Marlies Henke

Kleine Bauform und Riesentechnik: Phonak Marvel Hörsysteme

Neustadt. Das neueste multifunktionale Technologiewunder des Hörgeräteherstellers Phonak bietet nicht nur einen klaren und vollen Klang, sondern auch ein hohes Maß an Flexibilität und Freiheit. Die neuen Audéo Marvel Hörsysteme erkennen jetzt noch mehr Hörsituationen als zuvor und passen sich automatisch an diese an. „Das Hören stellt für die Hörgeräteträger merklich weniger Anstrengung dar“, erklärt Claudia Beer von Dr. Pistor Hörsysteme in Neustadt. „Dies bedeutet auch bei störenden Geräuschen wie zum Beispiel in einem stark besuchten Restaurant, dass eine optimale Sprachverständlichkeit aus einer Situation herausgeholt werden kann“. Die neueste Akku-Technologie steht optional auch für die Audéo Marvel Modelle zur Verfügung. Ein Wechseln der Hörgeräte-Batterie ist somit nicht mehr nötig.
 
Die neuen Marvel Hörgeräte können problemlos über Bluetooth mit TV- und Multimedia-Geräten sowie Smartphones gekoppelt werden. Dank der integrierten Mikrofone im Hörgerät, welche die Stimme des Hörgeräteträgers aufnehmen, kann somit komplett freihändig telefoniert werden. Da muss das Telefon nicht mal mehr aus der Tasche geholt werden. Neben den hier genannten Eigenschaften bieten die Phonak Marvel Hörsysteme noch viele weitere hochmoderne Funktionen.
 
Eine kostenlose und unverbindliche Beratung bietet Dr. Pistor Hörsysteme in der Brückstraße 27 in Neustadt, Tel. 04561/3063 an. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION