Kristina Kolbe

Auflösung des Bilderrätsels vom 7. April - Verein der Woche: Das Atelier

Bilder
Haben Sie alle sechs Fehler gefunden?

Haben Sie alle sechs Fehler gefunden?

Neustadt. Auch in dieser Woche zeichnete Illustratorin Nele Maack aus Hamburg für den reporter exklusiv ein Bilderrätsel. Es zeigt die seit 2007 bestehende Künstlergruppe des „Ateliers“ der Fachpflegeeinrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung, die in einem kleinen Kellerraum im Haus 10 auf dem Areal der Ameos Einrichtungen in Neustadt arbeitet.
 
Doch so sehr die Teilnehmer ihr kleines Atelier auch lieben, so sehr haben sie es sich auch gewünscht, einmal in großen hellen Räumlichkeiten zu arbeiten und sich und ihre Bilder zu präsentieren. Deshalb zog die Künstlergruppe unter der Leitung von Ljudmila Penner und Anke Bromberg für kurze Zeit um. Anfang des Jahres traf sich die Gruppe zwei Wochen lang werden im Hans-Ralfs-Haus für Kunst und Kultur zum Malen, Zeichnen, Schwitzen und wie immer sehr viel Spaß dabei haben.
 
Die Arbeitsweise, das Material und die Aufgaben sind den individuellen Fähigkeiten der sehr unterschiedlichen Menschen der Gruppe angepasst. Es wird mit Acryl, Gouache, Buntstift, Kreiden oder Filzstiften auf verschiedenen Untergründen gearbeitet. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. (red)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Finanzausschuss

20.10.2018
Sierksdorf. Eine öffentliche Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Sierksdorf findet am Montag, dem 22. Oktober um 19.30 Uhr im Veranstaltungssaal der Tourist Information Sierksdorf, Vogelsang 1, statt. (red) ...

Bau- und Wegeausschuss

20.10.2018
Schönwalde. Eine öffentliche Sitzung des Bau- und Wegeausschusses der Gemeinde Schönwalde findet am Mittwoch, dem 24. Oktober um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Amtes, Am Ruhsal 2, statt. (red)

Informationsveranstaltung Kommunikationsdesign

20.10.2018
Lübeck. Was macht ein Kommunikationsdesigner? Wie sehen die Ausbildungsinhalte und Zukunftsperspektiven aus? Antworten bietet am Donnerstag, dem 25. Oktober um 16 Uhr Detlef Moraht von der Werkkunstschule Lübeck GmbH, Schule für Kommunikationsdesign, im...
Ihr zweiter Ehemann Günter Slawitzki gibt der Autorin Kraft und Rückhalt.

Menschen erzählen ihre Geschichte -Heidetraud Helene Zierl - eine politische DDR-Gefangene

19.10.2018
Sierksdorf. Warum ich? Eine Frage, die sich Heidetraud Helene Zierl auch heute, nach über drei Jahrzehnten Überlebenskampf in Ost und West stellt. Ihre Sehnsucht nach Freiheit wurde ihr zum Verhängnis.  Die Thüringerin wurde am 21. September 1948 in Heiligenstadt...
Im Rahmen der Aktion „Hilfe für die Helfer“ unterstützt die Sparkasse Holstein in diesem Jahr die Ehrenamtlichen von DRK, Johannitern, Maltesern und ASB, die sich im Sanitätsdienst und Notfalleinsatz engagieren. Foto: Sparkasse Holstein

„Hilfe für die Helfer“ Sparkasse Holstein unterstützt Ehrenamtliche mit 25 x 1.120 Euro

19.10.2018
Bad Oldesloe/Eutin. Bei der Sparkasse Holstein heißt es wieder „Hilfe für die Helfer“. Am Montag, dem 22. Oktober, startet die große Förderaktion des Kreditinstitutes in ihre dritte Runde. In diesem Jahr richtet sich die Aktion an die...

UNTERNEHMEN DER REGION