Alexander Baltz

Gewerbefest statt Leistungsschau - Gewerbeverein plant für 2019 ein großes Fest im Kurpark

Bilder
Der Arbeitskreis mit 1. Vorsitzenden Martina Heinrich (re.).

Der Arbeitskreis mit 1. Vorsitzenden Martina Heinrich (re.).

Grömitz. Zu einer Infoveranstaltung mit interessierten Mitgliedern traf sich am vergangenen Donnerstagabend der Gewerbeverein in der Strandhalle. Vorstand und der Arbeitskreis Veranstaltungen gaben erste Details über das für August 2019 geplante Gewerbefest bekannt, welches laut Ankündigung auf der Jahreshauptversammlung im März die traditionelle Leistungsschau ersetzen soll (der reporter berichtete).
 
Nach einer kurzen Begrüßung durch 1. Vorsitzende Martina Heinrich führte Jörg Franke durch den Abend, um die anwesenden Mitglieder in einer Präsentation über die ersten konkreten Planungen in Kenntnis zu setzen.
 
Das Gewerbefest soll ab August 2019 immer jährlich am ersten August-Wochenende im Kurpark stattfinden und ein Fest für die ganze Familie sein. Der Termin sei bewusst gewählt worden, um neben Einheimischen auch Urlauber ansprechen zu können, was wegen der dann laufenden Hochsaison nicht allen Gewerbetreibenden gefiel. Man kam jedoch schnell zu dem Ergebnis, dass auch Urlauber Konsumenten seien und diese mit ihrer Anwesenheit auch für gute Stimmung sorgen würden.
 
Geplant sind Kinderbereiche, Essensbereiche, eine Chillout-Zone und auch eine Bühne, auf der Nachwuchsbands auftreten sollen. Im Mittelpunkt stehen bei der Veranstaltung natürlich die Gewerbetreibenden, die sich in einzelnen Pagodenzelten präsentieren sollen. Auch die Kirche, die Pfadfinder und die Kindergärten sollen mit ins Boot geholt werden. Für die Kleinen ist an dem Wochenende ein Kinderflohmarkt und Ponyreiten geplant.
 
In einer anschließenden Diskussion wurden Kosten und Nutzen der Veranstaltung von Mitgliedern und Arbeitskreis intensiv diskutiert. Allgemein wurde die Idee vom Gewerbefest sehr positiv angenommen. Ein weiterer Informationstermin ist im September geplant - bis dahin freue sich der Arbeitskreis über weitere Unterstützung. (ab)
 
Das Gewerbefest
Wann: 3. und 4. August 2019 - Samstag von 12 bis 23 Uhr und Sonntag von 11 bis 17 Uhr
Wo: Kurpark
Warum: Präsentation des Gewerbes
Was: Familienfest mit Aktionen, Flohmarkt, Essen, Trinken, Bühne, Livemusik und Party am Abend 


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Knick-, Hecken- und Baumpflege

25.09.2021
Beschendorf/Damlos/Harmsdorf/Kabelhorst/Lensahn/Manhagen/Riepsdorf. Aus aktueller Veranlassung weist das Amt Lensahn darauf hin, dass durch üppigen Wuchs von Anpflanzungen vereinzelt Kreuzungsbereiche, Straßeneinmündungen (sogenannte Sichtdreiecke) und Verkehrszeichen…
Neuer Vorstand der Friseur-Innung Ostholstein/Plön: Obermeisterin Kirstin Voß, Michael Büll, Christine Baer, Thomas Teipelke (v. lks.). Es fehlen Birte Catterfeld und Frank-Ole Rönfeldt.

Friseur-Innung Ostholstein/Plön wählt neuen Vorstand

25.09.2021
Eutin. Anlässlich der Innungsversammlung der Friseur-Innung Ostholstein/Plön in Eutin wurde der Innungsvorstand für die kommenden fünf Jahre neu gewählt. Die bisherige Obermeisterin Kirstin Voß wurde einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Die 57-jährige Friseurmeisterin…
Sieger der GSC4Sailsors, der Yardstick-Regatta des GSC vor Grömitz, Jonas Erlandson (re.) mit Crewmitglied.

Spannender GSC4Sailors-Abschluss

25.09.2021
Grömitz. Die Hausregatta des Grömitzer Segel-Clubs (GSC) ging am Wochenende in die letzte entscheidende Runde. Die 6. Wettfahrt der Regatta-Serie GSC4Sailors sorgte am vergangenen Samstag noch mal für ordentlich Spannung am Grömitzer Hafen.Über die ganze Segel-Saison…

zeiTTor trotz Einrüstung geöffnet

25.09.2021
Neustadt. Seit Kurzem ist das Wahrzeichen von Neustadt, das Kremper Tor, eingerüstet. Die über 100 Jahre alten Fenster sind marode und müssen saniert werden. Auch wenn der Eingang nun schlechter zu finden ist, bleibt das zeiTTor geöffnet.…

Erntedank

25.09.2021
Lensahn/Koselau. Am Sonntag, dem 3. Oktober feiert die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Lensahn ihre Erntedankgottesdienste in Koselau um 8.45 Uhr und in Lensahn um 10.15 Uhr.Beide Gottesdienste sind unter freiem Himmel vor der Kirche beziehungsweise vor der Kapelle geplant,…

UNTERNEHMEN DER REGION