Marco Gruemmer

Dahme setzt auf Servicequalität - Ostseebad lässt sich in mehreren Schritten zertifizieren

Bilder
Tourismus Service und Bauhof zeigen Teamgeist. Der erste Schritt zur Zertifizierung ist vollbracht.

Tourismus Service und Bauhof zeigen Teamgeist. Der erste Schritt zur Zertifizierung ist vollbracht.

Dahme.Tourismus Service und Bauhof zeigen Teamgeist. Der erste Schritt zur Zertifizierung ist vollbracht.
 
Servicewüste Deutschland? Gegen dieses im Volksmund oftmals zu Unrecht verbreitete Vorurteil kämpft der Tourismus Service im Ostseebad Dahme offensiv an. Und das mit großem Erfolg. Service Q heißt die Initiative, bei der sich der Tourismus Servive einem Schulungs- und Zertifizierungsprogramm von Service-Qualität Deutschland unterzieht, um betriebsinterne Prozesse Schritt für Schritt zu optimieren. In Stufe eins (von drei) wurde dem Tourismus Servicve jetzt ein Siegel verliehen, das eine Gültigkeit bis 2022 besitzt. Dabei wurde die gesamte Bandbreite des Unternehmens abgefragt und bewertet.
 
„Der Gast weiß, dass er bei uns Qualität bekommt. Dennoch haben wir noch Luft nach oben und wollen uns sukzessive verbessern. Das Team steht hinter diesem Projekt“, sagt Tourismusleiterin Ulrike Dallmann. Man sei ständig bemüht, neue und kreative Maßnahmen zu entwickeln, um eine Verbesserung der Dienstleistungsqualität zu erreichen.
 
Service-Qualität Deutschland in Schleswig-Holstein obliegt der Trägergemeinschaft Fachhochschule Westküste Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein. (mg)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Die Schauspielerin Gilla Cremer und der Pianist Gerd Bellmann besingen die Freundschaft. (Copyright Arno Declair)

„Freundschaft“ Schauspiel von und mit Gilla Cremer

20.09.2019
Neustadt. Am Freitag, dem 27. September startet „Theater in der Stadt“ in die neue Spielzeit 2019/20. Um 20 Uhr bringt Gilla Cremer nach „Die Dinge meiner Eltern“ mit „Freundschaft“ ihr neues Juwel auf die Bühne des Neustädter...
Klaus Holger Hecken (DLRG Einsatzleiter Küste Schleswig-Holstein / DLRG Bundesverband), Jürgen Schlünder (1. Vorsitzender DLRG Dahme), Angelika Neunkirchen (Jubilarin / Wachführerin), Ulrike Dallmann (Tourismusleiterin Ostseebad Dahme), Ralf Grimmling (Team DLRG Wasserrettungsstation Dahme) (v. lks.).

Dahme: DLRG Wachleiterin Angelika Neunkirchen geehrt

19.09.2019
Dahme. Angelika Neunkirchen aus Bonn am Rhein ist bereits seit 1979 als Rettungsschwimmerin, Bootsführerin und Wachführerin in Dahme ehrenamtlich im Einsatz. Zahlreiche Rettungsschwimmer, die erstmals an die Küste zum Einsatz kamen, hat...
Die Marionetten wurden von den Schülern im Werkunterricht gefertigt.

Marionettentheater der siebten Klasse an der Waldorfschule in Ostholstein

19.09.2019
Lensahn. Auch in diesem Schuljahr zeigte die siebte Klasse der Waldorfschule in Ostholstein ein Märchen, das durch Marionetten zum Leben erstrahlte. Im Werkunterricht fertigten die Schüler geschickt die Marionetten unter Anleitung an, die sie dann im...
Auch nach 24 Stunden noch voller Energie: die Teilnehmer des ZVO-Hackathons „Hack the Waterkant“.

24 Stunden und 100 Gewinner: „Hack the Waterkant“ übertraf alle Erwartungen

19.09.2019
Neustadt. Statt Erholung und Schlaf gab es am vergangenen Wochenende reichlich Kaffee, Kola und rauchende Köpfe im Arborea Marina Resort. 24 Stunden lang ging es für die rund 100 Teilnehmer des Hackathons namens „Hack the Waterkant“ um die Entwicklung digitaler...
Ines Neuber

25 Jahre im Dienst des Handwerks

19.09.2019
Ostholstein. Am 19. September 2019 ist Ines Neuber seit 25 Jahren bei der Kreishandwerkerschaft Ostholstein/Plön beschäftigt. Im Jahr 1994 hat sie ihre Tätigkeit in der Buchhaltung der Geschäftsstelle im Haus des Handwerks in Eutin aufgenommen. Bis heute ist sie dafür...

UNTERNEHMEN DER REGION