Gesche Muchow

Coronavirus: Angela Merkel verkündet Kontaktverbot

Bilder
Ansammlungen von mehr als zwei Personen werden verboten.

Ansammlungen von mehr als zwei Personen werden verboten.

Foto: Gesche Muchow

Berlin. Nachdem gestern der Kreis Ostholstein bekannt gegeben hat, dass Ansammlungen von mehr als fünf Personen verboten sind, einigten sich die Bundes- und Landesregierungen am heutigen Sonntagnachmittag auf eine weitere Verschärfung dieser Vorgaben.
 
Wie Bundeskanzlerin Angela Merkel soeben mitteilte, sollen Kontakte auf ein absolutes Minimum reduziert werden. Im öffentlichen Raum darf sich zukünftig nur noch eine Person allein oder mit einer weiteren zweiten Person (die nicht im eigenen Haushalt lebt) bewegen. Auch im Kreis der im eigenen Haushalt lebenden Personen ist der Aufenthalt im öffentlichen Raum noch gestattet. Auch Friseure, Tätowierer und ähnliche Berufe müssen jetzt ihre Tätigkeit einstellen, da dort der körperliche Kontakt, der zwingend bei der Tätigkeit stattfindet, zu gefährlich sei. Damit kommt nicht die von vielen erwartete Ausgangssperre, sondern zunächst einmal „der kleine Bruder“, das Kontaktverbot.
 
„Ich weiß, dass es Verzicht und Opfer bedeutet“, betonte die Kanzlerin. Sie danke allen, die sich an die Vorgaben halten dafür, dass sie den Ernst der Lage verstanden hätten. „Die überwiegende Mehrheit hat verstanden, dass es auf jeden ankommt“, so Angela Merkel. (gm)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

JHV Kinder und Jugend Netzwerk Neustadt

12.05.2021
Neustadt in Holstein. Das Kinder und Jugend Netzwerk Neustadt lädt zur Jahreshauptversammlung 2020 am Montag, dem 31. Mai um 18.30 Uhr ein. Die Jahreshauptversammlung ist unabhängig von der Teilnehmerzahl beschlussfähig. Die Veranstaltung findet über die…
Die Bäderregelung tritt ab dem 17. Mai wieder landesweit in Kraft.

Bäderregelung tritt wieder in Kraft

11.05.2021
Ab dem 23. Mai dürfen die Geschäfte auch wieder sonntags öffnen  Schleswig-Holstein. Die Bäderregelung tritt ab dem 17. Mai wieder landesweit in Kraft. Die Geschäfte dürfen in den Bäderorten dann bereits ab dem 23. Mai auch sonntags…

Sie haben noch Ausbildungsplätze frei?

11.05.2021
Dann schnell zum reporter ...Sollte Ihr Betrieb für 2021 oder 2022 noch Auszubildende suchen, haben Sie die Möglichkeit in unserer „reporter“-Ausgabe am Mittwoch, dem 19. Mai sowie am Samstag, dem 29. Mai auf den Sonderseiten „Ausbildung“ darauf hinzuweisen. Gern…

Sie haben noch Ausbildungsplätze frei?

11.05.2021
Dann schnell zum reporter ...Sollte Ihr Betrieb für 2021 oder 2022 noch Auszubildende suchen, haben Sie die Möglichkeit in unserer „reporter“-Ausgabe am Mittwoch, dem 19. Mai sowie am Samstag, dem 29. Mai auf den Sonderseiten „Ausbildung“ darauf hinzuweisen. Gern…
Monika Callies

Ehrungen im TSV

08.05.2021
Grömitz. Nachdem der TSV Grömitz in einer der letzten reporter-Ausgabe die persönlichen Ehrungen der Vereinsmitglieder mit einer 60-jährigen Zugehörigkeit bekannt gegeben hatte, folgen nun im zweiten Teil der Ehrungen die Mitglieder, die…

UNTERNEHMEN DER REGION