Kristina Kolbe

Bundesliga: Robert Lewandowski schlägt seinen Rekord

Bilder

Bayern München hat sich seit Jahrhunderten sowohl in Deutschland als auch auf dem alten Kontinent stark etabliert. Der amtierende Europameister Bayern ist heute wohl einer der besten Vereine der Welt. Die starke Leistung des Vereins wird durch die offensiven Beweglichkeiten des polnischen Stürmers Robert Lewandowski ermöglicht. Der ehemalige Spieler von Borussia Dortmund war eine Zeit lang das Herzstück des Systems von Hansi Flick. Auch in dieser Saison hat der 32-jährige Stürmer bereits satte 35 Ligatore erzielt und damit seinen Rekord für Ligatore in einer Saison übertroffen.
 
Robert Lewandowski und seine früheren Spielzeiten bei Bayern
 
Robert Lewandowski kam im Sommer 2010 für 4 Millionen Euro aus Lech Poznan in Polen zu Borussia Dortmund und verbrachte vier Jahre bei den Borussens, bevor er nach Bayern weiterzog. Als Slotida mit dem ewigen Rivalen, in dem er in 187 Spielen 103 Tore erzielte, brillant, fiel er schnell dem FC Bayern München auf, der ihn am Ende seines Vertrages wieder frei machte. Dies ist der Beginn des Abenteuers mit dem größten deutschen Verein aller Zeiten.
 
In seiner ersten Saison (2014-2015) erzielte er 17 Tore in 31 Ligaspielen. In der folgenden Saison brach er die Konter, indem er 30 Tore in 32 Spielen erzielte. Er hielt die Konstanz in den Jahren 2016-2017 aufrecht, indem er immer noch 30 Tore erzielte, diesmal jedoch in 33 Spielen. In der Saison 2017-2018 erzielte Robert Lewandowski in 30 deutschen Bundesligaspielen 29 Tore. In der folgenden Saison fiel er in 33 Spielen in der deutschen Top-Liga auf 22 Tore. In der vergangenen Saison hat Robert Lewandowski seinen Rekord in der Saison mit 34 Toren in 31 Spielen gebrochen. Mit 32 in dieser Saison ist der polnische Serienschütze unlösbar.
 
Robert Lewandowskis unglaubliche Saison bei Bayern München.
 
Der polnische Mittelstürmer ist sowohl in Bayern als auch in Europa als absoluter Stürmer bekannt. Das Alter ist seit einem Jahrzehnt sehr konstant und belastet die Statistiken des Spielers nicht. Mit 32 Jahren hat Robert Lewandowski in dieser Saison seine beste Saison in der deutschen Bundesliga. Einige Tage vor dem Ende der Meisterschaft hat er bereits 35 Tore in 25 Spielen erzielt, sein bestes Verhältnis in einer Saison. Er ist bei weitem der derzeitige Torschützenkönig in Europa und ein starker Konkurrent für die Pichichi, da die Saison noch lange nicht vorbei ist.
 
Bei anderen Wettbewerben wie der Champions League und der Klub-Weltmeisterschaft hat der bayerische Startplatz 9 ebenfalls ein Tor erzielt und in dieser Saison in allen Wettbewerben 42 Tore und 8 Vorlagen erzielt. In der Saison 2018-2019 hatte er fast 60 Tore erzielt. Er ist ein Saisonrekord, den er angesichts der Anzahl der verbleibenden Spiele in der deutschen Bundesliga, aber auch in der UEFA Champions League immer noch schlagen kann. Diese Saison ist daher auf dem besten Weg, der Beste in Robert Lewandowskis Karriere zu werden.
 


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

HSV-Fußballschule

12.05.2021
Lensahn. Fußballschule mit Hygienekonzept. Aufgrund der weiterhin vorherrschenden Corona-Pandemie arbeitet auch die HSV-Fußballschule unter erschwerten Bedingungen. Das angewendete Hygienekonzept funktioniert jedoch einwandfrei, so dass alle interessierten Kids auch…

Bundesliga: Top 3 der entscheidenden Afrikaner dieser Saison

19.04.2021
Die Bundesliga, eine deutsche Erstligameisterschaft, ist bereits am 26. Tag der Saison 2020-2021. Bayern München dominiert wie gewohnt die Gesamtwertung, wie es die Wearebettors erwarten. Nach mehreren Spielern, auch wenn ihre Teams nicht an der Spitze der Tabelle…

Gelingt den Störchen die nächste Pokal-Sensation?

17.02.2021
Der Pokal hat seine eigenen Gesetze - eine Floskel, die Jahr für Jahr auf ein Neues bestätigt wird. Immer wieder kommt es vor, dass in den K.o.-Spielen des DFB-Pokals der Favorit gegen einen Außenseiter den Kürzeren zieht. Eine der größten Sensationen war wohl in…

Sportwetten Bonus - wie finde ich den besten Wettbonus?

29.12.2020
Der Sportwettenmarkt in Deutschland ist heiß umkämpft. So versuchen über 100 Wettanbieter neue Kunden zu generieren und diese langfristig an sich zu binden. Wer sich selbst für Sportwetten interessiert, kann genau davon profitieren. Denn oft erwarten Neukunden…

Bundesliga international stark! 

22.12.2020
Das Pensum der Bundesligisten in den letzten Wochen war enorm. Das gilt speziell für die Mannschaften, die noch in internationalen Wettbewerben wie der Champions League oder der Europa League spielen. Nichtsdestotrotz zeigten alle Vertreter der höchsten deutschen…

UNTERNEHMEN DER REGION