Petra Remshardt

Anzeige: Kindertheater „Pit Pinguin“ im Forum

Bilder
Das Stück „Pit Pinguin“ ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

Das Stück „Pit Pinguin“ ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

Neustadt. Am Samstag, dem 22. September um 15 Uhr ist das marotte - Figurentheater mit dem Stück „Pit Pinguin“, frei nach dem Bilderbuch von Marcus Pfister, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kindertheater des Monats“ zu Gast in der Kulturwerkstatt Forum.
Eines Tages liegt ein Ei im Nest. Mama und Papa freuen sich riesig. Aus dem Ei schlüpft ein winziger grauer Wuschel. Mama und Papa haben alle Flügel voll zu tun. Aus dem grauen Wuschel wird ein hungriger kleiner Pinguin. Pit lernt laufen und wie man im ewigen Eis überlebt. Eines Tages ist Pit groß und das Nest wird ihm zu klein. Mama und Papa sind ein wenig traurig. Aber das Leben ist voller Überraschungen. Und eines Tages liegt ein Ei im Nest.
Das marotte - Figurentheater besteht seit 1987 mit einer festen Spielstätte in Karlsruhe und bietet alle Stücke auch als Gastspielvariante an. Das Theater arbeitet mit freiberuflichen Künstlern aus dem Genre Figurenspiel, Schauspiel und Musik zusammen. marotte zeichnet sich durch die Variationsbreite der darstellerischen Mittel und des Repertoires aus. Das Spektrum reicht von der Umsetzung traditioneller Märchenstoffe über die theatralische Version moderner Kinderbücher bis zu experimentellen Stücken. Gespielt wird mit den verschiedensten Figurenarten wie Handpuppen, Tischfiguren, Schattenspiel, Marionetten und Objekten.
Einlass ist nicht vor 14.45 Uhr. Bitte den Kartenvorverkauf nutzen und auf die Altersvorgabe achten. Laut Vorgabe des Theaters werden keine Kinder unter 3 Jahren eingelassen. Vorverkaufsstelle ist der Buchladen Buchstabe, Hochtorstraße 2 in Neustadt. Info und Kartenreservierung unter Tel. 0170/9888278 oder forumneustadt@gmx.de. Der Eintritt kostet 4 Euro für Kinder und 6 Euro für Erwachsene. (red)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Lebendiger Adventskalender

18.12.2018
Lensahn. Der lebendige Adventskalender in Lensahn neigt sich seinem Ende zu. Jeder, der Lust hat, kann mitmachen. Es gibt Gedichte oder Geschichten, es werden Lieder gesungen und bei Gebäck, Tee und Punsch miteinander entspannt geredet. Folgende Häuser laden...
Anzeige
Ein Silvesterspaß für die ganze Familie. (Foto: OHT/Oliver Franke)

Tolle Silvesterparty auf dem Eis

18.12.2018
Neustadt. Erstmalig wird in diesem Jahr eine Silvesterparty der ganz besonderen Art veranstaltet. Bei „Silvester on Ice“ darf auf Neustadts neuester Attraktion, der großen Eisbahn, nach Herzenslust getanzt, geschwoft und gefeiert...
Bühne frei für stimmungsvolle Weihnachtsklänge op platt.

Singen und Lesen op Platt - Neustadt feierte „Wiehnacht an de Küst“

17.12.2018
Neustadt. Bereits zum achten Mal verwandelte sich am vergangenen Sonntagnachmittag der Theatersaal der Jacob-Lienau-Schule wieder in das Mekka der Plattdeutsch-Liebhaber. Die Musikgruppe Timmerhorst mit dem Ulli-Rath-Brass-Quartett und das plattdeutsche Urgestein...
Rainer Gronostay (lks.) mit den Geehrten der bicolaren Abzeichen.

„Tolle Leistungen und Stückzahlen“ - TSV Neustadt übergab Sportabzeichen

17.12.2018
Neustadt. TSV-Vorsitzender Jörg Henkel ließ es sich am vergangenen Freitagabend nicht nehmen, bei der Verleihung der Sportabzeichen im Schulungsraum am Gogenkrog vorbeizuschauen und den Leistungsträgern im Namen des Vorstandes schöne Festtage zu wünschen. Zugleich...
Galerie
Christel Duncker führte durch die Veranstaltung und musizierte mit den Grundschülern.

Besinnliche Adventsfeier der Ostpreußen

17.12.2018
Neustadt. Nach über 40 Jahren fand am vergangenen Donnerstag zum letzten Mal im Hotel „Stadt Kiel“ (steht zum Verkauf und wird zum Jahresende geschlossen) die Adventsfeier der Neustädter Ostpreußen unter Leitung von Christel Duncker statt. Viele Jahre hat sie mit...

UNTERNEHMEN DER REGION