Marco Gruemmer

2.000 Euro für die Feuerwehr Neustadt - Ameos würdigt die ehrenamtliche Arbeit - Anschaffung eines Transportfahrzeuges geplant

Bilder
Neustadt. „Die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt ist enorm wichtig und beeindruckend für die Stadt. Dieses ehrenamtliche Engagement möchten wir würdigen“, erläuterte Michael Dieckmann, Mitglied des Vorstandes der Ameos Gruppe, als er zusammen mit Regionalgeschäftsführer der Region Ameos Nord, Frank-Ulrich Wiener, einen Spendenscheck in Höhe von 2.000 Euro an Wehrführer Alexander Wengelewski übergab.
 
Das Geld fließt in einen Finanzierungstopf zur Anschaffung eines Transportfahrzeuges, das nach seiner geplanten Lieferung Anfang 2019 vornehmlich der Kinder- und Jugendarbeit zur Verfügung stehen soll. „Wir sind in allen Bereichen auf starke regionale Partner angewiesen und freuen uns sehr über die Unterstützung der Ameos Einrichtungen“, sagte Alexander Wengelewski, der zudem das partnerschaftliche Miteinander lobend hervorhob.
 
Immer wieder dient das Ameos-Gelände, neben realen Einsatzszenarien, als idealer Ort für Übungen. „Diese Verbundenheit möchten wir gerne fortsetzten“, bot Michael Dieckmann an, der unter anderem eine Übung in der Forensik ins Gespräch brachte. Die Spende sei zudem auch eine Art danke zu sagen, da man von der Feuerwehr zu jeder Tages- und Nachtzeit jegliche Hilfestellung erhalte. (mg)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Nach dem Sieg gegen Flensburg-Handewitt gilt es für die HSG Ostsee, am Freitag beim TSV Altenholz noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren, um mit einem Erfolgserlebnis das Handballjahr 2018 zu beenden.

Ein wenig Luft im Abstiegskampf - HSG Ostsee bezwingt SG Flensburg-Handewitt II - Jahresendspurt am Freitag beim TSV Altenholz

18.12.2018
Neustadt. Am vergangenen Samstag konnte die HSG Ostsee N/G im Landesderby gegen die SG Flensburg/ Handewitt II im Kampf gegen den Abstieg in der 3. Handball-Bundesliga wieder doppelt punkten....
Einstimmig beschlossen die Neustädter Stadtverordneten den Haushalt 2019.

Politischer Jahresabschluss - Stadtverordnetenversammlung Neustadt: Ausgeglichener Haushalt nur durch Steuererhöhung möglich

18.12.2018
Neustadt. „Es war kommunalpolitisch ein ereignisreiches Jahr“, begann Bürgervorsteher Sönke Sela die Weihnachtssitzung der Neustädter Stadtverordnetenversammlung. Ereignisreich und gar...

Lebendiger Adventskalender

18.12.2018
Lensahn. Der lebendige Adventskalender in Lensahn neigt sich seinem Ende zu. Jeder, der Lust hat, kann mitmachen. Es gibt Gedichte oder Geschichten, es werden Lieder gesungen und bei Gebäck, Tee und Punsch miteinander entspannt geredet. Folgende Häuser laden...
Anzeige
Ein Silvesterspaß für die ganze Familie. (Foto: OHT/Oliver Franke)

Tolle Silvesterparty auf dem Eis

18.12.2018
Neustadt. Erstmalig wird in diesem Jahr eine Silvesterparty der ganz besonderen Art veranstaltet. Bei „Silvester on Ice“ darf auf Neustadts neuester Attraktion, der großen Eisbahn, nach Herzenslust getanzt, geschwoft und gefeiert...
Bühne frei für stimmungsvolle Weihnachtsklänge op platt.

Singen und Lesen op Platt - Neustadt feierte „Wiehnacht an de Küst“

17.12.2018
Neustadt. Bereits zum achten Mal verwandelte sich am vergangenen Sonntagnachmittag der Theatersaal der Jacob-Lienau-Schule wieder in das Mekka der Plattdeutsch-Liebhaber. Die Musikgruppe Timmerhorst mit dem Ulli-Rath-Brass-Quartett und das plattdeutsche Urgestein...

UNTERNEHMEN DER REGION