Petra Remshardt

DRK-Blutspende

Lensahn. Bei der letzten Blutspende haben sich 97 Spender (davon sechs Erstspender) auf den Weg gemacht, um mit ihrer Spende Leben zu retten. Großer Dank gilt den Jubiläumsspendern Klaus-Dieter Voigts und Thomas Greulich aus Lensahn für 20 mal, Susanne Grage und Irmtraud Höhn aus Lensahn sowie Michaela Ovenhausen-Bräkling aus Steinheim für 30 mal, Silvia Bernicke aus Lensahn für 50 mal und Heinrich-Maria Marwell aus Grube für 70 mal Blutspende. Für den besonderen Einsatz bei 50 beziehungsweise 70 mal wurde den Spendern mit kleinen Präsenten gedankt. Zusätzlich zu den regulären Spendeterminen im Dezember bietet das DRK auch in diesem Jahr rund um Weihnachten und den Jahreswechsel an einigen Spendeorten Sonder-Blutspendetermine an. Diese werden am 2. Weihnachtstag oder an den Sonntagen vor und nach Weihnachten durchgeführt. Alle Blutspendetermine finden sie unter www.blutspende.de (bitte das entsprechende Bundesland anklicken) oder über das kostenlose Servicetelefon 0800/1194911. Auf allen DRK Spendeterminen zwischen dem 20. und 30. Dezember erhalten die Blutspender neben dem traditionellen Imbiss nach der Spende zusätzlich ein kleines Dankeschön für ihren Einsatz in der Weihnachtszeit.
In Lensahn findet die Blutspende am Sonntag, dem 30. Dezember von 10 bis 14 Uhr in der Grund- und Gemeinschaftsschule Lensahn (Eingang Jahnstraße) statt. (red)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Rund 3.000 ehrenamtliche DLRG-Retter aus ganz Deutschland sind jeden Sommer im Einsatz, wie hier eine junge Mannschaft der Johannesschule aus Meppen. (DLRG LV SH e.V.)

DLRG besetzt ihre Wasserrettungsstationen

18.05.2019
Offizielle Badesaison gestartetSchleswig-Holstein. Am 15. Mai eines jeden Jahres startet die offizielle Badesaison in Schleswig-Holstein. Auch im Sommer 2019 wird die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) auf den rund 50 Stationen des Zentralen...

Diskussion zur Europawahl

18.05.2019
Neustadt. SPD EU-Kandidat Enrico Kreft, Bettina Hagedorn, MdB sowie SPD-Kreisvorsitzender Niclas Dürbrook laden am Dienstag, dem 21. Mai von 19 bis 21 Uhr im „Natt Musik Bar & Bistro“, Vor dem Kremper Tor 5, zu einer gemeinsamen Diskussion über die Herausforderungen...

Tennis-Club Blau-Weiß Grömitz

18.05.2019
Die Grömitzer Herren 65 konnten in ihrem ersten Auswärtsspiel der Sommersaison 2019 in der Landesliga in Kiel-Russee einen Kantersieg landen und siegten 5:1. Wilhelm Langbehn setzte sich klar durch und gewann sicher mit 6:1, 7:6. Reinhard Nagel musste sich 2:6, 3:6...

Fahrradtour mit „Lothar“

18.05.2019
Kellenhusen. Zu einer besonderen Fahrradtour lädt das Kellenhusener „Urgestein“ Lothar Witzleben am Mittwoch, dem 22. Mai ein. Im Rahmen der OFL-Fahrradwoche führt die Tour durch Wälder und Felder vorbei an Hünengräbern zu der einzigen...

Informatives Walderlebnis

18.05.2019
Kellenhusen. Unter dem Titel „Alles übers Schwarzwild“ findet am Mittwoch, dem 22. Mai um 15.30 Uhr ein informativer Vortrag am neuen Wildschweingehege (Kinder erst ab 8 Jahren) von und mit Joachim Domnik statt. Treffpunkt ist direkt am...

UNTERNEHMEN DER REGION