Petra Remshardt

Große Fusion im Jugendfußball

Bilder
Die Vorstandsvorsitzenden aus Cismar, Kellenhusen und Dahme mit dem neuen Wappen der Jugendmannschaften, von links: 1. Vorsitzender Burkhard Glaser (SC Cismar), 1. Vorsitzender Ernest Rduch (SC Kellenhusen), 2. Vorsitzender Bernd Heuer (SC Cismar), 1. Vorsitzender Andrew Bednarzik (TSV Dahme).

Die Vorstandsvorsitzenden aus Cismar, Kellenhusen und Dahme mit dem neuen Wappen der Jugendmannschaften, von links: 1. Vorsitzender Burkhard Glaser (SC Cismar), 1. Vorsitzender Ernest Rduch (SC Kellenhusen), 2. Vorsitzender Bernd Heuer (SC Cismar), 1. Vorsitzender Andrew Bednarzik (TSV Dahme).

SC Cismar, TSV Dahme und SC Kellenhusen werden „JFG Ostsee“
Zur neuen Saison schließen sich die drei Vereine SC Cismar, SC Kellenhusen und TSV Dahme zu einer neuen Jugendfußballgemeinschaft zusammen. In der neuen Saison läuft die neue Spielgemeinschaft unter dem neuen Namen „JFG Ostsee“ auf. Damit wollen die Vereine den Jugendlichen vor Ort die Möglichkeit bieten, in fast allen Altersklassen vor Ort spielen zu können. Durch drei sehr gute Sportplätze in den drei Ortschaften kann ein optimaler Trainings- und Spielbetrieb gewährleistet werden. Die Jugendlichen haben in dieser Spielgemeinschaft langfristig den Vorteil, sich weiterentwickeln zu können ohne ständig die Vereine wechseln zu müssen und leistungsorientiert aufgestellt zu werden.
Geplant sind insgesamt 7 Mannschaften zur neuen Saison 2019/2020 am Spielbetrieb teilnehmen zu lassen. Im Einzelnen handelt es sich um zwei F-Jugend, eine E-Jugend, zwei D-Jugend, eine C-Jugend und eine B-Jugend Mannschaft. Auch schon für die Kleinsten in der der G Jugend wird in den Orten bereits ein Trainingsbetrieb angeboten. Aktuell werden noch Trainer für eine F-Jugend und die E-Jugend Mannschaft gesucht.
Die Leitung der Jugendfußballgemeinschaft nehmen die bisherigen Jugendleiter Björn Bahr (jugendobmann@sccismar.de) und Michael Breuer (michaelbreuer1@gmx.de) wahr.
Weitere Infos unter www.sccismar.de, www.tsvdahme.de oder www.sc-kellenhusen.de. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Neustadt. Die Jugendfeuerwehr der Stadt Neustadt freut sich über eine Spende in Höhe von 350 Euro vom Pflegeheim Muus. Die Erlöse des diesjährigen Sommerfestes fließen in die wichtigste Nachwuchsquelle der Feuerwehr. „Vielen Dank für die Unterstützung. Das Geld wird für die Jugendarbeit und zum Beispiel für Ausflüge genutzt“, freut sich Jugendfeuerwehrwart Finn-Lasse Dranowski. (red)

350 Euro für die Jugendfeuerwehr

22.08.2019
350 Euro für die Jugendfeuerwehr Neustadt. Die Jugendfeuerwehr der Stadt Neustadt freut sich über eine Spende in Höhe von 350 Euro vom Pflegeheim Muus. Die Erlöse des diesjährigen Sommerfestes fließen in die wichtigste Nachwuchsquelle der Feuerwehr. „Vielen Dank für...
Die Nachwuchs-Archäologen mussten sorgfältig und vorsichtig bei ihren Ausgrabungen zu Werke gehen.

Großer Bastelspaß für Kinder

22.08.2019
Neustadt. Trotz einiger Regenschauer und kräftiger Böen fand das jährliche Sommerfest der DLRG Neustadt am vergangenen Samstag am Strandbad in der gewohnten Form und unter großer Beteiligung statt. Die DLRG hatte erstmalig fünf große Zelte aufgebaut, die es möglich...
Leitungswasser ist sehr wertvoll und ein idealer Durstlöscher.

Stopp dem Plastikmüll -Neue Refill-Stationen in der hafenheimat

21.08.2019
Neustadt. Millionen von Tonnen Plastik landen Jahr für Jahr im Meer: Wissenschaftler schätzen, dass aktuell mehr als 150 Millionen Tonnen im Wasser schwimmen. Jährlich sollen weitere acht bis 13 Millionen Tonnen dazukommen, das entspricht ein Mülllaster pro Minute,...
Anzeige
Die leckeren Speisen werden ebenfalls als opulentes Büffet angeboten.

Kalos Orisate - Herzlich Willkommen im Syrtaki Griechische Gastlichkeit genießen

21.08.2019
Grömitz. Griechenland steht für Lebensart, Gastfreundlichkeit, Kultur und Tradition - mit griechischer Livemusik im Sommer, Tanzauftritten, original griechischer Folklore, Ouzo und landestypischen Spezialitäten werden die Gäste im...
Bürgermeister Spieckermann und Stadtwehrführer Wengelewski mit den Entwürfen zu dem neuen Fahrzeug.

Neues Tanklöschfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr Neustadt

21.08.2019
Neustadt. Die Freiwillige Feuerwehr bekommt ein neues Tanklöschfahrzeug TLF 4000. Die Modernisierung des Fuhrparks und konsequente Umsetzung des Feuerwehrbedarfsplans schreitet weiter voran. Das neue TLF 4000 ersetzt ein TLF 24/50 von 1995. Die Stadt Neustadt hat...

UNTERNEHMEN DER REGION