Petra Remshardt

Grünkohl- oder Sauerfleisch-Essen mit „Liebe, Mord und Venensalbe“

Griebel. Der Griebeler Sportverein und das Bungsberg-Theater laden am Samstag, dem 24. November zum traditionellen Grünkohl- oder Sauerfleisch-Essen mit anschließender Theateraufführung ein. Die Schönwalder Amateur-Schauspieler führen ein unterhaltsames Stück auf. „Liebe, Mord und Venensalbe“ heißt es und geht um eine nicht sehr langweilige Kur. Fünf Damen sind zur Erholung zur Kur. Doch die Erholung scheint nebensächlich zu sein. Denn im Kurcafé werden einige interessante Ereignisse diskutiert. Warum verbringt der junge Alexander so viel Zeit mit der deutlich älteren Paula? Handelt es sich hier um einen Heiratsschwindler? Und warum ist Alexander nach einem langen Spaziergang mit Paula auf einmal spurlos verschwunden? Glücklicherweise sind die Damen Elvira und Agnes auf einer heißen Spur. Mit der Hilfe von Rosemarie und Paula wollen sie Licht in das Dunkel bringen.
Veranstaltungsort ist die Mehrzweckhalle des Griebeler SV in Kasseedorf, Ortsteil Griebel, Schulberg 12. Karten für Theater und Essen erhalten Interessierte in den Vorverkaufsstellen ab sofort bis zum 19. November bei Renate Hamer, Griebel, Tel. 04529/241, Rena Rickers, Zarnekau, Tel. 04521/9090, Martin Butenhoff, Vinzier, Tel. 04529/998268.
Der Eintrittspreis beträgt im Vorverkauf 21 Euro pauschal für Grünkohl- oder Sauerfleisch-Essen und Theater (Vereinsmitglieder des Griebeler SV erhalten 2 Euro Nachlass), Einzelpreise: 13 Euro für Grünkohl- oder Sauerfleisch-Essen, 8 Euro für Theater. Abendkasse (nur Theater) 8 Euro. Einlass ist ab 18 Uhr, Essen um 18.30 Uhr, Theater um 19.30 Uhr. (red)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Ostseesportverein bietet smovey an

14.11.2018
Haffkrug. Stephan Peters (smoveyWalking-Guide im Ostseesportverein Scharbeutz) begleitet jeden Mittwoch früh in Haffkrug smovey. Start ist am Mittwoch, dem 21. November um 9 Uhr an der Seebrücke Haffkrug. Diese Sportart bringt Besserung und hilft bei:...

Aktionswoche gegen Gewalt an Frauen

11.11.2018
Neustadt. Kaum eine Frau, die Gewalt in der Partnerschaft erfährt, wendet sich nach außen oder bittet Dritte um Hilfe. Häusliche Gewalt ist nach wie vor ein Tabuthema. Sie spielt sich versteckt und oft mit großer Scham besetzt im Privaten ab. Die Neustädter...
Eine Gruppe bringt den Apfelbaum zum Pflanzort.

Luthertag 2018

10.11.2018
Grube. Der Reformationstag ist in Schleswig-Holstein ein neuer Feiertag, also schulfrei. Um dies gebührend zu feiern, haben die Gemeindepfadfinder ein großes Programm für Kinder von 5 bis 12 Jahren angeboten. Thema war an diesem gut besuchten Nachmittag der...

Haussammlung Jugendfeuerwehr

10.11.2018
Neustadt. Die Jugendfeuerwehr Neustadt wird in der Zeit vom 12. November bis zum 25. November in Neustadt eine Haus- und Straßensammlung durchführen. Die Feuerwehr Neustadt ist in allen Abteilungen mit über 170 Kameraden so groß wie nie. Gesammelt wird für ein...
Kabelhorst. Mit 9:0 gewann die A-Jugend der JSG Ostholstein/Kabelhorst ihr Heimspiel gegen den SV Schashagen-Pelzerhaken. Vor dem Spiel durften sich die Spieler über neue Trikot-Tops freuen. Der Satz wurde von Klaus Behrens von der Provinzial aus Lensahn gesponsert. (red)

JSG OH A-Jugend bedankt sich mit Sieg

10.11.2018
JSG OH A-Jugend bedankt sich mit SiegKabelhorst. Mit 9:0 gewann die A-Jugend der JSG Ostholstein/Kabelhorst ihr Heimspiel gegen den SV Schashagen-Pelzerhaken. Vor dem Spiel durften sich die Spieler über neue Trikot-Tops freuen. Der Satz wurde von Klaus Behrens von...

UNTERNEHMEN DER REGION