Wiebke Staschik

25. Eutiner Ostereiermarkt im Ostholstein-Museum

Eutin. Der Ostereiermarkt in Eutin hat mittlerweile eine lange Tradition in der Stadt und feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum. Wie gewohnt werden auch dieses Mal vier Wochen vor Ostern - am 23. und 24. März von 10 bis 17 Uhr - zahlreiche Aussteller aus dem In- und Ausland ihre in unterschiedlichster Weise bearbeiteten Eier präsentieren.
In diesem Frühjahr werden rund 27 Aussteller an 25 Ständen zeigen, was bei der Gestaltung eines kleinen Eis alles möglich ist: Die Vielfalt der präsentierten Eier reicht von Natureiern über Aquarell-, Öl- und Acrylmalerei-Eier mit unterschiedlichsten Motiven aus Landschaft, Kunst, Märchen und Tierwelt bis hin zu kunsthandwerklich bearbeiteten Eiern. Die Besucher finden sowohl traditionelle als auch ganz moderne Gestaltungstechniken an den unterschiedlichen Ständen vor und haben zum Teil die Möglichkeit, den Ausstellern bei der Herstellung und Verarbeitung der Eier über die Schulter zu schauen. Die Aussteller kommen aus ganz Deutschland, aus den Niederlanden, Polen und Ungarn, um mit ihren individuell gestalteten Ostereiern den Besuchern vielseitige Eindrücke zu vermitteln.
Auch in diesem Jahr wird es einen Stand des ortsansässigen Service-Clubs Rotary geben, an dem für wohltätige Zwecke Ostereier-Lose für eine Tombola verkauft werden, deren Auslosung dann zu Ostern stattfindet. Das Ostholstein-Museum richtet in seinem Obergeschoss eine Cafeteria ein, in der von den Mitarbeiterinnen verschiedene Getränke, Kuchen und Schmalzbrote angeboten werden. Kinder haben die Möglichkeit, gemeinsam mit Manfred Klausberger von der gleichnamigen Eutiner Bäckerei große Oster-Plätzchen zu backen und diese anschließend zu verzieren am Samstag und Sonntag jeweils von 13 bis 17 Uhr.
Der 25. Eutiner Ostereiermarkt ist an beiden Tagen von 10 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt beträgt 6 Euro, ermäßigt 3 Euro. Unter 14 Jahren ist der Eintritt frei.
Verkaufsoffener Sonntag
Am zweiten Tag des 25. Eutiner Ostereiermarktes, am Sonntag, dem 24. März wird in Eutin ein „Verkaufsoffener Sonntag“ in der Eutiner Innenstadt veranstaltet, an dem die Geschäfte von 12 bis 18 Uhr geöffnet haben.
Bitte beachten: Am Freitag, dem 22. März bleibt das Museum wegen der Aufbauarbeiten geschlossen, am 23. und 24. März sind die aktuellen Sonderausstellungen nicht zu besichtigen. (red)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Anzeige
Foto: Olaf Heine.

Sasha kommt - Festival und Stadtjubiläum starten mit furiosem Opening

22.04.2019
Neustadt. Er ist einer, der sich immer wieder neu erfindet. Kaum ein Sänger ist so vielseitig wie Sasha. Am Freitag, dem 26. Juli wird er die Bühne auf dem Neustädter Marktplatz rocken. Ein besseres Opening zur Jubiläumswoche, in der die...

Konfirmation

21.04.2019
Harmsdorf. Am Sonntag, dem 28. April werden in der St. Johanneskapelle Harmsdorf folgende Mädchen und Jungen konfirmiert: Lasse Kock, Leonie Maaß, Anna Oestrich und Till Wulf. (red)

Stadtführung für Neubürger

20.04.2019
Neustadt. Am Samstag, dem 27. April um 11 Uhr bietet der Förderverein attraktives Neustadt eine Stadtführung für Neubürger an. Treffpunkt ist die Rathaustreppe. Da nach der Führung jedem Teilnehmer eine kleine Aufmerksamkeit überreicht werden soll, wird um eine...
Ein süßer Hefezopf gehört zu Ostern einfach dazu. Die leckere Beilage schmeckt nicht nur, sie ist auch einfach zu machen.

Osterrezept: Hefezopf

20.04.2019
Zutaten für zwei Hefezöpfe – für den großen Familienbrunch: • 2 kg Weizenmehl• 1000 ml Milch• 200 g Zucker• 80 g Hefe• 300 g weiche Butter• 4 TL Salz• 4 Eier• 2 EL Zitronenschalen• 2 Eier zum Bestreichen• 4 EL Hagelzucker Der Hefezopf und seine Zubereitung: 1....
Zwei der wichtigsten Osterbräuche in Deutschland: Der Osterhase bringt die Ostereier.

Osterbräuche: Osterhase, Ostereier, Osterfeuer

19.04.2019
Ostern ist nicht nur ein Fest, an dem man gern mit seiner Familie oder seinen Freunden feiert und speist und sich an Leckereien wie dem Osterbraten, Schokoladeneiern oder Schokoladenhasen erfreut. Es ranken sich um dieses kirchliche Fest auch eine Vielzahl an...

UNTERNEHMEN DER REGION