Marlies Henke

Es lief rund! – Erster Europalauf in Pelzerhaken war ein voller Erfolg

Bilder
zur Bildergalerie

Pelzerhaken. Neue Location und neue Laufstrecken beim 34. Stadtwerke-Europalauf – da ging es im Vorfeld um Vermessungen, Genehmigungen, Sicherheitskonzepte und einen wahren Kraftakt an Organisation, Logistik und Koordination durch die Veranstalter TSV Neustadt und der Neustädter Leichtathletikclub.
 
Am vergangenen Sonntag konnte dann trotz leichter Anlaufschwäche ein durchweg positives Fazit gezogen werden: Der Europalauf hat nach sieben Jahren am Veranstaltungsort Küstengymnasium mit Pelzerhaken eine attraktive neue Heimat gefunden. Am Seebrückenvorplatz wurden den Läufern mit ihren Familien und Zuschauern mit dem perfekt einsehbaren Start- und Zielbereich, einem entspannten Rahmen mit Schlemmerbuden und mit der unmittelbaren Strandnähe ideale Bedingungen geboten. Neben zahlreichen sportbegeisterten Besuchern zog der Traditionslauf insgesamt 329 ganz unterschiedliche Teilnehmer an. Dazu zählten leichtfüßige Langstreckenläufer ebenso wie Hobbyjogger oder kleine Rennmäuse. Vertreten waren Einheimische, Urlaubsgäste und extra für das Laufevent angereiste Sportler von vier bis 84 Jahren.
 
Neu waren in diesem Jahr auch viele Gesichter auf dem Siegertreppchen. Dazu zählt Jan Stelzner (Tri-Sport Lübeck), der das Rennen im Halbmarathon machte. Der 32-Jährige zählt zu den Finishern der Ironman-WM auf Hawaii und absolvierte die 21,0975 Kilometer lange Strecke entlang der Ostseeküste in einer Zeit von 01:16:26 Stunden. Premiere und einen Sieg feierte auch Susanne Modrich (TSV Neustadt Lionsrunner), die nach 01:31:12 Stunden als erste Frau das Ziel erreichte. Sieger des Jedermannlaufs war Daleki Wieslaw (Taxi Nier Pelzerhaken), der 00:27:05 Stunden für die 7,5 Kilometer lange Strecke benötigte. Im Gespräch mit dem reporter brachte er auf den Punkt, was in den drei kurzweiligen Stunden von vielen zu hören war: „Ich finde es hier in Pelzerhaken viel besser. Die Organisation ist einfach super, die neue Strecke fantastisch und der Rahmen für Zuschauer und Läufer perfekt.“
 
Alle Ergebnisse sind unter www.tsv-neustadt-europalauf.de beziehungsweise https://www.stgk.de/Ergebnisse.asp?Code=18&Aktuell=1 zu finden. (he)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Die kleine Hannah mit ihren Eltern Jasmin Christophersen und Fabian Kühn.

„Help Hannah“-Initiative war erfolgreich

12.11.2019
Ahrensbök. Die Spendeninitiative „Help Hannah“ war erfolgreich, denn die Barmer Ersatzkasse hat zugesagt, die Behandlungskosten von rund 2,1 Millionen US Dollar zu übernehmen. „Wir sind sprachlos, überwältigt und vor allem stolz! Stolz darauf, was wir mit eurer Hilfe…
Aus wenigen Zutaten haben Kristina Kolbe und Gesche Muchow einen leckeren und leichten Glühwein zubereitet.

Mit Video: Lifehacks der Woche

12.11.2019
Aus wenigen Zutaten haben Kristina Kolbe und Gesche Muchow einen leckeren und leichten Glühwein zubereitet. In dieser Woche haben wir in unserem Lifehack-Video eine leckere Glühweinalternative mit Roséwein zubereitet. Der Glühwein schmeckt leicht und fruchtig. Viel…
Stephan Peters (re.) übernimmt als Geschäftsführer die Aufgaben von Wolfgang Ruge.

Neuer Geschäftsführer im Kreissportverband Ostholstein

09.11.2019
Lensahn. Stephan Peters ist seit dem 1. November neuer Geschäftsführer im Kreissportverband Ostholstein. Er tritt die Nachfolge von Wolfgang Ruge an, der die geschäftlichen Aufgaben nach vierjähriger Tätigkeit abgegeben hat.Stephan Peters ist von Beruf Bankkaufmann,…
Anzeige
Ende Oktober übergab Familie Sköries den Gewinnern die Preise in gemütlicher Runde in der Backstube in Grube bei Kaffee und Kuchen - mit anschließender Backstubenführung.

Anzeige2.000 Besucher feierten Tag der offenen Tür -Bäckerei Puck zeigt sich überwältigt

09.11.2019
Grube. Seit 115 Jahre vereint die Bäckerei Puck - Mein Ostseebäcker Tradition, Handwerk, Regionalität, Qualität und Genuss. Das feierte das Familienunternehmen Ende September mit einem Tag der offenen Tür (der reporter berichtete) und…
Anzeige

Anzeige Lebensmittelpunkt perfekt in Szene -Hansestadt-Küchen - „besondere Aktion“ zur Eröffnung

09.11.2019
Lübeck. Mit einem Ferienjob fing seine Liebe zu Möbeln und Küchen an. Dieser Liebe ist Rainer Preetz bis heute treu geblieben. Nach 25 Berufsjahren im Möbel- und Küchenfachhandel eröffnet der 42-jährige Scharbeutzer jetzt sein eigenes…

UNTERNEHMEN DER REGION