Till Muchow

Beeindruckende Werbung aus Meisterhand -SchriftArt, Wagrienring 22

Bilder
SchriftArt steht für eine beeindruckende Werbung aus Meisterhand in allen Bereichen der Werbetechnik.

SchriftArt steht für eine beeindruckende Werbung aus Meisterhand in allen Bereichen der Werbetechnik.



Seit Mai 2012 ist das Unternehmen SchriftArt von Torsten Kummerfeldt und Frank Groth im Gewerbepark Neustädter Bucht ansässig und sorgt dafür, dass jedes Produkt, Geschäft oder Fahrzeug mit der richtigen Werbung versehen und ins rechte Licht gerückt wird.
 
Die Spezialisten in Sachen Leuchtschriften und -werbung, Lichtreklamen sowie Werbeanlagen und -technik fertigen von der Folienbeschriftung über Werbeschilder bis hin zur Lichtwerbeanlage alles für den Innen- und Außenbereich. Die Werbetechniker beraten ausführlich, fachlich und kompetent - entweder in ihrem Unternehmen oder direkt beim Kunden vor Ort. Sie erstellen individuelle Vorschläge und unterstützen auf diese Weise ihre Auftraggeber bei aussagekräftigen Werbemaßnahmen und individuellen Lösungen. Dabei haben die Kunden den Vorteil, dass das gesamte Produkt aus einer Hand kommt - von der Gestaltung der Werbeanlage über den Bau und die Lackierung der Leuchtkörper bis zur abschließenden Montage.
 
Darüber hinaus verfügt der Meisterbetrieb über eine CNC-Fräsmaschine und eine komplette Fahrzeug-Lackierkabine. Damit deckt das Unternehmen zusätzlich den gesamten Bereich der Fahrzeug-Vollfolierung sowie Fahrzeug- und Industrielackierungen (LACKPROFI plus-Partner) ab. Der Wirkungskreis von SchriftArt erstreckt sich von Schleswig-Holstein über Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern. (inu)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Der Geltungsbereich der Gestaltungssatzung. (Quelle: Gestaltungshandbuch für die Altstadt von Neustadt in Holstein.)

Neustadt legt Handbuch mit neuer Gestaltungssatzung vor

10.12.2018
Neustadt. Eine quietschbunte Fassade am Markt oder ein großes Dachfenster mit Blick auf das Binnenwasser? Nicht alles, was Hauseigentümern gefällt, ist unbedingt erlaubt. Jedenfalls nicht, was das Erscheinungsbild von Häusern im...
Man benötigt nur wenige „Zutaten“ und ein bisschen Zeit, um einen eigenen Reifenkranz herzustellen.

Advent-Basteltipp: Reifenkränze

09.12.2018
Advent-Basteltipp: ReifenkränzeWer kennt nicht den Brauch, dass man sich unter einem Mistelzweig küssen darf? Wir haben heute eine tolle Bastelidee, wie man die dekorativen Zweige einmal ganz anders aufhängen kann und haben dafür einen Reifenkranz hergestellt....
Vertreter der Stadt boten den Geehrten einen feierlichen Rahmen zur Würdigung ihrer Tätigkeit.

„Freude am Umgang mit Menschen“ - Neustadt zeichnete zum siebten Mal Ehrenamtler aus

09.12.2018
Neustadt. Pünktlich zum internationalen Tag des Ehrenamts am 5. Dezember hat die Stadt Neustadt in einer Feierstunde in der Mensa der Jacob-Lienau-Schule neun Bürger sowie einen Verein ausgezeichnet, die sich im besonderen Maße...
Anzeige
Heinrich Evers, Timmerhorst und das Uli-Rath-Brass-Quartett präsentieren „Wiehnacht an de Küst“.

Anzeige: 8. „Wiehnacht an de Küst“

08.12.2018
Neustadt. Was im Jahre 2011 überaus erfolgreich begann, findet auch 2018 seine Fortsetzung: „Wiehnacht an de Küst“ wird durchgeführt von der seit mehr als 39 Jahren bestehenden Musikgruppe Timmerhorst und dem plattdeutschen Urgestein...
Soldaten der 3. Kompanie mit Bürgermeister Winter (hinten 2. v. lks.) und Bürgervorsteher Rolf Schröder (2. v. re.).

1.150 Euro für die Kriegsgräberfürsorge

08.12.2018
Lensahn. Die Gräber der in den Weltkriegen Gefallenen sind Gedenken an die Toten und Mahnung an die Lebenden. Daher kann die Arbeit des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge nicht hoch genug eingeschätzt werden und bedarf der Unterstützung. Soldaten der 3....

UNTERNEHMEN DER REGION