Michael Scheil

Aus sky wird Rewe - Viel Neues und alt bewährtes nach dem Umbau

Bilder

Grömitz. Im ehemaligen sky Markt in der Theodor-Klinckforth-Straße hat sich einiges getan.
Das Team um Marktleiter Stephan Thiele begrüßt seine Kunden in leuchtend rotem Rewe Outfit. Nach einer achttägigen Umbauphase wurde aus sky Rewe. Neu ist nicht nur die Farbgebung, die Sortimenterweiterung und der Umbau, auch Marktleiter Stephan Thiele ist seit dem 1. Januar mit im Boot, um von nun an die Geschicke des Rewe Marktes zu lenken.
 
„Ich kannte Grömitz von meinen Urlauben, ich bin leidenschaftlicher Camper“, so Thiele, der sich nichts schöneres vorstellen könne, als dort zu leben und zu arbeiten, wo andere Urlaub machen.
 
Der gebürtige Lübecker ist bereits seit 31 Jahren für das Unternehmen tätig. Gestartet hatte er seine Laufbahn mit einer Ausbildung bei Coop, das später zu sky und Rewe wurde. Mit 23 war er bereits zum ersten mal Marktleiter. Zuletzt betreute er den Umbau von sky zu Rewe in Bad Oldesloe und konnte somit bei dem jetzigen Umbau auf seine Erfahrungen zurück greifen.
Jetzt freut er sich, dass die Arbeiten abgeschlossen und der Markt eröffnet ist, denn „am schönsten an meiner Arbeit ist immer noch der Umgang mit den Kunden. Ich werde immer im Markt zu finden sein und für einen Klönschnack bereit stehen“, so Thiele weiter.
 
Aushängeschild des neuen Rewe Marktes ist die große Obst- und Gemüseabteilung mit regionalen und exotischen Früchten sowie zahlreichen Salat- und Gemüsesorten. Ergänzt wird dieses Agebot durch die moderne Salatbar, die eine große Auswahl an frischem, geschnittenen Gemüse und Früchten sowie Salate aus eigener Herstellung bietet.



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Aktion „Saubere Landschaft - Saubere Dörfer“

20.03.2019
Schönwalde. Wie in den Vorjahren bittet die Gemeinde Schönwalde auch in diesem Frühjahr alle Bürger um ihre Mithilfe. Gemeinsam möchte man dafür sorgen, dass die Landschaft der Gemeinde von Verunreinigungen befreit und wieder zu einer sauberen Landschaft wird. Die...
Hannelore Babbe (re.).

Ehrung für 60 Jahre im DRK

19.03.2019
Dahme. Der DRK Ortsverein Dahme hat seine Mitgliederversammlung abgehalten. Kurt Bartels wurde als Schriftführer für die kommenden vier Jahre wiedergewählt. Neue Beisitzerin im Vorstand ist Heinke Lafrentz. Als Höhepunkt der Veranstaltung...
Lehrer Sven Looft beobachtet das beherzte Vorgehen zweier kleiner Tüftler.

Phänomenen auf der Spur - Mini-Phänomenta an der Jacob-Lienau-Schule weckte Neugierde

19.03.2019
Neustadt. Ja, die Beschäftigung mit Themen aus Naturwissenschaft und Technik kann tatsächlich Spaß machen, gerade auch, wenn die eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse dazu führen, Zusammenhänge und Abhängigkeiten zu durchschauen. Die Mini-Phänomenta, eine kleine...
SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Hagedorn (re.) ehrte Antje-Marie Steen (2. v. re.) für ihr jahrzehntelanges Engagement.

Ehrung für Antje-Marie Steen Langjährige Bundestagsabgeordnete erhielt Gedenkmünze „100 Jahre Frauenwahlrecht“

18.03.2019
Grömitz. Am 11. März feierte die langjährige Bundestagsabgeordnete Antje-Marie Steen in Grömitz ihren Geburtstag - wie immer drei Tage nach dem Internationalen Frauentag am 8. März.  Dieses Datum...
Sport: Dietrich Burmeister, Dr. Christian Wiebe, Kira Bruhn, Katharina Adam, Theresa Lamp, Sophia Lamp, Stephanie Hendeß, Corinna Evers (v. lks.).

Mitgliederzuwachs beim Reit- und Fahrverein Lensahn

17.03.2019
Harmsdorf. Die Jahreshauptversammlung des Reit- und Fahrvereins Lensahn fand in den Bauernstuben in Harmsdorf statt. Aktuell beträgt der Mitgliederbestand des Vereins 292, das sind somit 42 Reiter mehr als 2018. 45 Mitglieder folgten der Einladung der 1. Vorsitzenden...

UNTERNEHMEN DER REGION