Marlies Henke

Fair, ehrlich und alles aus einer Hand – 25 Jahre Knop Neustadt

Bilder
„Die Mitarbeiter sind die Säulen unseres Unternehmens“, sagt Thomas Knop, hier mit Carsten Bandlow (Abteilungsleiter Küche), Elektromeister Dieter Klett, Hans-Dieter Bieberich (Abteilungsleiter Bad), Markus Oswald (Fliesenlegermeister), Stefan Schmalmack (Elektromeister) und Valentin Gepper (Fachberater Elektrogeräte) (v. lks.).

„Die Mitarbeiter sind die Säulen unseres Unternehmens“, sagt Thomas Knop, hier mit Carsten Bandlow (Abteilungsleiter Küche), Elektromeister Dieter Klett, Hans-Dieter Bieberich (Abteilungsleiter Bad), Markus Oswald (Fliesenlegermeister), Stefan Schmalmack (Elektromeister) und Valentin Gepper (Fachberater Elektrogeräte) (v. lks.).

Neustadt. Als Thomas Knop 1991 sein kleines Elektrogeschäft in der Klosterstraße eröffnete, dort weiße Ware verkaufte und Elektroinstallationen anbot, ahnte er wohl kaum, dass er 25 Jahre später ein Unternehmen mit zwei Standorten und 95 Mitarbeitern führen würde. „Das geschah ganz automatisch, Hintergrund war immer, dass ich alles aus einer Hand anbieten wollte“, sagt Thomas Knop.
 
Als kleiner Zweimannbetrieb in der Klosterstraße nahm das Unternehmen seinen Anfang, personelle Unterstützung gab es von Vater Willi Knop. Wenige Monate später beschäftigte Thomas Knop bereits zehn Fachkräfte und weitere drei Jahre später waren es 30 Mitarbeiter. 1994 eröffnete Thomas Knop ein Küchenstudio in der Lienaustraße. Vier Jahre später zog die Firma in die Sierksdorfer Straße und erweitert sein Angebot um ein Badstudio, das 2001 um 2.000 Quadratmeter erweitert wurde. „Ab diesem Zeitpunkt haben wir alle Gewerke in den Bereichen Küchen, Bäder und Elektro selbst vertreten“, betont Thomas Knop, der sein Unternehmen um die Jahrtausendwende auch um die Bereiche Photovoltaik, Solarthermie und Blochkheizkraftwerke erweiterte. Auch der Bereich Bauelemente wurde ausgebaut.
 
Heute präsentiert sich die Firma Knop an zwei Standorten. Im Ambiente- und Technikstudio in der Sierksdorfer Straße 24 sind Küchenstudio, Badstudio und eine große Fliesenausstellung integriert. Schrank- und Schiebetürsysteme sowie Haushaltsgeräte ergänzen das Angebot. Das Bau- und Energie-Beratungszentrum im Wagrienring 12 zeigt modernste Solaranlagen, Energietechnik und Heizungen aller Art. Energieberatungen erfolgen dort durch die meistergeführte Sanitär- und Heizungsabteilung. Eine Holzbauabteilung rundet das Gesamtpaket für Dachsanierung, Trockenbau und Bauelemente ab. „Wichtig ist, dass wir sehr gute Qualität liefern mit einer perfekten Planung in allen Bereichen“, sagt Thomas Knop (he)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Die Marionetten wurden von den Schülern im Werkunterricht gefertigt.

Marionettentheater der siebten Klasse an der Waldorfschule in Ostholstein

19.09.2019
Lensahn. Auch in diesem Schuljahr zeigte die siebte Klasse der Waldorfschule in Ostholstein ein Märchen, das durch Marionetten zum Leben erstrahlte. Im Werkunterricht fertigten die Schüler geschickt die Marionetten unter Anleitung an, die sie dann im...
Auch nach 24 Stunden noch voller Energie: die Teilnehmer des ZVO-Hackathons „Hack the Waterkant“.

24 Stunden und 100 Gewinner: „Hack the Waterkant“ übertraf alle Erwartungen

19.09.2019
Neustadt. Statt Erholung und Schlaf gab es am vergangenen Wochenende reichlich Kaffee, Kola und rauchende Köpfe im Arborea Marina Resort. 24 Stunden lang ging es für die rund 100 Teilnehmer des Hackathons namens „Hack the Waterkant“ um die Entwicklung digitaler...
Ines Neuber

25 Jahre im Dienst des Handwerks

19.09.2019
Ostholstein. Am 19. September 2019 ist Ines Neuber seit 25 Jahren bei der Kreishandwerkerschaft Ostholstein/Plön beschäftigt. Im Jahr 1994 hat sie ihre Tätigkeit in der Buchhaltung der Geschäftsstelle im Haus des Handwerks in Eutin aufgenommen. Bis heute ist sie dafür...
Kammermusikensemble Laubenheim „KAMEL“.

Kammermusikensembles Laubenheim

19.09.2019
Grube. Ein Musikerlebnis der ganz besonderen Art verspricht das Herbstprojekt 2019 des Kammermusikensembles Laubenheim am Donnerstag, dem 26. September um 19.30 Uhr in der St. Jürgen Kirche in Grube.Jung und gleichzeitig traditionsreich - was auf der einen Seite...
Anzeige
Jeff Brown, Pete Phipps, Phil Hendriks, Philip Wright, Dave Major sowie Steve Whalley (v. lks.).

„der reporter“ verlost Karten für das Konzert der „Original Juke Box Heroes“

18.09.2019
Neustadt. Am Samstag, dem 21. September kommt die britische Band „Original Juke Box Heroes“ in die Eventfabrik, Am Holm 82. Mit legendären Hymnen wie „Love is like Oxygene“, „Goodbye my Love“ und „Bye bye Baby“ bieten sie eine...

UNTERNEHMEN DER REGION