Petra Remshardt

Aufruf zur Blutspende

Neustadt. Der DRK-Ortsverein Neustadt ruft zur Blutspende am Mittwoch, dem 8. November von 15 bis 19.30 Uhr in der Jacob-Lienau-Gemeinschaftsschule auf.
Blut gehört zu den wertvollsten Dingen, die ein Mensch geben kann. Bis heute ist es nicht gelungen, künstliches Blut herzustellen, um Leben zu retten. Sobald Menschen durch einen Unfall oder einen operativen Eingriff Blut verlieren, sind sie auf das Blut von Spendern angewiesen.
Aufgerufen werden alle Spendewilligen zwischen 18 und 72 Jahren. Erstspender dürfen nicht älter als 65 Jahre sein. Das Blutspendeserviceteam verwöhnt nach der Spende mit einem wohlschmeckenden Imbiss. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION