Kristina Kolbe
| Allgemein

Auflösung des Bilderrätsels vom 7. April - Verein der Woche: Das Atelier

Bilder
Haben Sie alle sechs Fehler gefunden?

Haben Sie alle sechs Fehler gefunden?

Neustadt. Auch in dieser Woche zeichnete Illustratorin Nele Maack aus Hamburg für den reporter exklusiv ein Bilderrätsel. Es zeigt die seit 2007 bestehende Künstlergruppe des „Ateliers“ der Fachpflegeeinrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung, die in einem kleinen Kellerraum im Haus 10 auf dem Areal der Ameos Einrichtungen in Neustadt arbeitet.
 
Doch so sehr die Teilnehmer ihr kleines Atelier auch lieben, so sehr haben sie es sich auch gewünscht, einmal in großen hellen Räumlichkeiten zu arbeiten und sich und ihre Bilder zu präsentieren. Deshalb zog die Künstlergruppe unter der Leitung von Ljudmila Penner und Anke Bromberg für kurze Zeit um. Anfang des Jahres traf sich die Gruppe zwei Wochen lang werden im Hans-Ralfs-Haus für Kunst und Kultur zum Malen, Zeichnen, Schwitzen und wie immer sehr viel Spaß dabei haben.
 
Die Arbeitsweise, das Material und die Aufgaben sind den individuellen Fähigkeiten der sehr unterschiedlichen Menschen der Gruppe angepasst. Es wird mit Acryl, Gouache, Buntstift, Kreiden oder Filzstiften auf verschiedenen Untergründen gearbeitet. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. (red)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Betrunkene Autofahrerin stößt in Baustelle mit Schaufelbagger zusammen

23.04.2018
Süsel. In der Nacht zum Freitag (20. April) kam es kurz nach Mitternacht auf der Bundesstraße 76 im Bereich Kuhlbusch/Middelburg zu einem Unfall im abgesperrten Bereich einer Baustelle. Eine 65-jährige Ostholsteinerin fuhr mit ihrem Pkw frontal in einen...

Flohmarkt der Neustädter Tafel

23.04.2018
Neustadt. Am Sonntag, dem 29. April findet ab 9 Uhr ein Flohmarkt der Neustädter Tafel auf dem Gelände der Tafel im Sandberger Weg 76 und deren Räumlichkeiten statt. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Wer noch einen...

Wege zur inneren Quelle

23.04.2018
Cismar. Der Kirchenkreis Ostholstein lädt zu einem Meditationstag am Samstag, dem 28. April von 10 bis 15 Uhr ins Kloster Cismar ein. „Es geht darum, zur Ruhe zu kommen, sich auf das Wesentliche zu besinnen und im Hier und Jetzt anzukommen“, sagt Pastor Michael...

3. DWG-Dämmerschoppen

23.04.2018
Dahme. Am Freitag, dem 27. April lädt die Dahmer-Wähler-Gemeinschaft zu ihrem dritten politischen Dämmerschoppen ein. Unter dem Motto „Mut zur Entscheidung“ stellt die DWG ab 19 Uhr im Restaurant „Vörn Diek“ an der Strandpromenade ihr Konzept für ein Lebenswertes...
Im Wahlkampf-Modus auf der Baustelle: Die offizielle Grundsteinlegung durch die Gemeinde Grömitz erfolgte noch nicht.

Sozialer Wohnungsbau in Grömitz - SPD und Freie Wähler trafen sich zum gemeinsamen Spatenstich

22.04.2018
Ein symbolischer und inoffizieller Spatenstich für die geplanten Wohnungen auf dem Gelände des des ehemaligen Altersheims in der Mühlenstraße fand am vergangenen Mittwoch statt. Grömitz. Obwohl der offizielle Baubeginn durch die Gemeinde Grömitz schon am 9. April...

UNTERNEHMEN DER REGION