Ireen Nussbaum

Flammenmeer an Grömitzer Nachthimmel

Bilder

Grömitz. Zum 42. Mal fand am vergangenen Freitag das spektakuläre Höhenfeuerwerk „Ostsee in Flammen“ statt. Rund 3.000 Leuchtkörper, gezündet an 620 Zündpunkten vom Kopf der fast 400 Meter langen Seebrücke, erleuchteten in unzähligen bunten Farben die Nacht. Traumhaft wurden Licht- und Pyrotechnik, abgestimmt auf stimmungsvolle Musik zu mystischen Farbspielen, in das Firmament gezaubert.
 
Über 150 Mitwirkende vor und hinter der „Großfeuerwerk-Kulisse“ trugen zum Gelingen der atemberaubenden Show mit neuesten Effekten und Formen bei. Nach rund 10-monatiger Planung gelang es dem Tourismus-Service Grömitz und der Firma Ostsee-Pyrotechnik, auch in diesem Jahr wieder mit einem fulminanten Event mehrere zehntausende Zuschauer ins Staunen zu versetzen.
 
Bereits am frühen Abend konnten sich die Besucher mit Partyhits und Livemusik auf drei Bühnen und einer Tanzfläche entlang der Promenade einstimmen. So nahmen beispielsweise die charmanten Bühnen-Casanovas „Atomic Playboys“ aus Hanse-Hamburg mit schrillen Outfits, geschminkten Gesichtern und witzigen Varieté-Einlagen das Publikum mit auf eine Reise quer durch die Top-Charts von damals und heute. (inu)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Anmeldung zum Konfirmanden-Unterricht

19.02.2020
Grube. Jugendliche der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Grube, die im April 2022 14 Jahre alt sind, können sich jetzt zum Konfirmanden-Unterricht für die Konfirmation 2022 anmelden. Für die Anmeldung im Kirchenbüro, Bei der Kirche 8, Grube, Tel. 04364/281 (Dienstag 10 bis 12…

Informationsveranstaltung

19.02.2020
Riepsdorf. Am Donnerstag, dem 20. Februar um 19.30 Uhr lädt die Interessengemeinschaft Riepsdorf gemeinsam mit der BUG Wählergemeinschaft zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung im „Mittelpunkt der Welt“ ein. Zum Thema „Auswirkungen des neuen Entwurfs der…

JHV der PUHG mit Grünkohlessen

18.02.2020
Neustadt. Die PUHG Neustadt lädt ihre Mitglieder am Dienstag, dem 3. März um 18 Uhr zur diesjährigen Jahreshauptversammlung mit anschließendem Grünkohlessen ein. Es wird um Anmeldung bis zum 21. Februar unter Tel. 04561/ 5242601 oder per E-Mail:…
Heute geht es um spannende Funktionen zum Formatieren von Textnachrichten auf WhatsApp.

Video: Die reporter-Lifehacks der Woche -WhatsApp - Teil 3 - Textfunktionen

17.02.2020
Neustadt. Auch in dieser Woche haben sich unsere reporter-Lifehackerinnen aus der Redaktion einmal den Instant-Messaging-Dienst WhatsApp vorgeknöpft und teilen mit euch einige Tipps und Tricks. Da es hier ganz viel zu erfahren gibt, haben wir die Lifehacks in mehrere…
Während die Kernseife für das flüssige Waschmittel auf der Kochplatte unter ständigem Rühren zum Schmelzen gebracht wurde, war unter den Teilnehmern des Workshops viel Zeit zum Erfahrungsaustausch.

Workshop schlug ein wie eine Bombe

16.02.2020
Schönwalde. „Wir hätten nicht gedacht mit dem Thema so den Nerv der Zeit zu treffen“, sagt Marc Dobkowitz zum überwältigenden Erfolg des Workshops „Nachhaltige Haushaltshelfer“ am 29. Januar im Dorf- und Schulmuseum Schönwalde. Der Vorsitzende des Fördervereins musste…

UNTERNEHMEN DER REGION