Marlies Henke

Eheringe verschwinden kurz vor der Trauung

Bilder
Die Ringe hatte das Brautpaar selbst geschmiedet.

Die Ringe hatte das Brautpaar selbst geschmiedet.

UPDATE: Happy end! Die Ringe sind am vergangenen Montag gefunden worden und schon wieder an ihrem Bestimmungsort: an den Ringfingern der Eheleute Hencke.
 
Bliesdorf. Sarah-Lee Sljaka und Thorsten Hencke aus Lüneburg hatten sich noch nicht einmal das Ja-Wort gegeben, da waren die Ringe schon weg. Als sich die beiden am letzten Samstag gemeinsam mit ihren Gästen auf den Weg zur Trauzeremonie an den Bliesdorfer Strand machten, gingen ihre Eheringe verloren.
Ihr kleiner Hund Pepe sollte die Ringe zum Brautpaar bringen. Die selbstgeschmiedeten Schmuckstücke waren mit Schleifen am Hundegeschirr befestigt. „Auf der Strecke vom Parkplatz am „Bootshuus“ bis zum Hochzeits-Strandkorb, der circa 10 Meter in Richtung Grömitz nahe der Böschung stand, haben sich unbemerkt die Schleifen gelöst und die Ringe müssen im Sand versunken sein“, teilten die Frischvermählten dem reporter mit. Eine spontane Suchaktion mit Unterstützung der gesamten Hochzeitsgesellschaft, Passanten und einem eilig herbeigeschafften Metalldetektor brachten die Ringe nicht wieder zutage. Am Sonntag ging es mit einem Schatzjäger samt Profiausrüstung noch einmal an den Strand. Doch auch diese Suche blieb erfolglos. Mittlerweile sind Sarah-Lee Sljaka und Thorsten Hencke wieder abgereist. Sie hoffen aber, dass sich ein ehrlicher Finder oder ein erfolgreicher Schatzjäger unter Telefon 0151/65101120 oder per Mail hochzeithencke@gmail.com meldet. Eine Belohnung für die gefundenen Ringe in Höhe von 500 Euro winkt. Die Ringe sind handgeschmiedet, aus Weißgold und mit der Gravur „Sarah & Thorsten 18. Mai 2019“ versehen (he).



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

TSV Schönwalde startet in der Dart-Liga

15.06.2019
Schönwalde. Zum nächsten Saisonstart, 1. September, startet auch der TSV Schönwalde in der Lübecker Steeldartliga. Wer Lust hat Steeldart mit Wettkampfgeist zu spielen, ist hier an der richtigen Adresse. Trainingsstätte und Durchführung...
Sabine Langrehr und Regina Schranz (v. lks.) pflegen den persönlichen Kontakt zu den Gästen und kümmern sich mit Herz und Seele um ihre Belange.

Auf zu neuen Ufern Tourist-Information an neuen Standort

14.06.2019
Neustadt. Nach knapp sechs Wochen Umbauarbeiten bietet die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht (TALB) nun in bester Lage, direkt am Hafen, ihren Service für den Gast vor Ort an. „Wir freuen uns über die Möglichkeiten, die uns dieser neue...
Anzeige

Anzeige: Lange Saunanacht am Freitag in der Grömitzer Welle

14.06.2019
Grömitz. Am Freitag, dem 21. Juni freut sich das Sauna-Team der Grömitzer Welle wieder auf alle Nachteulen und Entspannungsliebhaber, die bei der langen Saunanacht bis 24 Uhr die Seele baumeln lassen möchten. In gewohnt entspannter...
Turit Flohr bedankt sich ganz herzlich für die großzügige Hilfe aller Beteiligten.

Ein Insektenhotel für die Gemeindebücherei Lensahn

14.06.2019
Lensahn. Im Jahr 2012 wurden vom Rat für Nachhaltige Entwicklung die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit ins Leben gerufen. Ziel der Aktionstage in der Zeit vom 25. Mai bis 10. Juni ist es, vorbildliches Engagement in ganz Deutschland sichtbar zu machen, öffentliche...
Die Kooperationspartner des E-Mobilitäts-Angebotes mit einem Teil der Fahrzeugflotte.

Anzeige Umweltfreundlich und mobil in der Bucht

13.06.2019
Lübecker Bucht. In der Lübecker Bucht stehen ab sofort verschiedenste E-Mobile zur Verfügung, mit denen sowohl Urlauber als auch Einheimische die Lübecker Bucht von Timmendorfer Strand und Niendorf, über Scharbeutz, Haffkrug, Sierksdorf...

UNTERNEHMEN DER REGION