermann, Heinz-Dieter Steigert und Yannick Ashby. Über diese Kandidaturen entscheidet der Kreisparteitag der Ostholsteiner SPD im Februar.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Am kommenden Samstag sollen die acht Riesenfackeln beim Fackelfest am Niendorfer Freistrand abgebrannt werden. (Foto: © TSNT/Torsten Vollbrecht)

Feuer-Spektakel an der Wasserkante: Fackelfest mit Riesenfackeln am Niendorfer Freistrand

23.02.2018
Niendorf. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt am Samstag, dem 24. Februar, ab 14 Uhr an den Freistrand von Niendorf/Ostsee ein. Mit Einsatz der Dunkelheit, zirka 18 Uhr, werden Riesenfackeln mit einer Höhe von acht Metern gleichzeitig entzündet...
Am Samstag, dem 17. März, findet der traditionelle Feuerwehrball in der Møn-Halle in Ratekau statt.

Feuerwehrball Ratekau: Ab Samstag sind die Karten zu haben

22.02.2018
Ratekau. Seit Wochen häufen sich bei den Feuerwehrleuten der Freiwilligen Feuerwehr Ratekau schon wieder die Nachfragen, wann denn der Karten-Vorverkauf für den diesjährigen Feuerwehrball in der Møn-Halle startet. Zwei feste Termine und ein möglicher Zusatztermin...
Als man ankündigte, die Polizei zu rufen, ist das Paar geflohen.

Pkw-Beifahrerin beschimpft und bespuckt Fußgänger

22.02.2018
Travemünde. Der 70-Jährige betrat die Straße, um am äußeren Fahrbahnrand andere Fußgänger auf dem von Spaziergängern gesäumten Fußweg zu überholen. Um 14.25 Uhr kam es dann zu einer Berührung des linken Außenspiegels eines entgegen...
Nach dem Motto „Ein Timmendorfer für Timmendorfer Strand“ möchte Sven Markus Kockel Bürgermeister der Gemeinde Timmendorfer Strand werden.

Der vierte Kandidat stellt sich vor: Auch Sven Markus Kockel will Bürgermeister der Gemeinde Timmendorfer Strand werden

21.02.2018
Tdf. Strand. Nach Robert Wagner, Dieter W. Metz und Amtsinhaberin Hatice Kara wirft nun der nächste Bewerber für das Bürgermeisteramt in Timmendorfer Strand seinen Hut in den Ring. Der 42-jährige Timmendorfer Rechtsanwalt...
BU: Neue Räumlichkeiten: Reinhard Arens (l.), Geschäftsführer der Perspektive Bildung gGmbH, hat jetzt mit den Mitarbeitern den Umzug des Sozialkaufhauses von Ratekau nach Sereetz vollzogen.

Durch Ortskernumgestaltung in Ratekau: Sozialkaufhaus eröffnet in Sereetz

21.02.2018
Sereetz. Die Sozialkaufhäuser mehrwert in Ostholstein sind Zweigstellen der Perspektive Bildung gemeinnützige GmbH und gehören zur Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie. Seit nunmehr knapp zehn Jahren betreiben sie im Auftrag des Job Centers Ostholstein...

UNTERNEHMEN DER REGION