Petra Remshardt

Anzeige: Kopfweiden und Blumen in verschiedenen Maltechniken

Bilder
Klingberg. „Kopfweiden und Blumen in verschiedenen Maltechniken“ - unter diesem Motto steht die diesjährige und letztmalige Ausstellung der Malerin Elke Seidel u¨ber die bevorstehende Ausstellung in der Kleinen Waldschänke. „Es wird meine altersbedingt letzte Ausstellung sein“, so die Malerin aus Oldenburg/Holstein, die sich mit einem Dank fu¨r die vielen Gespräche verabschieden möchte. „Es waren geschenkte Jahre in Klingberg“, so Elke Seidel, die vom 10. bis 12. August von 11 bis 18 Uhr vor Ort in der Seestraße 56 sein wird. (red)

Klingberg. „Kopfweiden und Blumen in verschiedenen Maltechniken“ - unter diesem Motto steht die diesjährige und letztmalige Ausstellung der Malerin Elke Seidel u¨ber die bevorstehende Ausstellung in der Kleinen Waldschänke. „Es wird meine altersbedingt letzte Ausstellung sein“, so die Malerin aus Oldenburg/Holstein, die sich mit einem Dank fu¨r die vielen Gespräche verabschieden möchte. „Es waren geschenkte Jahre in Klingberg“, so Elke Seidel, die vom 10. bis 12. August von 11 bis 18 Uhr vor Ort in der Seestraße 56 sein wird. (red)

Anzeige
Kopfweiden und Blumen in verschiedenen Maltechniken
Klingberg. „Kopfweiden und Blumen in verschiedenen Maltechniken“ - unter diesem Motto steht die diesjährige und letztmalige Ausstellung der Malerin Elke Seidel u¨ber die bevorstehende Ausstellung in der Kleinen Waldschänke. „Es wird meine altersbedingt letzte Ausstellung sein“, so die Malerin aus Oldenburg/Holstein, die sich mit einem Dank fu¨r die vielen Gespräche verabschieden möchte. „Es waren geschenkte Jahre in Klingberg“, so Elke Seidel, die vom 10. bis 12. August von 11 bis 18 Uhr vor Ort in der Seestraße 56 sein wird. (red)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Ausbildung und Duales Studium als Einstieg ins Bankwesen

18.08.2018
Die Bankenbranche ist in einer Zeit des Umbruchs: Digitalisierung, demografischer Wandel sowie gesellschaftliche Entwicklungen verändern auch das Arbeitsumfeld der Mitarbeiter der Finanzinstitute. In der Arbeitswelt 4.0 sind vor allem auch mediale und digitale...
Für das jahrhundertealte Handwerk stehen den Brauern und Mälzern heute modernste Technologien zur Verfügung. Foto: djd/Brauerei C. & A. Veltins.

Hier ist Fingerspitzengefühl gefragt -Von Brauern und Mälzern werden eine ganze Reihe an Fähigkeiten erwartet

18.08.2018
Das Tätigkeitsfeld, mit dem sich Brauer und Mälzer beschäftigen, ist selbst Außenstehenden rasch erklärt: Bier brauen. Doch der Prozess, in dem aus Wasser, Malz, Hopfen und Hefe ein vielfältiges Endprodukt entsteht, ist...

Shinrin-Yoku

18.08.2018
Kellenhusen. Am Montag, dem 20. August um 9.30 Uhr findet Shinrin-Yoku - Waldbaden in Kellenhusen statt. Shinrin-Yoku beinhaltet einen Waldspaziergang zum Entschleunigen. Die Teilnehmer können in die Natur eintauchen und sich treiben...

Kümmels Zauberspaßshow

18.08.2018
Kellenhusen. Am Montag, dem 20. August bleibt um 16 Uhr wieder kein Auge trocken, denn dann präsentiert Jonas Baumhauer (der Cousin von Käpt`n Kümmel) „Zauberei und Seemannsgarn“ für die ganze Familie im Kursaal Kellenhusen. Mit von...

Luftgewehrschießen für Gäste

18.08.2018
Kellenhusen. Am Montag, dem 20. August startet der Kyffhäuserbund Kellenhusen das Luftgewehrschießen für Gäste an. Die Teilnahme ist ab 14 Jahren. Treffpunkt ist um 19 Uhr im Schießkeller am Deich bei der Schwimmbadwiese. Gegen einen...

UNTERNEHMEN DER REGION