Petra Remshardt

Aktuelle Arbeitsmarktzahlen

Ostholstein. Im Südbezirk (Geschäftsstelle Hauptagentur Lübeck und Umgebung) der Agentur für Arbeit Lübeck waren im August 2019 9.587 Arbeitslose gemeldet. Ihre Zahl ging um 162 (1,7 Prozent) gegenüber dem Vormonat und um 468 (4,7 Prozent) gegenüber dem Vorjahreswert zurück. Die Arbeitslosenquote betrug 6,6 Prozent (Vorjahr 7,0 Prozent). Es meldeten sich 2.424 Personen arbeitslos, während gleichzeitig 2.581 Personen ihre Arbeitslosigkeit beendeten. 544 neue Stellen wurden im Laufe des Monats angeboten.
Im Mittelbezirk (Geschäftsstelle Eutin und Umgebung) der Agentur für Arbeit Lübeck waren im August 2019 2.267 Arbeitslose gemeldet. Ihre Zahl ging um 112 (4,7 Prozent) gegenüber dem Vormonat und um 106 (4,5 Prozent) gegenüber dem Vorjahreswert zurück. Die Arbeitslosenquote betrug 5,0 Prozent (Vorjahr 5,3 Prozent). Es meldeten sich 497 Personen arbeitslos, während gleichzeitig 622 Personen ihre Arbeitslosigkeit beendeten. 109 neue Stellen wurden im Laufe des Monats angeboten.
Im Nordbezirk (Geschäftsstelle Oldenburg und Umgebung) der Agentur für Arbeit Lübeck waren im August 2019 1.295 Arbeitslose gemeldet. Ihre Zahl ging um 33 oder 2,5 Prozent gegenüber dem Vormonat und um 38 oder 2,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr zurück. Die Arbeitslosenquote betrug 4,1 Prozent (Vorjahr 4,3 Prozent). Dabei meldeten sich 307 Personen arbeitslos, während gleichzeitig 342 Personen ihre Arbeitslosigkeit beendeten. 83 Stellen wurden im Laufe des Monats neu zur Besetzung angeboten. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION