Juliane Kirchhoff

„ Günstige Alternative zum Steuerberater“ - Vereinigte Lohnsteuerhilfe (VLH) hat neue Beratungsstelle eröffnet

Bilder
Frauke Nödl, Carolin Steck, Marcus Behrens und Barbara Behrens (v. lks.) betreuen das neue Büro in der Hochtorstraße 1.

Frauke Nödl, Carolin Steck, Marcus Behrens und Barbara Behrens (v. lks.) betreuen das neue Büro in der Hochtorstraße 1.

Seit vergangenem Dienstag ist die neue Beratungsstelle der Vereinigten Lohnsteuerhilfe (VLH) in der Hochtorstraße 1 nun offiziell eröffnet. Der Umzug war bereits kürzlich erfolgt (der reporter berichtete).
 
Neustadt. Bei einem Sektempfang waren geladene Gäste und neugierige Bürger eingeladen, die neuen Geschäftsräume kennenzulernen. Beratungsstellen-Leiterin und Steuerberaterin Barbara Behrens, die bereits seit über 10 Jahren für den Verein tätig ist, freut sich sehr über den neuen Standort: „Wir sind eine günstige Alternative zum Steuerberater für Studenten, Arbeitnehmer, Beamte, Klein-Vermieter und auch Rentner. Nur Gewerbetreibende dürfen wir nicht betreuen“, so Barbara Behrens im Gespräch mit dem reporter. „Wir kümmern uns um Ihre Steuererklärung“ ist das Motto des Vereins, der bereits in den 70er Jahren entstanden ist. Dafür zahlt das VLH-Mitglied einen jährlichen Mitgliedsbeitrag, der sich nach der Höhe der Einnahmen richtet. Die VLH ist im Test von Focus-Money in diesem Jahr als „fairster Steuerhilfe-Verein“ ausgezeichnet worden. Der Lohnsteuerhilfeverein VLH berät Mitglieder im Rahmen des § 4 Nr.11 StBerG.
 
Bürozeiten sind täglich von 10 bis 14 Uhr. Telefonisch können Termine bis 18 Uhr unter 04561/5239909 vereinbart werden. (ab)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Der Geltungsbereich der Gestaltungssatzung. (Quelle: Gestaltungshandbuch für die Altstadt von Neustadt in Holstein.)

Neustadt legt Handbuch mit neuer Gestaltungssatzung vor

10.12.2018
Neustadt. Eine quietschbunte Fassade am Markt oder ein großes Dachfenster mit Blick auf das Binnenwasser? Nicht alles, was Hauseigentümern gefällt, ist unbedingt erlaubt. Jedenfalls nicht, was das Erscheinungsbild von Häusern im...
Man benötigt nur wenige „Zutaten“ und ein bisschen Zeit, um einen eigenen Reifenkranz herzustellen.

Advent-Basteltipp: Reifenkränze

09.12.2018
Advent-Basteltipp: ReifenkränzeWer kennt nicht den Brauch, dass man sich unter einem Mistelzweig küssen darf? Wir haben heute eine tolle Bastelidee, wie man die dekorativen Zweige einmal ganz anders aufhängen kann und haben dafür einen Reifenkranz hergestellt....
Vertreter der Stadt boten den Geehrten einen feierlichen Rahmen zur Würdigung ihrer Tätigkeit.

„Freude am Umgang mit Menschen“ - Neustadt zeichnete zum siebten Mal Ehrenamtler aus

09.12.2018
Neustadt. Pünktlich zum internationalen Tag des Ehrenamts am 5. Dezember hat die Stadt Neustadt in einer Feierstunde in der Mensa der Jacob-Lienau-Schule neun Bürger sowie einen Verein ausgezeichnet, die sich im besonderen Maße...
Anzeige
Heinrich Evers, Timmerhorst und das Uli-Rath-Brass-Quartett präsentieren „Wiehnacht an de Küst“.

Anzeige: 8. „Wiehnacht an de Küst“

08.12.2018
Neustadt. Was im Jahre 2011 überaus erfolgreich begann, findet auch 2018 seine Fortsetzung: „Wiehnacht an de Küst“ wird durchgeführt von der seit mehr als 39 Jahren bestehenden Musikgruppe Timmerhorst und dem plattdeutschen Urgestein...
Soldaten der 3. Kompanie mit Bürgermeister Winter (hinten 2. v. lks.) und Bürgervorsteher Rolf Schröder (2. v. re.).

1.150 Euro für die Kriegsgräberfürsorge

08.12.2018
Lensahn. Die Gräber der in den Weltkriegen Gefallenen sind Gedenken an die Toten und Mahnung an die Lebenden. Daher kann die Arbeit des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge nicht hoch genug eingeschätzt werden und bedarf der Unterstützung. Soldaten der 3....

UNTERNEHMEN DER REGION