Marlies Henke

775 Jahre Stadtgeschichte in einem Stück

Bilder
Die vier Darsteller von der Niederdeutschen Bühne Süsel.

Die vier Darsteller von der Niederdeutschen Bühne Süsel.

Neustadt. Der Schwerpunkt des Stadtjubiläums liegt bei dem abwechslungsreichen und kostenlosen Bühnenprogramm von Poetry Slam mit Mona Harry über Blasmusik vom Lensahner Blasorchester bis hin zum krönenden Abschluss mit einem Live-Konzert der Band „Max & friends“ im Fokus.
 
Außerdem extra für das Folklorefestival einstudiert: 775 Jahre Stadtgeschichte in einem Theaterstück von 45 Minuten. Und der heutige Bürgermeister Mirko Spieckermann spielt mit.
 
Er begrüßt vier historische Personen aus Neustadts 775-jährigen Geschichte. Dem Publikum werden humorvolle und spannende Einblicke in die Vergangenheit Neustadts gewährt.
 
Die historischen Personen sind: Bürgermeister Prof. Paul Haas aus dem 20. Jahrhundert, der Stadtschreiber Johann Offe aus dem 15. Jahrhundert sowie Katharina, eine imaginäre Fischersfrau, die zu Beginn des 17. Jahrhunderts lebte und Bürgermeister Peter Christian Romundt (1804 - 1849).
 
Der Text stammt von Mirja Junge. Neben Mirko Spieckermann stehen die Schauspieler der Niederdeutschen Bühne Süsel Detlef Storm (Prof. Haas), Volker Paulsen (Johann Offe), Anne Henningsen (Fischerfrau) und Uwe Jungenkrüger (Christian Romundt) auf der Bühne. (he)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Vorfreude auf das Laternelaufen.

„Wir ziehen mit Laternen durch den Wald ...“

16.11.2019
Neustadt. ... war das Motto der Kindertagesstätte Am Kaiserholz beim diesjährigen Laternelaufen. Die 40 Krippenkinder und deren Familien aus der Kita Am Kaiserholz und der Außenstelle Am Kiebitzberg sind am 7. November eine kleine Runde mit Laternen durch das…
Beim öffentlichen Stollentest: Bäckermeister Manfred Klausberger, Stollenprüfer Jens Wallenstein, Bäckermeister Andreas Seßelberg und Geschäftsführer Hans-Peter Klausberger (v. lks.)

Bei der Bäckerei Klausberger prüfte Jens Wallenstein die Stollen der Region

16.11.2019
Eutin. „Echte Handarbeit, nicht in der Form gebacken. Das sieht man sofort!“ Jens Wallenstein vom Deutschen Brotinstitut e.V. ist Bäckermeister, Konditor, Berufsschullehrer - und durch eine Zusatzausbildung offizieller Stollenprüfer. Letzten Freitagvormittag sitzt der…

Tourismusausschuss

16.11.2019
Grömitz. Eine öffentliche Sitzung des Tourismusausschusses der Gemeinde Grömitz findet am Mittwoch, dem 20. November um 19.30 Uhr im Sitzungssaal Rathaus Grömitz, Kirchenstraße 11, statt. (red)
Sven Rasmussen (Warenhausleiter famila Neustadt), Andrea Brunhöber (Stadtmarketing), Eckert Groth (Förderverein Museum) und Marc Siewert (famila Neustadt) (v. lks.).

famila spendet zum 11. Mal Kinderpunsch für den Riesen-Adventskalender

16.11.2019
Neustadt. Der Riesen-Adventskalender geht in die 11. Runde und von Anfang an mit dabei ist auch das famila-Warenhaus, das das Projekt „Riesen-Adventskalender“ durch ein Sponsoring unterstützt.Vor 11 Jahren wurde der damalige Neustädter…

Taizé-Andachten

16.11.2019
Schönwalde. „All you need is love“ - Alles, was du brauchst, ist Liebe. Unter diesem Motto finden vom Buß- und Bettag, Mittwoch, dem 20. November an und an allen nachfolgenden Mittwochabenden vor den Adventssonntagen bis zum 18. Dezember wieder Taizé-Andachten in der…

UNTERNEHMEN DER REGION