Michael Scheil
| Allgemein

„hanseboot ancora boat show“ wird erweitert

Bilder
Rund 16.000 Besucher kamen in diesem Jahr zur Messe - ein voller Erfolg.

Rund 16.000 Besucher kamen in diesem Jahr zur Messe - ein voller Erfolg.

Die „hanseboot ancora boat show“ in Neustadt wird ab 2018 weiter ausgebaut. Erstmalig werden im kommenden Frühjahr vom 25. bis 27. Mai neben den Pavillons entlang des Hafenbeckens auch Hallen auf dem Gelände der ancora Marina bespielt.
 
Neustadt. „Die Einstellung der hanseboot in Hamburg hat keinerlei negative Auswirkungen auf die hanseboot ancora boat show. Im Gegenteil: Wir haben gemeinsam mit der Hamburg Messe und Congress GmbH entschieden, das Angebot unserer erfolgreichen Frühjahrsmesse zu erweitern“, sagte der Geschäftsführer der ancora Marina, Oliver Seiter.
 
Beide Unternehmen sind sich darin einig, den Erfolgsweg der Inwater Boat Show in Neustadt auch in Zukunft gemeinsam gehen zu wollen. „Für Wassersportler ist es hochattraktiv, Schiffe in ihrem Element zu sehen“, so Heiko Zimmermann, Projektleiter der hanseboot. „Das werden wir weiterhin anbieten und ausbauen. Erweitert wird die „hanseboot ancora boat show“ im nächsten Jahr um eine Fachmesse für Ausrüstung und Zubehör in der Ausstellungshalle. Damit sprechen wir zusätzlich das Fachpublikum an und halten an der Lübecker Bucht Deutschlands größte Inwater-Boatshow auf Erfolgskurs.“
 
Die „hanseboot ancora boat show 2017“ hatte rund 16.000 Besucher aus nah und fern und über 100 teilnehmende Yachten im Südhafen der ancora Marina. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION