Petra Remshardt
| Allgemein

Grüne für Lensahn

Lensahn. Bisher gab es nur die gewohnten Parteien in Lensahn. „Aber in dieser lebendigen vielschichtigen und interessanten Gemeinde gäbe es einen guten Boden, auf dem neue Impulse für Soziales, Umweltschutz und auch Kultur gedeihen könnten“, heißt es beim Kreisverband Ostholstein. Informationen für und Diskussionen mit Bürgern verstärken sowie Bürgerbeteiligung und Bürgerinitiative fördern, wären wichtige Ziele eines Ortsverbandes von Bündnis 90/Die Grünen in Lensahn. Einen solchen Ortsverband zu gründen, darüber möchte der Kreisverband gern mit interessierten und motivierten Bürgern diskutieren und lädt dazu alle Lensahner am Mittwoch, dem 17. Januar um 19.30 Uhr ein, ins Restaurant „Bei Marco“ in der Lübecker Straße 28 zu kommen. (red)



Weitere Nachrichten Neustadt am Mittwoch
Dr. Hans Marenbach, Mirko Spieckermann und Verena Jeske (v. lks.) standen den Schülerreportern Rede und Antwort.

Schülerreporter befragten Bürgermeisterkandidaten

24.02.2018
Neustadt. Die Schülerzeitungs AG der Jacob-Lienau-Schule traf die drei Bürgermeisterkandidaten. Aufgabe für die drei war es, einen Gegenstand mitzubringen, der für sie bezeichnend oder wichtig ist. Nach einer Vorstellungsrunde ging es...

„Danke an alle helfenden Hände“ - Fremdenverkehrs- und Gewerbeverein Kellenhusen zog Bilanz für 2017

24.02.2018
Gemeinsam mit der stellvertretenden Bürgermeisterin Nicole Kohlert trafen sich die Mitglieder des Fremdenverkehrs- und Gewerbevereins (FGV) am vergangenen Montagabend zur Jahreshauptversammlung...
HSG-Abwehrchef Nico Kibat ließ auch in Herzhorn nichts anbrennen.

HSG Ostsee eilt von Sieg zu Sieg - Souveräner Auftrit in Herzhorn - Morgen in Neustadt gegen TuS Aumühle/Woltorf

24.02.2018
In der Handball-Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein der Männer konnte die HSG Ostsee beim Tabellenfünften MTV Herzhorn mit einem 28:15 (Halbzeit 13:7) Auswärtssieg erneut doppelt punkten. Damit...

DWG informiert zum Thema „Tourismus“

24.02.2018
Dahme. Die Dahmer-Wähler-Gemeinschaft lädt zu einem „politischen Dämmerschoppen“ ein. Am Freitag, dem 2. März ab 19 Uhr im „Hotel Thode“ können die Dahmer mit den Kandidaten der DWG unter dem Motto „Mut zur Zukunft“ über eine Neuausrichtung in der Tourismuspolitik...
Die Athleten des TSV Grömitz.

TSV Grömitz - Leichtathletik

24.02.2018
Mit 16 Athleten im Alter zwischen 10 und 16 Jahren nahm der TSV Grömitz an den Kreishallenmeisterschaften der Leichtathleten teil. Im Sport- und Bildungszentrum Malente ging es um die Titel im 60-Meter-Sprint, 60 Meter Hürdenlauf, 800...

UNTERNEHMEN DER REGION