Simon Krüger

Das Eutiner Stadtfest Ein buntes Erlebniswochenende für die ganze Region

Eutin. Am 19. und 20. August wird das 33. Eutiner Stadtfest mit Großflohmarkt gefeiert. Dieses Jahr mit frischem Wind durch die neue Veranstalterin Claudia Falk und ihren Gastronomiepartner Ulfert Georgs. Claudia Falk verspricht den Besuchern ein buntes Erlebniswochenende, das am Samstag und Sonntag zum Stöbern, Verkaufen und Genießen in der Innenstadt Eutins einlädt.
 
Das Herzstück des Eutiner Stadtfestes ist der Großflohmarkt. Es wurde in diesem Jahr besonders darauf geachtet, viele private Flohmarktstände zu gewinnen. Flohmarktfans dürfen sich deshalb auf ein wunderschönes Trödelerlebnis freuen.
 
Eutiner Vereine bereichern das Fest durch individuelle Mitmachtaktionen für Groß und Klein. Zum Beispiel lädt die DLRG zum Stand-Up-Paddling in der Stadtbucht ein, der Schachverein fordert am Samstag zu einem Duell heraus, die Eutiner Freikirchen betreuen gemeinsam mit anderen Vereinen diverse Angebote für die ganze Familie. Die Freunde der Kirchenmusik laden zu verschiedenen musikalischen Darbietungen und Mitmachaktionen in die St. Michaeliskirche ein.
 
Die offizielle Eröffnung am Samstag auf dem Marktplatz um 12 Uhr wird unter anderem mit einem Beitrag der Eutiner Tanzfabrik „Tanzverliebt“ und einem Grußwort des Bürgermeisters auf der Stadtwerke-Bühne untermalt.
 
Das Programm auf der Marktplatz-Bühne sowie auf dem Schlossplatz ist bunt gemischt und eine besondere Plattform für regionale Künstler. Unter anderem sind die nordische Kultband Timmerhorst, die Eutiner Musiker Dr. Iske mit Band, Florian Affeldt mit Band, der Eutiner Shantychor, das Hamburger Trio „Side by Side“ und die Modern Western Band „Breitenstein“ dabei. Für karibischen Flair sorgt die Salsa-Band „Chacán“ am Samstagabend auf dem Marktplatz. Zuvor laden Rasoul und die „Salsafreunde aus Lübeck“ zum Üben der Tanzschritte auf dem Schlossplatz ein. Wer nach dem Open Air Programm am Samstag noch Lust auf Musik und Tanz hat, ist ab 22.30 Uhr zur After-Stadtfest-Party „Eutin tanzt“ in die Schlossterrassen eingeladen.
 
Am Sonntagmorgen feiern die Landes- und Freikirchen zum ersten Mal einen ökumenischen Gottesdienst auf dem Marktplatz. Das Thema wird sein „Das Beste für die Stadt“. Am Sonntagabend sorgt die Soulfactory aus Lübeck auf dem Marktplatz mit Liedern aus der Motownzeit für Stimmung.
 
Informationen zum Stadtfest und Standplatzvermietung unter www.stadtfest-eutin.de oder Tel. 0176/20572091. (red)
 



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Von der Funktionalität des Smartboards beeindruckt: Schulausschussvorsitzender Reiner Wolter, Schulleiter Bernd Ziemens, Schülervertreter Johannes Kempe, Lehrer Marc Frenzel und Schülervertreterin Nele-Christin Kripke (v. lks.)

Lensahn: Tafel 2.0 - ein Smartboard für die Grund- und Gemeinschaftsschule

26.03.2019
Lensahn. Die Zeit von Kreidetafeln und Schaumstoffschwämmen neigt sich vehement dem Ende entgegen. Was über Jahrzehnte die Klassenräume in Schulen geprägt hat, wird Schritt für Schritt durch modernste Technologie ersetzt - sehr zur Freude...
Anzeige
Einzigartig, individuell und beeindruckend zeigt sich die Produktvielfalt.

Anzeige Gutshof Interiors startet mit neuen Dekorationsideen in die Saison

26.03.2019
Stolpe. Von traditionell bis modern findet sich im Garten-Pavillion Erlesenes für Sie und Ihn, Groß und Klein. Neu dabei sind verschiedene Hochzeits- und Taufgeschenkideen. Auf dem Esstisch wird es mit widerstandsfähigem und...
Der neue KSV-Sportjugend-Vorstand: Nadine Kleinfeld, Lena Baumann, Christian Gradert, Timo Stich (v. lks.).

Lensahn: KSV-Sportjugend in neuer Zusammensetzung

23.03.2019
Lensahn. Nach einer Frühstücksrunde begrüßte der Vorsitzende der Sportjugend, Timo Stich, die anwesenden Vertreter der Vereine und Verbände sowie die kommissarische Vorsitzende des Kreissportverbandes Birgit Kamrath-Beyer. In ihrem Grußwort richtete Birgit...
Rund 100 Schulkinder und einige namhafte Gäste reinigten am Donnerstag den Grömitzer Strand.

„Strand so verlassen, wie das heimische Wohnzimmer“ „Strandgut-Aktion“ in Grömitz - Landesweiter Auftakt mit Promis und Schulkindern

23.03.2019
Grömitz. Einer der beliebtesten Schauspieler Deutschlands, eine erfolgreiche Fernsehmoderatorin und Schriftstellerin, zwei Profi-Kicker der KSV Holstein Kiel und ein Medienaufkommen fast wie bei...
Ministerpräsident Daniel Günther (lks.) zeichnete die CDU Riepsdorf, vertreten durch Dagmar Will-Schmütz (3. v. re.) mit einem Gutschein aus.

CDU Riepsdorf tagte

22.03.2019
Riepsdorf. Die Jahreshauptversammlung des CDU Ortsverbandes Riepsdorf fand traditionell am Rosenmontag statt und startete mit einem Grünkohlessen. Die stellvertretende Vorsitzende Dagmar Will-Schmütz begrüßte 29 der inzwischen 50...

UNTERNEHMEN DER REGION