Daniela Grebien

Das Abenteuer auf vier Rädern -Mit Ostsee Campingpartner flexibel reisen

Bilder
„Service“ - ein Wort, das bei Ostsee Campingpartner besonders groß geschrieben wird.

„Service“ - ein Wort, das bei Ostsee Campingpartner besonders groß geschrieben wird.

Tütensuppe, Konservenobst und Dosenravioli bestimmten einst das triste Dasein eines Campingurlaubes. „Heute ist das Reisen mit dem Wohnmobil für viele Menschen längst zu einer attraktiven Alternative zum Hotel, zur Pension oder der Ferienwohnung geworden. Es ist mehr als Urlaub unter freiem Himmel - man ist flexibel und hat immer sein eigenes Bett dabei. Viele Wohnmobilisten schätzen ihre Freiheit“, erklärt Judy Hewawasan vom Ostsee Campingpartner.
 
Die Hochsaison für Camper sind die warmen Sommermonate, aber auch das naturnahe Wohnen im mobilen Heim in der Nebensaison oder sogar in den Wintermonaten gewinnt für die „Wandervögel“ zunehmend an Beliebtheit.
 
Wer schon immer mal einen Urlaub im Wohnwagen oder Reisemobil erleben wollte und Lust hat es jetzt mal auszuprobieren, der wird beim Ostsee Campingpartner, Zum Windpark 10, persönlich und kompetent beraten. Die Vermietflotte des Wohnwagenvermieters umfasst rund 45 Fahrzeuge von Wohnwagen über Reisemobile bis hin zu Vans und bietet Mietfahrzeuge von ein bis sechs Personen.
 
Lensahn ist idealer Ausgangspunkt, um mit dem mobilem Heim Norddeutschland und Skandinavien zu erkunden. Wer seinen Urlaub auf vier Rädern im Spreewald, in die sächsische Schweiz, in Thüringen oder Richtung Osten nach Polen genießen möchte, hat die Möglichkeit bequem mit Flugzeug oder Bahn zur Übergabestation in Luckenwalde (50 km südlich von Berlin direkt an der B101) zu reisen und von dort aus seinen Urlaub zu starten. „Wir holen nach vorheriger Absprache gerne unsere Kunden am Bahnhof ab. Darüber hinaus können Wohnmobilisten mit dem eigenen PKW anreisen, der dann kostenlos bei uns abgestellt und geparkt werden kann“, so Judy Hewawasan. Gegen einen geringen Aufpreis können Reisende Zubehör wie Campingstühle oder -geschirr und Bettwäsche dazu mieten.
 
„Und wer sich für den Kauf eines Neufahrzeuges innerhalb eines Jahres entscheidet, dem werden 50 Prozent des Mietpreises angerechnet“, betont die Ansprechpartnerin.
 
Ab Januar des kommenden Jahres ist Ostsee Campingpartner Kooperationspartner der ADAC Wohnmobil-Vermietung. Als Franchise-Partner bietet er - egal ob kompakt oder geräumig - ausschließlich hochwertige, moderne und komfortabel ausgestattete Fahrzeuge.
 
Aktuelle Angebote, den Mietpreisflyer sowie allgemeine Fragen über das Zugfahrzeug, den erforderlichen Führerschein oder den Ablauf einer Mietfahrzeugübergabe sind auf www.ostseecampingpartner.de einblickbar. (red/inu)


UNTERNEHMEN DER REGION