Kristina Kolbe

Achtung Hundebesitzer! Rasierklingen in Wurstpackung gefunden

Bilder
Die Wurstpackung war aufgerissen und mit einer Rasierklinge versehen.

Die Wurstpackung war aufgerissen und mit einer Rasierklinge versehen.

Lensahn. Eine Hundebesitzerin war mit ihren beiden Vierbeinern zum täglichen Spaziergang unterwegs, als plötzlich etwas die Aufmerksamkeit der Tiere erregte. Auf einem Privatgrundstück in der Lütjenburger Straße entdeckten die Hunde eine Wurstpackung.
 
Die Besitzerin konnte die Wurstpackung noch rechtzeitig vor den Tieren in Sicherheit bringen. Bei näherer Betrachtung stellte sich nämlich heraus, dass sich in der Fleischwurst, die noch in der aufgerissenen Verpackung steckte, eine Rasierklinge befand.
 
Vonseiten der Polizeistation Lensahn wurde ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren nach dem Tierschutzgesetz eingeleitet.
 
Die Tatzeit des Ablegens kann auf den Zeitraum vom 4. bis zum 10. März eingegrenzt werden. Dennoch hoffen die Ermittler auf Hinweise von Zeugen, die zum beschriebenen Sachverhalt Hinweise geben können. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION