Kristina Kolbe
| Allgemein

Unfallhäufung in der Großbaustelle – wie breit ist ihr Fahrzeug?

Bilder
Das bloße Befahren des linken Fahrstreifens mit einer Fahrzeugbreite von mehr als 2,20 Metern wird mit einem Verwarnungsgeld in Höhe von 20 Euro geahndet.

Das bloße Befahren des linken Fahrstreifens mit einer Fahrzeugbreite von mehr als 2,20 Metern wird mit einem Verwarnungsgeld in Höhe von 20 Euro geahndet.

Ratekau. Mit Einrichten der „4+0 – Führung“ in der Großbaustelle zwischen den Anschlussstellen Lübeck-Zentrum und Ratekau ereignen sich dort zurzeit zahlreiche Verkehrsunfälle. Es kommt zu seitlichen Kollisionen zwischen links- und rechtsfahrenden Fahrzeugen.
 
In diesem Zusammenhang ist festzustellen, dass links fahrende Fahrzeuge häufig breiter sind als die dort erlaubten 2,20 Meter.
 
Viele Fahrzeugführer sind sich der Tatsache, dass ihr Fahrzeug schon zulassungsrechtlich über eine Fahrzeugbreite von 1,95 bis 1,98 Meter verfügt, nicht bewusst. Rechnerisch muss nun noch die jeweilige Breite der Außenspiegel hinzugefügt werden, was zu einer tatsächlichen Breite von über 2,20 Meter führt.
 
Dies betrifft nicht nur Fahrzeugtypen wie Kleintransporter und „Sprinter“, sondern oft auch Großraumfahrzeuge (SUV).
 
Fahrzeugführer dieser Fahrzeuge sollten sich daher vor Antritt der Fahrt über das genaue Maß ihrer Fahrzeuge informieren. Ferner sollten Firmen ihre Fahrer über dieses Problem informieren.
 
Das bloße Befahren des linken Fahrstreifens mit einer Fahrzeugbreite von mehr als 2,20 Metern wird mit einem Verwarnungsgeld in Höhe von 20 Euro geahndet. Sollte es zu einem Verkehrsunfall kommen, erhöht sich das Verwarnungsgeld auf 55 Euro.
 
Erschwerend kommt darüber hinaus der Umstand hinzu, dass bei der Schadensregulierung zusätzlich versicherungstechnische Probleme auftauchen könnten. (red)



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Kommt am Dienstagabend ins Ratekauer Rathaus:?Robert Hobeck. (Foto: GRÜNE/Butzmann/hfr)

GRÜNE im Gespräch mit Robert Habeck

25.05.2018
Ratekau. Robert Habeck, Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung und Bundesvorsitzender von Bündnis 90/DIE GRÜNEN kommt nach Ratekau. Auf Einladung der GRÜNEN Ostholstein und der Landtagsabgeordneten Marlies Fritzen, umwelt- und...
Am Samstag öffnen sich die Türen  des architektonisch auffälligen Kirchengebäudes, die vor zehn Jahren errichtet wurde.

Neuapostolische Gemeinde Bad Schwartau: Fest-Wochenende zum Zehnjährigen

24.05.2018
Bad Schwartau. Im Rahmen des zehnjährigen Bestehens ihres Gotteshauses lädt die Neuapostolische Gemeinde in Bad Schwartau, Anton-Baumann-Straße 3, zu einem „Jubiläums-Wochenende“ ein. Am Samstag, dem 26. Mai, ist die Kirche von 10 bis 17 Uhr für alle...
Die Künstlergemeinschaft „Gelber Stuhl“ freut sich über viele Besucher ihrer Ausstellung im Bürgerhaus sowie am 2. und 3. Juni beim „Tag des offenen Ateliers“. (Foto: René Kleinschmidt)

„Der gelbe Stuhl an der Straße“: Offene Ateliers und begleitende Ausstellung in der Gemeindeverwaltung

24.05.2018
Scharbeutz. Die Künstlergemeinschaft „Gelber Stuhl“ ist wieder aktiv. Die Bildhauerinnen und Bildhauer sowie Malerinnen und Maler aus der Gemeinde Scharbeutz stellen ihre Werke wieder Interessierten in den jeweiligen...
„Mach mit - bleib fit“ lautet das Motto des Frauen-Power-Tages.

Tolle Angebote beim Frauen-Power-Tag des Kreissportverbandes Ostholstein

24.05.2018
Bad Schwartau. Der diesjährige Frauen-Power-Tag des Kreissportverbandes Ostholstein findet am 15. September in Bad Schwartau statt und steht unter dem Motto „Mach mit - bleib fit“. Anmeldungen sind bis zum 18. August möglich. Jutta Voigt, 1. Vorsitzende des...
Inspiriert von den angesagten Holi-Festivals, verwandeln die Schüler des Ostsee-Gymnasiums Timmendorfer Strand und die TSNT GmbH den Strand in ein buntes Farbenmeer.

Baltic Colour Timmendorfer Strand: Festival der Farben direkt an der Ostsee

23.05.2018
Timmendorfer Strand. Lübeck und Ostholstein aufgepasst! Hier kommt das Baltic Colour Festival: Am Samstag, dem 26. Mai, ist es endlich soweit! Das Baltic Colour Festival wird erstmalig an der Maritim Seebrücke am Timmendorfer Strand veranstaltet. Von 16 bis 22 Uhr...

UNTERNEHMEN DER REGION