Alexander Baltz
| Allgemein

Knapp 1.400 Euro im Klüvers übergeben - Silvershadows spendeten für Kinderschutzbund

Bilder

Neustadt. Es ist fast schon zu einer Tradition geworden: Auch in diesem Jahr haben die Silvershadows mit ihrem beliebten Originalsound der 60er bei unzähligen Auftritten das Publikum gerockt und dabei auch noch Gutes getan.
Am vergangenen Samstagabend gab es deshalb in Klüvers Brauhaus ein ganz besonderes Konzert, bei dem 1.307 Euro von den Silvershadows an den Kinderschutzbund Neustadt per Scheck übergeben werden konnten. Das Geld sammelte Lead-Gitarrist und Lionsclub-Mitglied Hans Karpinski wieder bei den Auftritten in diesem Jahr aus Teilen der Gagen und CD-Verkäufen: „Dieses Projekt soll nachhaltig sein. Im nächsten Jahr werden wir auch wieder Geld für den guten Zweck zurücklegen“, so Hans Karpinski.
 
Ebenfalls großzügig zeigte sich das Neustädter Publikum im Klüvers. Ein aufgestellter Spendentopf wurde zu Beginn des Konzerts fleißig gefüttert; dabei kamen zusätzlich noch 75 Euro zusammen. Insgesamt konnten so am Samstagabend 1.382 Euro an die 1. Vorsitzende Mechtild Piechulla und die 2. Vorsitzende Ulrike Kohlmorgen vom Kinderschutzbund übergeben werden. Das Geld kommt dort rund 120 Familien im Rahmen der Weihnachts-Wunschbaumaktion zugute, wo es unbürokratisch helfen soll. (ab)



Weitere Nachrichten Neustadt am Mittwoch

Seebrückenvorplatz wird zukunftsfit gemacht - Bauarbeiten sollen schon nach Ostern starten

25.02.2018
Grömitz. Schluss mit Riesenpfützen nach einem starken Regenschauer auf dem Seebrückenvorplatz. Die Gemeindevertretung hat am vergangenen Mittwochabend einer technischen Erweiterung des Eventgeländes vor der Seebrücke zugestimmt. Dazu...
Eine weitere Überprüfung soll ergeben, ob die Ämter in der Rosenstraße bleiben können.

Standortentscheidung Amt 2 vertagt

25.02.2018
Neustadt. Ein wichtiges Thema bei der Stadtverordnetenversammlung am vergangenen Donnerstagabend betraf den Neubau des Amtes 2 und die damit verbundene Entscheidung, ob auf dem Sandparkplatz am Klosterhof ein neues Verwaltungsgebäude für die Mitarbeiter des Amtes...

Gewinnspiel 5 von 25

24.02.2018
Neustadt. Die Gewinnerin von „5 von 25“ heißt Elisabeth Kruse und kommt aus Neustadt. Die gezogenen Zahlen lauten: 6, 8, 16, 18 und 19. Die Glückszahlen 8, 18 und 19 verhalfen ihr zu drei Gutscheinen à 50 Euro für Autohaus Bruno...
Dr. Hans Marenbach, Mirko Spieckermann und Verena Jeske (v. lks.) standen den Schülerreportern Rede und Antwort.

Schülerreporter befragten Bürgermeisterkandidaten

24.02.2018
Neustadt. Die Schülerzeitungs AG der Jacob-Lienau-Schule traf die drei Bürgermeisterkandidaten. Aufgabe für die drei war es, einen Gegenstand mitzubringen, der für sie bezeichnend oder wichtig ist. Nach einer Vorstellungsrunde ging es...

„Danke an alle helfenden Hände“ - Fremdenverkehrs- und Gewerbeverein Kellenhusen zog Bilanz für 2017

24.02.2018
Gemeinsam mit der stellvertretenden Bürgermeisterin Nicole Kohlert trafen sich die Mitglieder des Fremdenverkehrs- und Gewerbevereins (FGV) am vergangenen Montagabend zur Jahreshauptversammlung...

UNTERNEHMEN DER REGION