Petra Remshardt

Birnenernte im Museumsgarten

Grube. Die Birnen im Gruber Museumsgarten müssen gepflückt werden. Am Montag, dem 1. Oktober um 15 Uhr kommen die Pfadfinder und werden helfen. Auch Bürgermeister Volkert Stoldt ist dabei. Die Gemeindearbeiter werden auch helfen und bringen lange Leitern mit. Es können auch Birnen gegen eine Spende erworben werden. Dieses Jahr sind sehr viele Birnen am Baum und der Saft wird auch gepresst und kann auch erworben werden. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION