Alexander Baltz

„Bellevue“ entsteht neu in Kellenhusen - Familie Hammerich legte Grundstein für neue Immobilie am alten Standort

Bilder
Kellenhusen. Nach dem Brand vor zwei Jahren (der reporter berichtete) und einem langwierigen Genehmigungsverfahren wurde im Dezember 2017 die Baugenehmigung für die neue Immobilie von Familie Hammerich erteilt. Nach Auswahl der neuen Pächter und der daraus resultierenden Detailplanung konnte nun vor gut fünf Wochen der erste Spatenstich gemacht werden: Der Wiederaufbau des ehemaligen „Bellevue“ an der Kellenhusener Strandpromenade hat begonnen.
 
Das neue Gebäude soll nach seiner Fertigstellung ein hochwertiges, mediterranes Restaurant sowie einen Grill-Imbiss beherbergen - beide gastronomischen Einrichtungen setzen auf frische und regionale Produkte und werden ganzjährig geöffnet haben.
 
Auch der Außenbereich des „Fässchens“ im angrenzenden Paulanergarten wird neu gestaltet und bekommt zudem im neuen Gebäude Sanitäranlagen sowie Kühl- und Lagerräume. „Im Obergeschoss des neuen ‚Bellevue‘ bekommen wir dann endlich nach über zweijährigem Aufenthalt in einer Ferienwohnung wieder unseren angestammten Wohnsitz“, erklärte Bauherrin Gerda Hammerich am vergangenen Mittwoch bei der Grundsteinlegung.
 
Familie Hammerich investiert rund 1,7 Millionen Euro in das neue Gebäude, das maßgebliche Akzente an der Strandpromenade, sowohl baulich als auch kulinarisch setzen wird, prognostizierte Joachim Tappmeyer als Projektleiter des Bauvorhabens. Mit Blick auf das Wetter hoffen alle Beteiligten auf einen milden Winter, damit der Betrieb noch in der Saison 2019 aufgenommen werden kann, ergänzte Holger Hüttmann, der als Bauleiter der Firma Gollan für den Zeitplan verantwortlich zeichnet. (ab/red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr sowie des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Ohne Fahrerlaubnis aber mit 2,27 Promille unterwegs

15.02.2019
Neustadt. Am heutigen Freitag wurde bei einer Verkehrskontrolle auf der Autobahn 1, Höhe Sierksdorf, bei einem Fahrzeugführer ein vorläufiger Atemalkoholwert von 2,27 Promille festgestellt.  Um kurz nach 6 Uhr meldete ein Zeuge ein...
Patrick Hausknecht, Sebastian Dabels und David Runde (v. lks.) präsentieren gemeinsam mit Stephan Rockenhäuser die selbst erschaffene Knotentafel.

Knotentafel unterm Hammer – Benefiz-Auktion zugunsten des Kinderzentrums Pelzerhaken

14.02.2019
Neustadt. Lernen und gleichzeitig etwas für den guten Zweck tun - das stand für vier Fortbildungsteilnehmer im Maritimen Schulungs- und Trainingszentrum (MaST) in den letzten Wochen im Vordergrund. In rund 20 Arbeitsstunden haben Patrick...
Sie wollen ein Theaterstück auf die Bühne bringen? Hier kommt Ihre Chance.

Wer kann ein Theaterstück schreiben?

14.02.2019
Neustadt. Sie kennen sich mit der Gestaltung von Dialogen und dem Bau von Figuren aus und wissen, wie man eine gute Handlung plottet? Mit anderen Worten: Sie können ein Theaterstück schreiben? Dann suchen wir Sie! Die Idee für den Inhalt...
Galerie

„Amine Hairprofessionals“ blickt auf eine erfolgreiche Eröffnung

14.02.2019
Neustadt. Anfang Februar erfüllte sich Friseurmeisterin Aptisam Amine mit der Gründung ihres Friseursalons „Amine Hairprofessionals“ einen lang gehegten Traum. Dass über 100 Gäste ihrer Eröffnung beiwohnten, zeigt einen erfolgreichen...
Er ist der „Neue“. Für Hans Hillmann ist Kirche keine Betreuungsanstalt, sondern ein Ort, an dem man miteinander ins Gespräch kommt.

Pastor Hans Hillmann ist der "Neue" - Einführungsgottesdienst am Sonntag

14.02.2019
Lensahn. Neues Jahr, neuer Pastor. Nach dem Abschied von Pastor Kai Sagawe (der reporter berichtete) besetzt Hans Hillmann seit Februar die zweite Pastorenstelle in der Kirchengemeinde Lensahn. Pastor im Probedienst - so sein offizieller...

UNTERNEHMEN DER REGION