Alexander Baltz

Gewerbefest statt Leistungsschau - Gewerbeverein plant für 2019 ein großes Fest im Kurpark

Bilder
Der Arbeitskreis mit 1. Vorsitzenden Martina Heinrich (re.).

Der Arbeitskreis mit 1. Vorsitzenden Martina Heinrich (re.).

Grömitz. Zu einer Infoveranstaltung mit interessierten Mitgliedern traf sich am vergangenen Donnerstagabend der Gewerbeverein in der Strandhalle. Vorstand und der Arbeitskreis Veranstaltungen gaben erste Details über das für August 2019 geplante Gewerbefest bekannt, welches laut Ankündigung auf der Jahreshauptversammlung im März die traditionelle Leistungsschau ersetzen soll (der reporter berichtete).
 
Nach einer kurzen Begrüßung durch 1. Vorsitzende Martina Heinrich führte Jörg Franke durch den Abend, um die anwesenden Mitglieder in einer Präsentation über die ersten konkreten Planungen in Kenntnis zu setzen.
 
Das Gewerbefest soll ab August 2019 immer jährlich am ersten August-Wochenende im Kurpark stattfinden und ein Fest für die ganze Familie sein. Der Termin sei bewusst gewählt worden, um neben Einheimischen auch Urlauber ansprechen zu können, was wegen der dann laufenden Hochsaison nicht allen Gewerbetreibenden gefiel. Man kam jedoch schnell zu dem Ergebnis, dass auch Urlauber Konsumenten seien und diese mit ihrer Anwesenheit auch für gute Stimmung sorgen würden.
 
Geplant sind Kinderbereiche, Essensbereiche, eine Chillout-Zone und auch eine Bühne, auf der Nachwuchsbands auftreten sollen. Im Mittelpunkt stehen bei der Veranstaltung natürlich die Gewerbetreibenden, die sich in einzelnen Pagodenzelten präsentieren sollen. Auch die Kirche, die Pfadfinder und die Kindergärten sollen mit ins Boot geholt werden. Für die Kleinen ist an dem Wochenende ein Kinderflohmarkt und Ponyreiten geplant.
 
In einer anschließenden Diskussion wurden Kosten und Nutzen der Veranstaltung von Mitgliedern und Arbeitskreis intensiv diskutiert. Allgemein wurde die Idee vom Gewerbefest sehr positiv angenommen. Ein weiterer Informationstermin ist im September geplant - bis dahin freue sich der Arbeitskreis über weitere Unterstützung. (ab)
 
Das Gewerbefest
Wann: 3. und 4. August 2019 - Samstag von 12 bis 23 Uhr und Sonntag von 11 bis 17 Uhr
Wo: Kurpark
Warum: Präsentation des Gewerbes
Was: Familienfest mit Aktionen, Flohmarkt, Essen, Trinken, Bühne, Livemusik und Party am Abend 


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
So sahen die Gurkentaler aus, bevor sie mit dem Fahrrad hingefallen sind. Glücklicherweise war der Kaviar noch nicht drauf.

Sommerliches Rezept: Schnelle Gurkentaler mit Kaviar

19.06.2021
Neustadt. Jede Woche fragen sich unsere reporter-Redakteurinnen Gesche Muchow und Kristina Kolbe in ihrem Podcast „Ostsee-Perlen“, wie eigentlich unser Norden schmeckt.  In der aktuellen Folge musste es schnell gehen und deshalb gab es…

Klosterfest fällt aus

19.06.2021
Cismar. Auch in diesem Jahr kann coronabedingt kein Klosterfest stattfinden. Wie der Vorstand des Förderkreises Kloster Cismar mitteilte, seien die zu erwartenden Auflagen und die damit verbundenen organisatorischen und finanziellen Herausforderungen für einen…

K 61: Radwegerneuerung zwischen Röbel und Bujendorf

19.06.2021
Bujendorf. Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) erneuert vom 21. Juni bis 9. Juli den Radweg an der K 61 zwischen Röbel und Bujendorf. Aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität können die Arbeiten nur…
Der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein gibt Brandschutztipps für ein unbeschwertes Grillvergnügen.

Sicherheitstipps für unbeschwertes Grillvergnügen

19.06.2021
Der Sommer soll in den kommenden Tagen richtig in Fahrt kommen. Temperaturen von über 30 Grad werden für Schleswig-Holstein vorausgesagt = Hochsaison für alle Grillfans. Doch Fehler beim Anzünden oder beim Betreiben des Grills können sich „brandheiß“ oder sogar…

Damen-Sport-Gemeinschaft-Schashagen

19.06.2021
Merkendorf. Die Damen-Sport-Gemeinschaft-Schashagen trifft sich ab sofort wieder jeden Montag um 19 Uhr zum Übungsabend vor der Mehrzweckhalle in Merkendorf. Zurzeit finden die Aktivitäten ausschließlich draußen statt. Bitte Matte und gegebenenfalls Walkingstöcke…

UNTERNEHMEN DER REGION