Till Muchow

Ein würdiger Raum für Trauer -Bestattungshaus Mielke, Wagrienring 46

Bilder

Für Vertrauen und Erfahrung, verbunden mit Tradition und Qualität bürgt seit über 30 Jahren das Bestattungshaus Mielke, das seit August 2013 am Standort im Wagrienring 46 zu finden ist.
 
Hier bietet Christoph Mielke, der das Familienunternehmen bereits in der 5. Generation führt, einen noch umfangreicheren Service. Auf einer Fläche von 450 Quadratmetern ist ein zeitlos elegantes Gebäude entstanden, das alle funktionalen und ästhetischen Aspekte eines Bestattungsunternehmens berücksichtigt. In vier Hauptbereiche unterteilt finden sich Büro und Empfang, ein Trauercafé, Trauerhalle und Sargausstellung sowie ein moderner Versorgungs- und Funktionsbereich. Schon im Empfang, wo sich Büro- und Beratungsräume sowie ein Wartebereich befinden, wird deutlich: Mit viel Bewusstsein für die Thematik wurde hier ein würdiger Raum für Trauer geschaffen. Die hohen Decken und weiten Durchblicke, die Formen, Farben und Materialien strahlen eine angenehme Ruhe und Geborgenheit aus. Auch in der Trauerhalle sorgen warme Farben und natürliches Licht für eine angenehme Atmosphäre. Damit die Angehörigen während der Trauerfeier unter sich sind, ist die Trauerhalle über einen separaten Eingang erreichbar.
 
Alle Räume im Gebäude sind barrierefrei. Eine weitere Besonderheit ist das Trauercafé „Leib und Seele“, in dem sich die Trauergesellschaft nach der Gedenkfeier zusammenzusetzen kann. Ganz in der Tradition des Familienunternehmens erfüllt hier Christoph Mielkes Ehefrau Christina die Wünsche der Angehörigen in Sachen Verköstigung. Auch das Trauercafé verfügt über einen gesonderten Eingang und bietet zudem dank zweier vollverglaster Fronten Ausblicke aufs Grün. (he)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Die Polizei in Grube hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Verkehrsunfall mit Kleinschulbus

22.08.2019
Gruberhagen. Am Mittwochmorgen, dem 21. August sind bei einem Verkehrsunfall auf der B 501 bei Dahme/Gruberhagen drei Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Bisherigen Erkenntnissen nach prallte ein Pkw nahezu ungebremst auf...

Verlegung der offenen Sprechstunde

22.08.2019
Neustadt. Die offenen Sprechstunde der Beratungs- und Behandlungsstelle für Suchtkranke, Hochtorstraße 22, wird verlegt von Dienstag, dem 3. September auf Donnerstag, den 5. September in der Zeit von 9 bis 11 Uhr. (red) ...
Meeresbiologe und Wissenschaftler Dr. Felix Mittermayer wird von der Faszination einer verkannten Lebensform berichten.

Wer, wie, was - wieso, weshalb, warum ...? -Kinder-Uni startet in neues Semester

21.08.2019
Neustadt. „… Wer nicht fragt, bleibt dumm.“ - Nicht nur bei der Sesamstraße wird den Kleinen spielerisch Wissen vermittelt, sondern auch bei der Kinder-Uni. Seit nunmehr 14 Jahren nimmt sie sich den brodelnden und blitzenden Köpfen mit all ihren Fragen an.  Ein Jahr...

Einsendeschluss für Termine „EVA“

21.08.2019
Lübecker Bucht. Die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht gibt auch für das Jahr 2019 wieder den regelmäßig erscheinenden Veranstaltungskalender „Eva“ für die Orte Neustadt, Pelzerhaken, Rettin, Sierksdorf, Haffkrug, Scharbeutz und die...

Kindervogelschießen

20.08.2019
Pelzerhaken. Am Samstag, dem 7. September findet in Pelzerhaken das traditionelle Kindervogelschießen statt. Alle Kinder können sich auf tolle Preise freuen. Die Teilnehmer treffen sich um 13.30 Uhr beim Hotel „Strandkind“ zum Festumzug mit dem Spielmannszug aus...

UNTERNEHMEN DER REGION