Petra Geffken

Anzeige Genießen mit Meerblick - Restaurant Passat besticht durch Leidenschaft, Kreativität und Feingefühl

Bilder

Kellenhusen. Im Restaurant und Bistro Passat vereinen sich süddeutsche Wurzeln, mediterrane Einflüsse und norddeutsche Tradition zu einer Ostseeküche der Extraklasse.
 
Am Nordstrand, Strandpromenade 1, zaubert die Wahlkellenhusenerin Annette Seybold mit echter Handwerkskunst, Leidenschaft und Kreativität Fischklassiker, Fleischspezialitäten sowie vegetarische und vegane Gerichte. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es von Mai bis September eine Bistrokarte mit leckeren Snacks. Und in der kalten Jahreszeit empfiehlt die passionierte Gastronomin ihren Gästen eine kleine feine Winterkarte mit schmackhaften Wild- und Fischgerichten, wie Hirschgulasch mit selbst gemachten Spätzle, Apfel-Orangen-Rotkraut und Preiselbeeren oder Dorade Royal mit Rosmarin, Zitrone und Olivenöl vom Rost, gereicht mit Rosmarinkartoffeln und Kirschtomaten-Ragout. Gratis dazu wird der offene Blick auf die Ostsee serviert, der nicht nur von der windgeschützten Terrasse genossen werden kann. Ein aufmerksamer Service, ein familiäres Umfeld und eine liebenswerte Atmosphäre runden das Porfolio ab. „Wir verstehen uns als Gastgeber und möchten, dass sich unsere Gäste bei uns wohlfühlen. Das liegt uns besonders am Herzen“, so die gebürtige Baden-Württembergerin.
 
Zudem bietet das Restaurant mit seiner traumhaften Lage den idealen Rahmen für private oder gewerbliche Feierlichkeiten.
 
Wer die Crew im Servicebereich bereichern und den Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt bieten möchte, kann sich gerne für die nächste Saison bewerben.
 
Die Kombüse hat im Dezember Freitagabend ab 17 Uhr, samstags von 12.30 Uhr bis 14 Uhr und ab 17 Uhr sowie Sonntagmittag von 12.30 Uhr bis 14 Uhr geöffnet. Zusätzlich öffnet das Restaurant vom 2. Weihnachtsfeiertag bis zum 6. Januar von jeweils 12.30 bis 14 Uhr und ab 17 Uhr.
 
Reservierungen werden gerne unter Tel. 04364/ 8679 oder restaurant-passat@gmx.de entgegengenommen. (inu)


UNTERNEHMEN DER REGION