Marco Gruemmer

Er hat es geschafft! - Wahnsinn: Paul Kowalewski holt sich den Weltrekord

Bilder
Hamburg/Lensahn. Er hat sich tatsächlich den Weltrekord geschnappt: Der Lensahner Paul Kowalewski, alias Paul2K, ist der Erste, der sich während eines Bungeesprungs innerhalb von 40 Sekunden aus einer Zwangsjacke befreien konnte. Der Magier und Illusionist musste sich laut Vorgabe des Deutschen Rekordinstituts innerhalb von 90 Sekunden befreien. Dies hat er locker gemeistert und darf sich nun offiziell Weltrekordhalter nennen.
 
Der laute Schrei im Hamburger Hafen war die pure Erleichterung, nachdem er sich am vergangenen Sonntag aus der Zwangsjacke kopfüberhängend befreien konnte. Paul Kowalewski musste sich innerhalb von 90 Sekunden während eines Bungeesprungs aus einer Zwangsjacke befreien. Der Lensahner schaffte es in 40 Sekunden.
 
„Ich bin überglücklich, dass ich es geschafft habe. Ohne meinen Trainer Wolfgang Kulow und Mentalmagier Jan Phillip Lehmker wäre das nicht möglich gewesen. Als ich aus der Zwangsjacke befreit war und kopfüber im Hamburger Hafen hing, bin ich richtig emotional geworden“, meint der 27-Jährige. So richtig fassen konnte Paul2K, so sein Künstlername, es noch nicht. „Das dauert vermutlich noch einige Tage“, sagt er.
 
Der gelernte Bürokaufmann hält nun ebenfalls einen Weltrekord – genauso wie die berühmten Zauberkünstler Harry Houdini, Hans Klok oder Criss Angel. Wie es jetzt weitergeht? „Im nächsten Jahr stehen große Projekte an. Im Kopf habe ich schon einen weiteren Rekord. Eine kleine Tour im Herbst 2018 mit meinem Kollegen Jan Phillip Lehmker wird es auch geben“, sagt Paul Kowalewski. Sicher ist, es wird magisch bleiben. (red/mg)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Nach dem Sieg gegen Flensburg-Handewitt gilt es für die HSG Ostsee, am Freitag beim TSV Altenholz noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren, um mit einem Erfolgserlebnis das Handballjahr 2018 zu beenden.

Ein wenig Luft im Abstiegskampf - HSG Ostsee bezwingt SG Flensburg-Handewitt II - Jahresendspurt am Freitag beim TSV Altenholz

18.12.2018
Neustadt. Am vergangenen Samstag konnte die HSG Ostsee N/G im Landesderby gegen die SG Flensburg/ Handewitt II im Kampf gegen den Abstieg in der 3. Handball-Bundesliga wieder doppelt punkten....
Einstimmig beschlossen die Neustädter Stadtverordneten den Haushalt 2019.

Politischer Jahresabschluss - Stadtverordnetenversammlung Neustadt: Ausgeglichener Haushalt nur durch Steuererhöhung möglich

18.12.2018
Neustadt. „Es war kommunalpolitisch ein ereignisreiches Jahr“, begann Bürgervorsteher Sönke Sela die Weihnachtssitzung der Neustädter Stadtverordnetenversammlung. Ereignisreich und gar...

Lebendiger Adventskalender

18.12.2018
Lensahn. Der lebendige Adventskalender in Lensahn neigt sich seinem Ende zu. Jeder, der Lust hat, kann mitmachen. Es gibt Gedichte oder Geschichten, es werden Lieder gesungen und bei Gebäck, Tee und Punsch miteinander entspannt geredet. Folgende Häuser laden...
Anzeige
Ein Silvesterspaß für die ganze Familie. (Foto: OHT/Oliver Franke)

Tolle Silvesterparty auf dem Eis

18.12.2018
Neustadt. Erstmalig wird in diesem Jahr eine Silvesterparty der ganz besonderen Art veranstaltet. Bei „Silvester on Ice“ darf auf Neustadts neuester Attraktion, der großen Eisbahn, nach Herzenslust getanzt, geschwoft und gefeiert...
Bühne frei für stimmungsvolle Weihnachtsklänge op platt.

Singen und Lesen op Platt - Neustadt feierte „Wiehnacht an de Küst“

17.12.2018
Neustadt. Bereits zum achten Mal verwandelte sich am vergangenen Sonntagnachmittag der Theatersaal der Jacob-Lienau-Schule wieder in das Mekka der Plattdeutsch-Liebhaber. Die Musikgruppe Timmerhorst mit dem Ulli-Rath-Brass-Quartett und das plattdeutsche Urgestein...

UNTERNEHMEN DER REGION