Petra Remshardt

Crazy Dart

Neustadt. Am 7. September spielte der Crazy Dart ein Heimspiel im „Speicherstübchen“ gegen die Mannschaft Dart Vaders. Die Crazy Dart gewannen mit 15:5. Am vergangenen Samstag hatte der Club ein Auswärtsspiel gegen den Tabellenführer SWG aus Oldenburg. Nach einer kleinen Führung der Crazys verlor der Club am Ende mit 11:9.
Am Samstag, dem 21. September hat der Club ein Heimspiel im „Speicherstübchen“. Zu Gast sind „de Spieker“ aus Altenkrempe. Anwurfzeit 20 Uhr. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION