Kristina Kolbe

„Chinas Metropolen im Wandel“ - Ausstellung in der Stadtbücherei noch bis zum 23. Februar 2019

Bilder
China-Kenner Peter Schlieper (lks.) und Wilhelm Lange von der Volkshochschule präsentieren stolz das Plakat zur Ausstellung.

China-Kenner Peter Schlieper (lks.) und Wilhelm Lange von der Volkshochschule präsentieren stolz das Plakat zur Ausstellung.

Neustadt. Unter dem Motto „Chinas Metropolen im Wandel“ läuft in der Stadtbücherei noch bis zum 23. Februar eine Poster- und Fotoausstellung.
 
Mit jeweils 10 Postern zu den Überschriften „China im Überblick“, „Architektur und Stadtentwicklung“, „Umwelt und Nachhaltigkeit“ und „Kreativ- und Kulturräume“ informiert die Ausstellung über alles Wissenswerte zum sogenannten Land der Morgenröte. Geograf Dr. Michael Waibel hat die Informationen zusammengetragen, sortiert und schließlich die Poster angefertigt.
 
Thematisiert wird zum Beispiel das chinesische Infrastrukturprogramm „Belt and Road“ – auch bekannt als Initiative „Neue Seidenstraße“. Auch der tief greifende wirtschaftliche und kulturelle Wandel, gerne als „Zweite Transformation“ bezeichnet, wird beleuchtet.
 
Dass die Ausstellung nun in Neustadt gezeigt wird, ist China-Kenner und Lehrer Peter Schlieper zu verdanken. Er wurde im September letzten Jahres auf die exponierten Informationen aufmerksam, als er am „Tag der chinesischen Kultur“ eine Veranstaltung der Gesellschaft für Deutsch-Chinesische Freundschaft besuchte. Dort konnte er Dr. Waibel dafür begeistern, die Ausstellung auch in Neustadt zu zeigen, was nun mit Unterstützung der Volkshochschule umgesetzt werden konnte.
 
Wer sich für die chinesische Kultur und Geschichte, aber auch den Wandel und die Entwicklung Chinas und die Folgen für Europa interessiert, der kann die Ausstellung noch bis zum 23. Februar zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei besuchen. Besonders richte sich dieses Angebot an die Neustädter Schüler, so Schlieper. (ko)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Die beiden Ortspläne sind ein neues Produkt des Balticum Verlages in Neustadt.

Das Ostseeferienland in der Tasche Neue Ortspläne in diesem Jahr: Zwei Teilausgaben für eine Region

22.04.2019
Ostseeferienland. Sie passen in jede Hosentasche und sind der perfekte Begleiter für Unternehmungen im Ostseeferienland, egal ob zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Auto. Neu 2019: Der beliebte Ortsplan von Grömitz ist um die Orte Lensahn,...
Ausbildung mit Christiane von der Recke.

Reit- und Fahrverein Neustadt - Geländetraining im Max-Habel-Park Süsel

20.04.2019
Zur Einstimmung auf die grüne Saison fand kürzlich im Reiterpark in Süsel ein Gelände-Trainingstag des RuFV Neustadt statt. Neustadt. Trotz des wechselnden Aprilwetters mit Graupel, Schneeregen und Sonnenschein, aber bei optimalen...
Familie Sköries lud zum Empfang in die neue Filiale, Am Ring 35 - 37.

Anzeige: Puck - Mein Ostseebäcker feierte sein 115. Jubiläum mit

20.04.2019
Kellenhusen. Einzigartig in ganz Deutschland und urheberrechtlich geschützter Name: Aus der ehemaligen „Landbäckerei Puck“ ist „Puck - Mein Ostseebäcker“ geworden. Der traditionsreiche und erfolgreiche Bäckereibetrieb aus Grube hat sich...
Anzeige
Echter Genuss aus Schleswig-Holstein - die „Küstenkruste“.

Anzeige Brot neu entdecken -Genussexperte stellt neue Brotkreation vor

19.04.2019
Neustadt. Verpönt als Dickmacher mit Diabetespotenzial, ist Brot beziehungsweise, das darin enthaltene Getreide in Verruf geraten und mit dem „healthy lifestyle“ der 2000er nicht konform. Der Gesellschaft zu vermitteln, dass Brot nicht...
Beim Frühjahrsputz am 27. April von 14 bis 17 Uhr hofft Marc Dobkowitz auf tatkräftige Unterstützung. Der Vorsitzende des Fördervereins Dorfmuseum Schönwalde verspricht Spaß bei der Arbeit.

Schönwalde: Dorf- und Schulmuseum sucht Helfer und bietet Gelegenheit zum Austausch

19.04.2019
Schönwalde. Beim Frühjahrsputz am 27. April von 14 bis 17 Uhr hofft Marc Dobkowitz auf tatkräftige Unterstützung. Der Vorsitzende des Fördervereins Dorfmuseum Schönwalde verspricht Spaß bei der Arbeit. Zum Internationalen Museumstag am...

UNTERNEHMEN DER REGION