Marco Gruemmer

„Ein großer Gewinn für Grube“ - Holzskulpturen auf dem Paasch-Eyler-Platz feierlich eingeweiht

Bilder

Grube. Sie stehen rund 150 Meter auseinander und betrachten sich gegenseitig im Augenwinkel. Ihr Blick ist jedoch nicht nur auf den jeweils anderen gerichtet, sondern auch in die Ferne, die Weite des stillgelegten Gruber Sees. Der idyllische Ort Grube im Achterland des Ostseeferienlandes hat zwei neue Einwohner - groß, von kräftiger Statur, aber auch sehr schweigsam, weil aus gespaltenem Eichenholz gefertigt.
 
Die beiden Figuren mit Namen „Der Fischer“ und „Der Reisende“ sind Arbeiten des Bildwerkers Johannes Caspersen, die er im Rahmen des Projektes Landkunststück gefertigt hat. Am vergangenen Samstag wurden sie feierlich auf dem Paasch-Eyler-Platz, ihrem Standort, eingeweiht. „Ich habe versucht, die Geschichte und die Historie von Grube in den Holzskulpturen zu verknüpfen“, erklärte Johannes Caspersen und teilte weiter mit, dass am Anfang seiner Arbeiten zunächst eine Vision stehe. Rund 100 Stunden hat er bis zur Fertigstellung der beiden 190 Zentimeter großen Werke investiert. In Grube habe sich der Flensburger unheimlich wohl gefühlt. „Ich habe von Beginn an Unterstützung von allen Seiten bekommen. Die Hilfsbereitschaft war in jeder Ecke des Ortes zu spüren“, bilanzierte Johannes Caspersen seinen Aufenthalt in Grube. „Die beiden Skulpturen sind für Grube ein großer Gewinn“, freuten sich auch Bürgermeister Volkert Stoldt und Tourismusleiterin Elgin Zühlke.
 
Landkunstück ist ein Kunstprojekt, das zum Dialog zwischen den Menschen einlädt. Start war 2017 auf dem Hof Steensen in Cismarfelde. Mittlerweile hat sich der Radius stetig erweitert. „Wir möchten mit der Kunst erreichen, dass Menschen miteinander ins Gespräch kommen“, erläuterte die 2. Vorsitzende Claudia Reshöft. (mg)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

TSV Schönwalde startet in der Dart-Liga

15.06.2019
Schönwalde. Zum nächsten Saisonstart, 1. September, startet auch der TSV Schönwalde in der Lübecker Steeldartliga. Wer Lust hat Steeldart mit Wettkampfgeist zu spielen, ist hier an der richtigen Adresse. Trainingsstätte und Durchführung...
Sabine Langrehr und Regina Schranz (v. lks.) pflegen den persönlichen Kontakt zu den Gästen und kümmern sich mit Herz und Seele um ihre Belange.

Auf zu neuen Ufern Tourist-Information an neuen Standort

14.06.2019
Neustadt. Nach knapp sechs Wochen Umbauarbeiten bietet die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht (TALB) nun in bester Lage, direkt am Hafen, ihren Service für den Gast vor Ort an. „Wir freuen uns über die Möglichkeiten, die uns dieser neue...
Anzeige

Anzeige: Lange Saunanacht am Freitag in der Grömitzer Welle

14.06.2019
Grömitz. Am Freitag, dem 21. Juni freut sich das Sauna-Team der Grömitzer Welle wieder auf alle Nachteulen und Entspannungsliebhaber, die bei der langen Saunanacht bis 24 Uhr die Seele baumeln lassen möchten. In gewohnt entspannter...
Turit Flohr bedankt sich ganz herzlich für die großzügige Hilfe aller Beteiligten.

Ein Insektenhotel für die Gemeindebücherei Lensahn

14.06.2019
Lensahn. Im Jahr 2012 wurden vom Rat für Nachhaltige Entwicklung die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit ins Leben gerufen. Ziel der Aktionstage in der Zeit vom 25. Mai bis 10. Juni ist es, vorbildliches Engagement in ganz Deutschland sichtbar zu machen, öffentliche...
Die Kooperationspartner des E-Mobilitäts-Angebotes mit einem Teil der Fahrzeugflotte.

Anzeige Umweltfreundlich und mobil in der Bucht

13.06.2019
Lübecker Bucht. In der Lübecker Bucht stehen ab sofort verschiedenste E-Mobile zur Verfügung, mit denen sowohl Urlauber als auch Einheimische die Lübecker Bucht von Timmendorfer Strand und Niendorf, über Scharbeutz, Haffkrug, Sierksdorf...

UNTERNEHMEN DER REGION