Marlies Henke

„Ekel Alfred“ kommt nach Neustadt – Schauspiel von Wolfgang Menge mit der Kammeroper Köln

Bilder
Foto: Magdalena Spinn

Foto: Magdalena Spinn

Neustadt. Er ist wieder da! Ekel Alfred ist zurück. Ekel Alfred Tetzlaff. Das Lästermaul der Nation. Die legendäre ARD-Kultserie »Ein Herz und eine Seele« aus den 70er-Jahren erlebt jetzt als Schauspiel-Inszenierung der Kammeroper Köln ihr großartiges Comeback. Und am Freitag, dem 25. Oktober um 20 Uhr ist Ekel Alfred Tetzlaff im Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule zu sehen.
 
Zum Inhalt
Wer kennt ihn nicht: Alfred Tetzlaff ist der stets meckernde, reaktionäre und besserwisserische Haustyrann. Ein Prototyp des deutschen Spießbürgers. Alfred Tetzlaff sagt, wie’s ist: »Die Regierung ist unfähig«. Seine Frau Else, die »dusselige Kuh«, gehört in die Küche. Und Tochter Rita, die »alberne Gans«, hat mit SPD-Anhänger Michael eine »bolschewistische Hyäne« als Schwiegersohn ins Haus geholt. Alfred schimpft auf alles und jeden.
Die Zahl der begeisterten Fans der Kultserie »Ein Herz und eine Seele«, dieser »Urmutter« aller deutschen Comedian-Formate, ist auch heute ungebrochen groß. Die Zitate des alten Giftzwerges aus Bochum-Wattenscheid sind von elementarer anarchistischer Komik und stammen aus einer Epoche, in der der Begriff der politischen Korrektheit noch nicht erfunden war. Mit den beiden Episoden »Frühjahrsputz« und »Tapetenwechsel« betritt Ekel Alfred nun die Bretter, die die Welt bedeuten.
Eintrittskarten gibt es bei allen Vorverkaufsstellen von Theater in der Stadt, unter anderem beim Kultur-Service im Neustädter Rathaus, Tel. 04561 619-321, bei der Agentur Haase, Tel. 04561 8585 oder bei Buchstabe am Markt, Tel. 04561 4411 oder online unter www.stadt-neustadt.de/tickets. Die Eintrittspreise liegen zwischen 23 und 29 Euro. Es gelten die Abonnements gelb.
Die Abendkasse ist am 25. Oktober ab 19 Uhr geöffnet (Tel. 04561/40718-17). (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Die Preisträger mit Siegerscheck.

„Sport ist ein ganz großer Sozialraum“ - „Sterne des Sports" in Bronze verliehen

14.08.2020
Lensahn. Ehrenamtliches Engagement, gepaart mit Herzblut und Leidenschaft. Mit diesen Komponenten ist der Sport eine wesentliche Stütze des gesellschaftlichen Lebens. Mit der Preisverleihung „Sterne des Sports“ in Bronze unterstützen die…
Anzeige
Die Botschaft „Trennen rockt“ als zentrales Motiv der Kampagne wird auf Müllfahrzeugen, Bannern am Recyclinghof und vor allem digital ausgespielt, um Ressourcen zu schonen.

„Wir lieben Recycling“ - ZVO startet Aufklärungskampagne im Kreis Ostholstein

14.08.2020
Neustadt. Mülltrennung und Recycling sind ein wichtiger Beitrag der Entsorgungswirtschaft für den Klimaschutz. Unter dem Motto „Wir lieben Recycling“ realisiert der Zweckverband Ostholstein gemeinsam mit sechs weiteren…
Anzeige
Verwalten eine Perlenkette von attraktiven Liegenschaften entlang der Ostseeküste: Tore und Kerstin Path mit ihrer Auszubildenden Sophie Möller, Jutta Schröder (Buchhaltung), Jörg Heise (WEG-Verwaltung), Heinz Büsing (Buchhaltung), Stephanie Danitz (Sekretariat) sowie Waltraut und Wolfgang Franke (v. lks.)

Willkommen an Bord bei der Franke-Hausverwaltung

14.08.2020
Neustadt in Holstein. Seit fast 50 Jahren ist die Franke Hausverwaltung ein verlässlicher Partner in Sachen professionelle Immobilienverwaltung mit dem Schwerpunkt Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG). Im Februar 1972 gründete Wolfgang…
Verwaltung, Firmeninhaber und Vertreter des Bauausschusses machten sich vor Ort ein Bild der Baumaßnahme.

Lensahn saniert einen Großteil seiner Bürgersteige - Gemeinde investiert bis zu 380.000 Euro

14.08.2020
Lensahn. „Das packen wir jetzt an.“ Gewohnt klar läutete Lensahns Bürgermeister Klaus Winter die Sanierung eines Großteils der Bürgersteige im Waldort ein. Vor dem Hintergrund, dass es in Lensahn noch eine Vielzahl von wassergebundenen…
Das Coronavirus breitet sich immer weiter aus.

COVID-19: Fallzahlen aktuell

14.08.2020
Die tagesaktuellen Fallzahlen in Deutschland sowie weltweit sind auch auf den Internetseiten der Weltgesundheitsorganisation und des Robert-Koch-Instituts abrufbar. (gm) Hinweis: Wir halten uns an die vom Robert-Koch-Institut…

UNTERNEHMEN DER REGION