Nicole Hagen

Herbstzauber im Schwarzwälder Landhotel -Chrysanthema in Lahr und Kürbisausstellung im „Blühenden Barock“

Bilder

Möller Gäste können auf dieser Reise die herbstlichen Farbenspiele der zwei attraktivsten Veranstaltungen der Region erleben und den Aufenthalt in einem idyllisch gelegenen 3-Sterne Superior Landhotel genießen.
 
1. Tag: Fahrt in den Schwarzwald
 
Am ersten Tag der Reise starten die Urlauber morgens zu der Fahrt in den Schwarzwald und werden nach der Ankunft im Hotel zum Abendessen empfangen.
 
2. Tag: Schwarzwaldfahrt - „Chrysanthema“ in Lahr
 
Nach einer herrlichen Fahrt durch den Schwarzwald erkunden die Gäste die historische Innenstadt von Lahr bequem auf einer Rundfahrt mit der Bimmelbahn. Überall sind faszinierende Blumenbeete und üppiger Häuserschmuck zu entdecken. In strahlendem Gelb, leuchtendem Purpur und sattem Orange verwandeln über 10.000 Chrysanthemen die Stadt in ein einziges Blütenmeer.
 
3. Tag: Ausflug ins „Blaue“
 
Diese Fahrt ist eine Überraschung. Die Urlauber erwartet eine interessante Führung. Der Eintritt ist bereits inklusive.
 
4. Tag: Ludwigsburg - Kürbisausstellung
 
Ludwigsburg ist eine barocke Perle mit reizvollen historischen Alleen und einem großzügigen Marktplatz. Besonders sehenswert ist das Residenzschloss mit seinem fantastischen Schlossgarten. Die größte Kürbisausstellung der Welt präsentiert über 600 Sorten: aromatische Speisekürbisse, farbenfrohe Zierkürbisse, leuchtende Schnitzkürbisse und Flaschenkürbisse. Aus über 450.000 Kürbissen werden verschiedenste Skulpturen geformt und verwandeln im Herbst das Gelände in eine Arena der Superlative. Es ist genügend Zeit, um das einmalige Erlebnis zu genießen.
 
5. Tag: Freizeit - Mühlenbesichtigung - Kaffeestunde
 
An diesem Tag zeigt der Müllermeister die angrenzende Mühle und erklärt das besondere Handwerk. In dem Hotel wird das Mühlenbrot noch selbst hergestellt. Nach überliefertem Rezept wird es im Steinbackofen oder im Holzbackofen zu einem einmalig duftenden Genuss gebacken. Es ist Gelegenheit zu einer kleinen Wanderung durch die frische, würzige Schwarzwaldluft. Am Nachmittag wird zur Kaffeestunde leckere Schwarzwälder Kirschtorte serviert. Wer Lust hat, kann im Hotel kegeln.
 
5. Tag: Tübingen - Alb-Gold - Herrenberg
In Begleitung der Reiseleitung geht es durch das Schwabenland. Neben den „Fachwerk-Schmuckstücken“ Tübingen und Herrenberg steht ein Besuch im Unternehmen „Alb-Gold“ auf dem Programm. Bei einer Führung werfen die Reisenden einen Blick hinter die Kulissen der Nudelproduktion und verfolgen die gläserne Produktion von der Herkunft und Anlieferung der Rohstoffe über die Teigmischung und Trocknung bis hin zur fertig verpackten Nudel.
 
7. Tag: Heimreise
 
Nach dem Frühstück fahren die Gäste zurück an den Ausgangsort.
 
Eingeschlossenen Leistungen
 
* Fahrt im komfortablen Reisebus
* Frühstück bei der Anreise am Bus
* 6 x Übernachtung im 3-Sterne Superior-Hotel „Untere Kapfenhardter Mühle“
* 6 x Schwarzwälder Frühstücksbuffet
* 6 x Abendessen als Menü
* Begrüßungsgetränk
* 1 x Kaffeetrinken mit Schwarzwälder Kirschtorte im Hotel
* Mühlenbesichtigung
* Fahrt ins Blaue inkl. Eintritt und Führung
* Fahrt nach Ludwigsburg zur Kürbisausstellung inkl. Eintritt
* Schwarzwaldausflug zur „Chrysanthema“ mit Bimmelbahn
* Ausflug nach Herrenberg und Tübingen
* Alle Ausflüge mit Reiseleitung
* Führung in der Firma Alb-Gold
* Kostenfreie Nutzung der Kegelbahn
 
Termin
 
7 Tage: 31.10. - 06.11.18
 
Preis
 
589,- €
Einzelzimmerzuschlag 130,- €
Die Kurtaxe ist vom Gast vor Ort zu zahlen!
 
Kontakt
 
Möller Reisen OHG
Neustadt, Am Markt 4
Tel. 04561-55999-0
www.moeller-reisen.de


UNTERNEHMEN DER REGION